Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Fandalismus - Zeig auf welcher Seite du stehst!

45 Beiträge in diesem Thema

Liebe Rapid-Fans,

derzeit läuft im ASB eine Werbekampagne von Wien Energie mit dem Titel "Fandalismus" - zeig auf welcher Seite du stehst.

Ihr seht den Banner derzeit regelmäßig im "Header" des ASB.

Klickt auf "Fan" und es öffnet sich eine fixfertige Mail mit deren Abschicken ihr an einem Gewinnspiel teilnehmt. Aber auch ein Klick auf "Dalismus" lohnt sich, da gibt's nämlich Videos der Rapid-Stars zu bewundern :) - Bitte um Klicks!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das kann man aber aus 2 Blickwinkeln sehen.....ich z.B. finde das dies Aufgabe von Rapid selbst sei...

Die Aktion geht von beiden aus! Der Sponsor finanziert's und setzt das sehr professionell um. Ich seh da kein Problem oder eine negative Seite.

Schließlich sind Rapid und Wien Energie Partner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Aktion geht von beiden aus! Der Sponsor finanziert's und setzt das sehr professionell um. Ich seh da kein Problem oder eine negative Seite.

Schließlich sind Rapid und Wien Energie Partner.

schön und gut, aber auf den Wien Energie Aufmacher kann ich gern verzichten....Rapid sollt hierbei im Vordergrung agieren und nicht nur als Partner...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Aktion geht von beiden aus! Der Sponsor finanziert's und setzt das sehr professionell um. Ich seh da kein Problem oder eine negative Seite.

Schließlich sind Rapid und Wien Energie Partner.

Du findest die Umsetzung also professionell? ... vor allem die Videos und speziell das bereits wieder entfernte mitm Schöttel oder? :facepalm:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schön und gut, aber auf den Wien Energie Aufmacher kann ich gern verzichten....Rapid sollt hierbei im Vordergrung agieren und nicht nur als Partner...

Sei nicht so kleinlich. Das Geld nimmt Rapid auch sonst gerne von Wien Energie. Warum also dann nicht auch bei so einer Aktion?

Außerdem wissen wir ja, wie gut der Verein PR-technisch bewandert ist.

Da ist es schon gut, wenn das Spezialisten übernehmen, noch dazu wenn sie jemand anderes bezahlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sei nicht so kleinlich. Das Geld nimmt Rapid auch sonst gerne von Wien Energie. Warum also dann nicht auch bei so einer Aktion?

Außerdem wissen wir ja, wie gut der Verein PR-technisch bewandert ist.

Da ist es schon gut, wenn das Spezialisten übernehmen, noch dazu wenn sie jemand anderes bezahlt.

Also ich kann dir sagen (aus Erfahrung), dass bei der Wien Energie PR-Technisch eigentlich nur "Nackerpatzerl" sitzen ... wobei mir die Werbung immer sehr gut gefällt (dafür wurde aber auch ein externer Partner engagiert) !!

bearbeitet von stifflor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du findest die Umsetzung also professionell? ... vor allem die Videos und speziell das bereits wieder entfernte mitm Schöttel oder? :facepalm:

Ja, das finde ich. Dass man sieht, wie die Spieler ablesen, liegt an deren schauspielerischen Qualitäten. :D

Man könnte sich zwar einen Satz auch locker merken...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sei nicht so kleinlich. Das Geld nimmt Rapid auch sonst gerne von Wien Energie. Warum also dann nicht auch bei so einer Aktion?

Außerdem wissen wir ja, wie gut der Verein PR-technisch bewandert ist.

Da ist es schon gut, wenn das Spezialisten übernehmen, noch dazu wenn sie jemand anderes bezahlt.

ja aber dann bitte richtige, und ned die von Wien Energie...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja aber dann bitte richtige, und ned die von Wien Energie...

Keine Ahnung ob die von Wien Energie sind, -was ich bezweifle, da Wien energie keine Werbeagentur ist- oder nur von ihnen bezahlt wird. Weisst du es ganz genau?

Mir ist das jedenfalls egal, solange es Rapid nichts kostet.

Wäre ja noch schöner wenn Rapid sich um den entstandenen image schaden zu reparieren (durch eh schon wissen) , sich auch noch verschulden oder kürzungen im budget vornehmen müsste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.