Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
schurlibua

Kapfenberg verpflichtet Antonio di Salvo

23 Beiträge in diesem Thema

Kapfenberg verpflichtet 1860-Stürmer Di Salvo

Superfund Kapfenberg hat am Dienstag die Verpflichtung des italienischen Stürmers Antonio di Salvo bekanntgegeben. Der in Deutschland geborene 30-Jährige spielte zuletzt in der zweiten deutschen Liga für 1860 München.

Bei den "Löwen" wurde ihm im Sommer ein Vereinswechsel nahegelegt, er absolvierte in der laufenden Saison deshalb keinen Einsatz. In der Bundesliga bestritt Di Salvo für den FC Bayern München (sechs Spiele) und Hansa Rostock (94/17 Tore) insgesamt 100 Partien.

Vertragsdetails wurden von den Steirern nicht mitgeteilt. Der Angreifer wird bereits am Mittwoch zur Mannschaft stoßen. Das Team von Coach Werner Gregoritsch absolviert derzeit seinen Vorbereitungsstart ins Frühjahr im slowenischen Moravske Toplice.

Mal schauen, ob er derjenige ist, der in Kapfenberg für Tore sorgen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kam für mich dann doch unerwartet.

Mal schauen, ob er den Kapfenbergern helfen kann.

Lienen wollte ihn schon im Sommer loswerden und hat ihm keinerlei Spielpraxis gegönnt.

Nun versauert er nicht mehr und 60 spart ein teures Gehalt.

Viel Erfolg!

bearbeitet von MichiSCR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Name verspricht einiges. Mal schauen, ob er dem auch gerecht werden kann, zutrauen tue ichs ihm. Im besten Fall will er sich wieder nach oben spielen, ich hoff mal nicht, das er nur zum abkassieren kommt - obwohl, zum abkassieren wäre Kapfenberg wohl eh a schlechte Wahl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Name verspricht einiges. Mal schauen, ob er dem auch gerecht werden kann, zutrauen tue ichs ihm. Im besten Fall will er sich wieder nach oben spielen, ich hoff mal nicht, das er nur zum abkassieren kommt - obwohl, zum abkassieren wäre Kapfenberg wohl eh a schlechte Wahl.

abkassieren tut er sicher nicht. Er hat lt offizieller Seite eine leistungsbezogenen Vertrag unterschrieben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Der 30 Jahre alte Angreifer absolvierte in dreieinhalb Jahren 65 Spiele für die Sechziger und traf elfmal."

(Aus "Handelsblatt.com")

dh. jedes 6. Spiel ein Tor!!!!!!!!!!!!!!!

naja, drau mich mal sagen, dass die 2. Bundesliga in Deutschland gleich wenn nicht stärker ist, als unsre BuLi :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Der 30 Jahre alte Angreifer absolvierte in dreieinhalb Jahren 65 Spiele für die Sechziger und traf elfmal."

(Aus "Handelsblatt.com")

dh. jedes 6. Spiel ein Tor!!!!!!!!!!!!!!!

ja, das wären bei uns in der liga in den restlichen spielen 3 tore --> ned sooooooo die tolle statistik für einen stürmer.

@ reds-kapfenberg: das glaubst aber selber nicht, oder?

bearbeitet von little beckham

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ reds-kapfenberg: das glaubst aber selber nicht, oder?

ich würd sagen, dass Kaiserslautern, Bielefeld, Düssendorf (also im oberen Drittel der Tabelle), Vereine wie LASK, Ried, KSV, Kärnten, Mattersburg, Neustadt (und vl auch Sturm) locker das Wasser reichen können.

Kannst mich natürlich gern eines besseren belehren ;-)

aber nein, hast eh recht, die österreichische Bundesliga ist von der Qualität natürlich mit der deutschen BuLi, mit der italienischen Serie A und, nicht zu vergessen, mit der englischen Premier Leage zu vergleichen :facepalm: :facepalm: :ratlos: :ratlos:

bin zwar kein Experte, was die 2. Deutsche Bundesliga entspricht, aber das würd ich so in den Raum stellen ;-)

bearbeitet von REDS-Kapfenberg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.