Jump to content
Herrmann Schellmann

Der >Fahrrad< Thread

2,277 posts in this topic

Recommended Posts

gaisberg von der stadt salzburg aus. das erste mal von hoffentlich vielen heuer, aber ich hass den berg jetzt schon. :fuckthat:

image.thumb.png.fbed2c6fde457c66fbffe479eb7ae34c.png

ich werd mich demnächst aber mal belohnen und auf roadbikes umsteigen. im gelände bin ich praktisch nicht unterwegs, also gibts keinen grund mit dem mtb zu fahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Bane was ist das für eine App?

Solltest du doch auch auf Schotter fahren und nicht komplett auf Asphalt eingeschränkt sein mögen, wäre eventuell ein Gravel Bike etwas (ist momentan komplett im Trend kommt mir vor). 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mr_Rotten schrieb vor 17 Minuten:

@Bane was ist das für eine App?

Solltest du doch auch auf Schotter fahren und nicht komplett auf Asphalt eingeschränkt sein mögen, wäre eventuell ein Gravel Bike etwas (ist momentan komplett im Trend kommt mir vor). 

Der Wolpertinger unter den Fahrrädern, für die Straße zu weich fürs Gelände zu hart :D

Aber stimmt die Marketingabteilung pushen das Thema schon seit  ein paar Jahren

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mr_Rotten schrieb vor 26 Minuten:

@Bane was ist das für eine App?

Solltest du doch auch auf Schotter fahren und nicht komplett auf Asphalt eingeschränkt sein mögen, wäre eventuell ein Gravel Bike etwas (ist momentan komplett im Trend kommt mir vor). 

das ist ein screenshot von quaeldich.de.

gravels boomen aktuell, aber nachdem das nördliche salzburg in sachen radwegen sehr gut ausgestattet ist, komm ich praktisch nie auf schotterstraßen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
max90 schrieb vor 1 Stunde:

Der Wolpertinger unter den Fahrrädern, für die Straße zu weich fürs Gelände zu hart :D

Aber stimmt die Marketingabteilung pushen das Thema schon seit  ein paar Jahren

Also hälst du nichts davon? :D

Was soll man dann eigentlich fahren wenn man auf Asphalt hochfährt um ein bisschen im Gelände zu fahren? :Deigentlich müsste man das Rad während der Tour wechseln :davinci:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat wer Erfahrungen mit Canyon E-Bikes oder normalen MTB!? Ich bin von Körpergröße und Schrittlänge genau zwischen L und XL lt deren Berechnung!? Was empfehlen die Profis? Geht nicht im Vollgas Trails bergab, sondern eher rauf, herum und dann gmiadlich runter, oder auch mal nen entspannteren Trail! Wenn dann das Kampfgewicht wieder reduziert wurde, sonst zerlegts das Bike eh nach der ersten, wie sagen die coolen Kids so schön, Airtime :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Admira Fan schrieb vor einer Stunde:

Hat wer Erfahrungen mit Canyon E-Bikes oder normalen MTB!? Ich bin von Körpergröße und Schrittlänge genau zwischen L und XL lt deren Berechnung!? Was empfehlen die Profis?

Probieren sonst kannst du es eh nicht sagen ;)

Hätte vor der Beratung im Fachgeschäft auch nie gedacht, dass ich ein XL brauche war dann aber so aufgrund der Schrittlänge. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mr_Rotten schrieb vor 1 Minute:

Probieren sonst kannst du es eh nicht sagen ;)

Hätte vor der Beratung im Fachgeschäft auch nie gedacht, dass ich ein XL brauche war dann aber so aufgrund der Schrittlänge. 

Probieren ist ja gerade bei Canyon schwer ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Admira Fan schrieb vor 1 Stunde:

Hat wer Erfahrungen mit Canyon E-Bikes oder normalen MTB!? Ich bin von Körpergröße und Schrittlänge genau zwischen L und XL lt deren Berechnung!? Was empfehlen die Profis? Geht nicht im Vollgas Trails bergab, sondern eher rauf, herum und dann gmiadlich runter, oder auch mal nen entspannteren Trail! Wenn dann das Kampfgewicht wieder reduziert wurde, sonst zerlegts das Bike eh nach der ersten, wie sagen die coolen Kids so schön, Airtime :lol:

Schrittlänge und wie groß bist Du?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Zweifel würde ich immer das Kleinere nehmen - mittels Sattelpositionierung und längerem Vorbei kann man da noch optimieren. Bei einem zu großen Rad, kannst aber nix mehr anpassen.

Ich habe bei Canyon nur Erfahrung mit Rennrädern (Leihräder im Urlaub). Lt. Maßtabelle war ich da auch immer zwischen 2 Größen, aber im Endeffekt hat die kleinere Größe perfekt gepasst (ohne Vorbau Austausch). 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Admira Fan schrieb vor 43 Minuten:

193cm, 86cm

L

Auf Basis deiner Körpermesswerte empfehlen wir diese Rahmengröße.
Auf Basis deiner Schrittlänge empfehlen wir eine Sattelhöhe
von 751 - 761 mm.
 
;)
Edited by mazunte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...