Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Obsolet

Wahl des Liga Präsidenten

211 Beiträge in diesem Thema

Langsam mehren sich die Kandidaten für die Wahl am 7.12

Wie getern im Orf Sport vermeldet wurde - kandidiert Sturm Präsident Hans Rinner als Ligapräse

Dazu Tipp 3 Chef Dietmar Hoscher und sicher würd der Pucher auch weitermachen :nervoes:

Mal sehen wer noch aus dem Hut gezaubert wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

von Rinner halt ich nichts, glaub auch nicht, dass er genug stimmen bekäme. wichtig ist mal, dass der dorfbanker Pucher sich vertschüsst.

lt. Österreich soll Veit Schalle, der von Kärnten lanciert wird, gute chancen haben.

Hoscher kenn ich nicht, aber einer aus der medienbranche wäre mmn. nicht der schlechteste. die befangenheit bzgl. ORF und tipp3 könnt natürlich ein problem darstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Veit Schalle mal sehen - ob das wegen seiner Bzö Geschichten nicht ein zu massives Problem wird

Ich bin auch gegen Pucher & Rinner - für mich völlig unvereinbar :nope:

Da wär mir ein ehemaliger Präse lieber zB Quehenberger oder so

Dietmar Hoscher wird man sehen - glaub nicht dass er so dubiose Orf Verträge ala Schröcksnadel abschließen kann er trotzdem immer noch in Amt und Würden ist - ich glaub wär von den 4 Kandiaten wohl immer noch die beste Lösung trotz allen Lotterie & Orf Verknüpfungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

`

ausserdem ist er rapid fan :=

ned nur das, er sitzt ja dort sogar im Kuratorium.

Und dass gerade ER von dem Schweinchen Edlinger forciert wird, der in der Oeffentlichkeit genau keine Verbindung zwischen dem Praesi und einem Klub haben will.... jaja die gruene Welt.

Rinner is genauso Schmarren. Und einen tipp3 Heinzi gerade JETZT als Praesident zu waehlen, sowas wuerd auch nur Oesterreich machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ned nur das, er sitzt ja dort sogar im Kuratorium.

Und dass gerade ER von dem Schweinchen Edlinger forciert wird, der in der Oeffentlichkeit genau keine Verbindung zwischen dem Praesi und einem Klub haben will.... jaja die gruene Welt.

Rinner is genauso Schmarren. Und einen tipp3 Heinzi gerade JETZT als Praesident zu waehlen, sowas wuerd auch nur Oesterreich machen

Amen! Da regt ich der Schweinchen-Rudi wegen klubnähe auf und dann nominiert/unterstützt er selbs ein Kuratoriumsmitglied von Rapid, Schmh olé...

Da wär der Schalle wohl am besten, da wüsst ich nicht, daß er irgendwo bei einem Klub sitzt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und dass gerade ER von dem Schweinchen Edlinger forciert wird, der in der Oeffentlichkeit genau keine Verbindung zwischen dem Praesi und einem Klub haben will.... jaja die gruene Welt.
:kotz:
Da wär der Schalle wohl am besten, da wüsst ich nicht, daß er irgendwo bei einem Klub sitzt..
Hat dafür sonst genug Dreck am Stecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dietmar Hoscher wird man sehen - glaub nicht dass er so dubiose Orf Verträge ala Schröcksnadel abschließen kann er trotzdem immer noch in Amt und Würden ist - ich glaub wär von den 4 Kandiaten wohl immer noch die beste Lösung trotz allen Lotterie & Orf Verknüpfungen

hat Schröcksnadel da nicht auch irgendwelche gegengeschäfte via TW1 abgeschlossen, wo dafür produktionen seine firma laufen mussten?

dass sich die vereine einen schlechten verein aufs auge drücken lassen, glaub ich nicht, denn schlussendlich entscheiden noch immer die präsidenten drüber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:ears:

... abseits des Fußballs. Typisch Kärntner Rechter halt. Slowenischen Namen abgelegt um einen toitschen anzunehmen, Slowenen als "Gäste" bezeichnet, zweisprachige Ortstafeln leht er ab, ...

Ehrlichgesagt gehört sowas nicht mit BuLi-Präsidentenjobs geadelt.

Hubert Nagel würde ich mir wünschen, ist aber eher unrealistisch.

Wäre für die Bundesliga sicherlich sehr gut, aber ist natürlich - weil kein Ostösterreicher, weil nicht in Wien verbandelt, weil viel zu sehr Revoluzzer, weil gegen die unsäglichen Amateurmannschaften - komplett außer Diskussion. bearbeitet von DerFremde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre für die Bundesliga sicherlich sehr gut, aber ist natürlich - weil kein Ostösterreicher, weil nicht in Wien verbandelt, weil viel zu sehr Revoluzzer, weil gegen die unsäglichen Amateurmannschaften - komplett außer Diskussion.

...bis wieder einer weint...

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also gestern in der pause vom sturm spiel ist ja rinner dazu befragt worden, pucher hoert gottseidank fix auf, und ich denk rinner wird es mit ziemlicher wahrscheinlichkeit werden. mehr dazu wirds wohl in talk und tore geben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hat Schröcksnadel da nicht auch irgendwelche gegengeschäfte via TW1 abgeschlossen, wo dafür produktionen seine firma laufen mussten?

dass sich die vereine einen schlechten verein aufs auge drücken lassen, glaub ich nicht, denn schlussendlich entscheiden noch immer die präsidenten drüber.

Herr Schröcksnadel hat "zufällig"nach dem Abschluss - des gegen jede intern. Gepfolgenheit - gleich 10 Jahre laufenden Orf Vertrages ohne Ausschreibung :hammer: dem Orf seine Tw1 Hälfte (er war zuerst 50% Eigentümer) zu einem sag ma mal guten Preis verkauft. :D

Ein Skandal der Oberklasse - und der Verband schaut zu und sagt nix :nein:

Der ORF hat den Spartensender TW1 zur Gänze übernommen und wird diesen künftig als Sportkanal positionieren, wie dieser am Donnerstag in einer Aussendung mitteilte. Die Sitour-Gruppe von Peter Schröcksnadel verkauft per 30. September 2005 ihren 50 Prozent-Anteil an den Öffentlich-Rechtlichen Sender. Der Kaufpreis wurde geheim gehalten.

http://www.boerse-express.com/pages/424486

bearbeitet von Obsolet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.