Jump to content
Fem Fan

FC Lustenau - FIRST VIENNA FC 1894

86 posts in this topic

Recommended Posts

Irgendwie finde ich es mühsam, über was hier schon alles geschrieben wird.

Ich glaube, selbst in einem Jahr, wo wir Meister werden würden, wäre für Poster wie "Boratti" und "erw" noch immer alles schlecht. Wär doch gelacht, wenn wir nicht rotzdem wo ein Haar in der Suppe finden würden. Und dies, obwohl die Informationen nur aus anderen Medien stammen und nicht aus eigenen Wahrnehmungen direkt vor Ort.

Diesbezüglich freut es mich dann natürlich um so mehr, wenn wir von anderen Freunden - wie Missbehave - wahrheitsgetreue Berichte von vor Ort bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Wir werden uns jetzt auf Platz 8 konzentrieren und den dann behalten.". :)

Ich schätze uns fußballerisch und vom Momentum her derzeit gegenüber FCL und Gratkorn deutlich stärker ein. Auch mentale Stärke hat unser Team in den letzten vier Runden bewiesen. Und: der FCL ist unser Konkurrent, was Platz 8 betrifft. Hartberg hat einfach einen gewitzten (man siehe nur den Freitsoß gegen uns und den Eckball gestern gegen Altach) und lästigen (die "Grätzn" Friesenbichler und Hopfer) Weg gefunden, in dieser Liga zu bestehen. Damit machen sie sich nirgendwo Freunde, aber dass sie sobald das Punktesammeln einstellen, erwarte ich nicht.

Nicht nur sportlich, auch umfeldmäßig hat man auf den nur sehr, sehr mäßig bevölkerten "Friedhöfen" von Lustenau und Gratkorn jedenfalls das Gefühl, dass gerade von der Publikumsseite der Funke fehlt und auch der unbedingte Wunsch, in dieser Liga zu verbleiben. Da ist bei der Vienna deutlich mehr Zund dahinter.

Für den Relegationsplatz bin ich optmistisch, aber wenn man bedenkt, dass wir acht Runden gebraucht haben, um gegen sehr schwache Gratkorner sieben Punkte aufzuholen, so sind die verbleibenden sieben Spiele nicht viel um dasselbe gegen den FCL zu erreichen. Tatar möchte natürlich psychisch ordentlich Druck Richtung Vorarlberg ausüben, vielleicht gelingt das.

Im Falle der Relegation hätte ich vor Parndorf, Horn und WSK (der aber wol keine realistische Lizenz-Chance hat) Respekt, aber sportlich gesehen wenige Sorgen. Wir taumeln ja wahrscheinlich nicht wie viele Abstiegskandidaten desaströs herum, wir sind quicklebendig und derzeit eine der besseren Mannschaften dieser Liga. Und die RLO ist sportlich mit Sicherheit in den letzten beiden Saisonen nicht stärker geworden.

Edited by Istvan Who

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muß sich nur fragen warum es spannend ist.

Weil offensichtlich keiner aufsteigen will in die 1.Liga??Weil es für die Hälfte der Teams um nichts mehr geht??Weil eigentlich keiner diese Liga will??

Warum schenkt eine Admira,welche die Liga monatelang dominiert hat,plötzlich alle Spiele ab???Altach zieht immer brav mit,damit sie ja nicht erster werden müssen.Dazu kommen die ständigen finanziellen Probleme der Vereine.

Dazu kommt,das ein Großteil der Spiele fußballerisch ein Armutszeugnis sind.

Die Zuschauerzahlen sind bei manchen Teams seit längerem unter 1000..

Dann kommt noch dazu das auch von unten eigentlich kaum einer in diese Liga will.

Mir scheint, Du bist auch einer, für den die lauschig flauschige Ostliga am erstrebenswertesten ist. Ich geb schon zu, dass diese Woche für uns Viennafans eine heftige war, aber Dich scheint der Verschwörungsbazillus arg erwischt zu haben. Klar kann man über Ligaformate diskutieren, aber die HfM Liga ist nun mal die zweibeste Liga des Landes und glaub mir, jeder Verein findet es erstrebenswert in dieser spielen zu dürfen. :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schätze uns fußballerisch und vom Momentum her derzeit gegenüber FCL und Gratkorn deutlich stärker ein. Auch mentale Stärke hat unser Team in den letzten vier Runden bewiesen. Und: der FCL ist unser Konkurrent, was Platz 8 betrifft. Hartberg hat einfach einen gewitzten (man siehe nur den Freitsoß gegen uns und den Eckball gestern gegen Altach) und lästigen (die "Grätzn" Friesenbichler und Hopfer) Weg gefunden, in dieser Liga zu bestehen. Damit machen sie sich nirgendwo Freunde, aber dass sie sobald das Punktesammeln einstellen, erwarte ich nicht.

...

Für den Relegationsplatz bin ich optmistisch, aber wenn man bedenkt, dass wir acht Runden gebraucht haben, um gegen sehr schwache Gratkorner sieben Punkte aufzuholen, so sind die verbleibenden sieben Spiele nicht viel um dasselbe gegen den FCL zu erreichen. Tatar möchte natürlich psychisch ordentlich Druck Richtung Vorarlberg ausüben, vielleicht gelingt das.

...

Ich gebe dir recht, daß der FCL unser Gegner um den 8.Platz ist. Hartberg ist derzeit einfach zu stark und hat in den nächsten Runden auch noch die einfachere Auslosung (H St.Pölten, A Gratkorn, H FCL). Das sind die schlechtesten 3 Vereine in der Frühjahrstabelle. Da könnten leicht 3 Siege für Hartberg drinnen sein, zumal diese die Frühjahrstabelle anführen.

Aber wir haben in den letzten 4 Runden 6 Punkte auf den FCL aufgeholt. Warum sollten wir dann in 7 Runden nicht 7 Punkte aufholen können ? Aber auch Grödig ist noch nicht endgültig vom Haken und bei der derzeiteigen Form von St.Pölten könnten sie auch noch ins Schwitzen kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie finde ich es mühsam, über was hier schon alles geschrieben wird.

Ich glaube, selbst in einem Jahr, wo wir Meister werden würden, wäre für Poster wie "Boratti" und "erw" noch immer alles schlecht. Wär doch gelacht, wenn wir nicht rotzdem wo ein Haar in der Suppe finden würden. Und dies, obwohl die Informationen nur aus anderen Medien stammen und nicht aus eigenen Wahrnehmungen direkt vor Ort.

Diesbezüglich freut es mich dann natürlich um so mehr, wenn wir von anderen Freunden - wie Missbehave - wahrheitsgetreue Berichte von vor Ort bekommen.

Wenn du Informationen über Wettbetrügereien direkt vor Ort hast, nur raus damit! Würde sicherlich nicht nur hier im Forum auf Interesse stoßen!

Dass ich immer "alles schlecht" finde ist vielleicht deine selektive Wahrnehmung, nur ist diese Saison der Klassenerhalt gefährdet und ich lege halt den Finger in die bekannten, aber gerne totgeschwiegenen Wunden. Und: nein, ich will nicht in die Ostliga zurück, aber lieber 10 Jahre Ostliga, als 2 Jahre tipp3-Liga und dann Konkurs.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du Informationen über Wettbetrügereien direkt vor Ort hast, nur raus damit! Würde sicherlich nicht nur hier im Forum auf Interesse stoßen!

Dass ich immer "alles schlecht" finde ist vielleicht deine selektive Wahrnehmung, nur ist diese Saison der Klassenerhalt gefährdet und ich lege halt den Finger in die bekannten, aber gerne totgeschwiegenen Wunden. Und: nein, ich will nicht in die Ostliga zurück, aber lieber 10 Jahre Ostliga, als 2 Jahre tipp3-Liga und dann Konkurs.

Ich denke keiner hier will in die Ostliga oder in den Konkurs.

Was mir an deiner oder Borattis Wortmeldungen immer wieder sauer aufstößt, ist die Diktion, mit der gesagt wird, ihr seid im Besitz der Wahrheit und alle anderen schweigen sie tot oder wollen sie nicht wahr haben.

Ich akzeptiere deine/eure Meinungen, könnt ihr bitte auch endlich akzeptieren, dass es auch andere gibt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du Informationen über Wettbetrügereien direkt vor Ort hast, nur raus damit! Würde sicherlich nicht nur hier im Forum auf Interesse stoßen!

Dass ich immer "alles schlecht" finde ist vielleicht deine selektive Wahrnehmung, nur ist diese Saison der Klassenerhalt gefährdet und ich lege halt den Finger in die bekannten, aber gerne totgeschwiegenen Wunden. Und: nein, ich will nicht in die Ostliga zurück, aber lieber 10 Jahre Ostliga, als 2 Jahre tipp3-Liga und dann Konkurs.

An Konkurs schafft man abr i.d. Ostliga auch locker,wenn man will. :finger:

Man schau sich i übrigen die Ostliga jtzt an, was sportlich wertloseres gibts nicht,4 Amateams, wenn das nicht wettbewerbsverzerrend ist, was dann, wenn bald die SKN Amas auch schaffen, sinds 5. Nie wieder,bitte volle Fahrt voraus, der 8.Pl. muß es werden. Lelo, dein Avatar :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du Informationen über Wettbetrügereien direkt vor Ort hast, nur raus damit! Würde sicherlich nicht nur hier im Forum auf Interesse stoßen!

Dass ich immer "alles schlecht" finde ist vielleicht deine selektive Wahrnehmung, nur ist diese Saison der Klassenerhalt gefährdet und ich lege halt den Finger in die bekannten, aber gerne totgeschwiegenen Wunden. Und: nein, ich will nicht in die Ostliga zurück, aber lieber 10 Jahre Ostliga, als 2 Jahre tipp3-Liga und dann Konkurs.

da bin ich ganz bei dir!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Brave Vienna. 6 Punkte aus den 2 Spielen waren Pflicht. Die Kasernierung war sicher nicht von Nachteil und vom Klub clever eingeschoben.

Das Momentum ist jetzt klar auf der blau-gelben Seite und der Fixabstieg sicher zu verhindern. Um den "Nicht-Relegationsplatz" wird es wohl noch ein Kampf auf Biegen und Brechen. Hartberg ist wie die Vienna auch ein konsequenter Punktesammler. Aber der FC Lustenau wird wird sich wohl gegen Saisonende auch zusammenreißen. Denn in einem Relegationsspiel kann immer viel passieren und die Nerven haben schon bessere Klubs als den FCL verlassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Manager Kirchschlager gibt Interview, aber das wissen wir schon alles, was er sagte, im Prinzip der Offi Text. Das Wett-Thema beschäftigt aber mehr als die Pokerrunde, meint Kirchschlager abschließend.

Tatar im Interview: "Ich für meinen Teil beschäftigemich mit diesem Thema überhaupt nicht, in der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass da immer mehr Wind gemacht wird, ich sage nur Petrovic, als wahr ist. Man soll den Sachen zwar nachgehen, aber es beschäftigt micht nicht sehr. Ich habe mit Beciri gesprochen, er ist zu mir gekommen und hat gesagt, Trainer, da steht was im Raum, ich hab ihm gesagt, Erdcan mein Vertrauen hast Du und Du spielst."

Die Sky-Meldung, dass der FCL mehr Verträge als Kicker hat, ist daneben fast untergegangen......

Edited by old fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie finde ich es mühsam, über was hier schon alles geschrieben wird.

Ich glaube, selbst in einem Jahr, wo wir Meister werden würden, wäre für Poster wie "Boratti" und "erw" noch immer alles schlecht. Wär doch gelacht, wenn wir nicht rotzdem wo ein Haar in der Suppe finden würden. Und dies, obwohl die Informationen nur aus anderen Medien stammen und nicht aus eigenen Wahrnehmungen direkt vor Ort.

Diesbezüglich freut es mich dann natürlich um so mehr, wenn wir von anderen Freunden - wie Missbehave - wahrheitsgetreue Berichte von vor Ort bekommen.

Eigenartig sind auch die Widersprüche in ein und dem selben Posting in sich, wenn da einer einerseits schreibt:"Keiner will diese Liga " und andererseits meint derselbe Poster zwei Zeilen weiter, dass Admira Spiele gerne verliert, damit sie in dieser Liga verbleibt.......

Aber solche Postings passen halt besser zu einem Klub, der seine Existenzberechtigung darin erblickt, übers Land zu reisen, um auf Dorfkirtagen als Attraktion zwischen zwei Musiknummern in einem Bierzelt herzuhalten, als zu einem Fußballverein, der sich dem Leistungssport verschrieben hat. Mir kommt dies so vor, wie wenn ein Sänger, der mit Ach und Krach einige Auftritte in der Volksoper geschafft hat, sich nach einem Auftritt bei Gelsenfestspielen an einem Froschteich sehnt.

Edited by old fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...