Jump to content
GRENDEL

Inglourious Basterds

60 posts in this topic

Recommended Posts

Inglorious Basterds....... kompletter Hammer mit einem alles überragenden Waltz. So eine überzeugende Wahnsinnsleistung sieht man ned oft, wenn er dafür keinen Oscar ned kreigt dann weiss ich ned.

Minuspunkte:

- Die Hammersmark war ned soooo überragend

- Ich hätte mir mehr Raum für die Basterds erwartet, die gehn a bissl unter

Share this post


Link to post
Share on other sites

das gilt so aehnlich auch fuer

Inglorious Basterds (2009)

koennte von Robert Rodriguez sein (fast so bloed wie Planet Terror!)

QT WTF?!:mad:

Da gibts allerdings einen großen Unterschied. Planet Terror nimmt sich selbst nicht ernst und ist schon wie eine Art Videospiel.

Edited by rahzel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da gibts allerdings einen großen Unterschied. Planet Terror nimmt sich selbst nicht ernst und ist schon wie eine Art Videospiel.

Planet Terror habe ich deswegen erwaehnt, da SPOILER - so wie Bin Laden in PT (amerikanischer Fanservice); ausserdem arbeiten ja Tarantino und Rodriguez oft zusammen

natuerlich ist der Stil des Filmes ganz anders, aber IB nimmt sich wohl auch nicht 100% ernst

EDIT:

interessant ist uebrigens die gewaltige Zahl an teils laecherlichen Filmfehlern (auch wie in Planet Terror)

http://www.imdb.com/title/tt0361748/goofs

mein Favorit ist dieser:

Errors made by characters (possibly deliberate errors by the filmmakers): In the beginning, the French farmer appears to be chopping wood. Only, he's not - he's chopping the stump upon which one normally places wood and then they proceed to chop the *wood* - not the stump.

:lol::lol::lol:

Edited by Leper Messiah TR

Share this post


Link to post
Share on other sites

Planet Terror habe ich deswegen erwaehnt, da Hitler in IB getoetet wird - so wie Bin Laden in PT (amerikanischer Fanservice); ausserdem arbeiten ja Tarantino und Rodriguez oft zusammen

natuerlich ist der Stil des Filmes ganz anders, aber IB nimmt sich wohl auch nicht 100% ernst

EDIT:

interessant ist uebrigens die gewaltige Zahl an teils laecherlichen Filmfehlern (auch wie in Planet Terror)

http://www.imdb.com/title/tt0361748/goofs

mein Favorit ist dieser:

Errors made by characters (possibly deliberate errors by the filmmakers): In the beginning, the French farmer appears to be chopping wood. Only, he's not - he's chopping the stump upon which one normally places wood and then they proceed to chop the *wood* - not the stump.

:lol::lol::lol:

:love::love:

1-4-7 Rat auf Draht, die können dir helfen =)

Vorallem aber solltest du dein Geld für sinnvolleres ausgeben als im Kino zu sitzen und dich über Hitlers falsche Augenfarbe aufzuregen =)

Edited by Ston3

Share this post


Link to post
Share on other sites

gestern im artis die basterds gesehen.

neben watchmen mein film des jahres. nicht weil er so perfekt ist, oder fehlerlos.

sondern weil er in gewissen szenen, nein im ganzen film eine atmosphäre versprüht, die einzigartig ist. diser film ist besonders, weil er anders ist, als alle anderen hollywoodfilme. respekt an tarantino, dass er sich mit seinen filmen immer etwas traut und sich treu bleibt und nicht primär am kommerziellen erfolg orientiert ist. und es gibt keinen durchgängigen stil. hatte ne zeit lang was von western, dann irgendwie einen stil wechsel und gegen ende wieder mehr gore.

mir gefiel die art der erzählung.

+ lt. aldo raine (und sein italienisch)

+ wieder eine tarantino fuß fetisch szene :lol:

+ zweieinhalb stunden vergehen wie im flug und der film wurde für mich zu

keiner zeit langweilig, war immer gespannt, was als nächstes kommt

Share this post


Link to post
Share on other sites

:love::love:

1-4-7 Rat auf Draht, die können dir helfen =)

Vorallem aber solltest du dein Geld für sinnvolleres ausgeben als im Kino zu sitzen und dich über Hitlers falsche Augenfarbe aufzuregen =)

du solltest eher mal über dein Trolling-Problem nachdenken - hier geht es um Filme

ich hätte mir den Film im Kino angesehen, falls er mir gefallen hätte, aber so... :madmax:

gestern im artis die basterds gesehen.

neben watchmen mein film des jahres. nicht weil er so perfekt ist, oder fehlerlos.

sondern weil er in gewissen szenen, nein im ganzen film eine atmosphäre versprüht, die einzigartig ist. diser film ist besonders, weil er anders ist, als alle anderen hollywoodfilme. respekt an tarantino, dass er sich mit seinen filmen immer etwas traut und sich treu bleibt und nicht primär am kommerziellen erfolg orientiert ist. und es gibt keinen durchgängigen stil. hatte ne zeit lang was von western, dann irgendwie einen stil wechsel und gegen ende wieder mehr gore.

mir gefiel die art der erzählung.

+ lt. aldo raine (und sein italienisch)

+ wieder eine tarantino fuß fetisch szene :lol:

+ zweieinhalb stunden vergehen wie im flug und der film wurde für mich zu

keiner zeit langweilig, war immer gespannt, was als nächstes kommt

und wie gefällt dir die typisch amerikanische Schwarzweißzeichnung? seit wann sind gemeine deutsche Soldaten ausnahmelos Nazis? und Juden bestialische Mörder?

wer sind jetzt die Guten? :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

du solltest eher mal über dein Trolling-Problem nachdenken - hier geht es um Filme

ich hätte mir den Film im Kino angesehen, falls er mir gefallen hätte, aber so... :madmax:

und wie gefällt dir die typisch amerikanische Schwarzweißzeichnung? seit wann sind gemeine deutsche Soldaten ausnahmelos Nazis? und Juden bestialische Mörder?

wer sind jetzt die Guten? :ratlos:

hmm schau, ich such nicht bei jedem film krampfhaft fehler, oder eine tiefere bedeutung, die dahinter stecken soll (?!)

klischee ist nunmal auch stilmittel. und in diesem fall wurde das ganze irgendwie umgedreht, auf die basterds jetzt bezogen. und ich find gar nicht, dass es so sehr um die juden, oder die deutschen ging, sondern um die chrakterzeichnung der einzelnen hauptfiguren. und das tarantino nicht scheut auch einfach charaktere abrubt ableben zu lassen, obwohl sie bis dato viel screentime hatten.

ganz ehrlich, wenn ich in einem film immer nur die negativen dinge herausstreiche und mich ärgere, anstatt mich über die positiven zu erfreuen, würds mir keinen spaß machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Planet Terror habe ich deswegen erwaehnt, da xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx ; ausserdem arbeiten ja Tarantino und Rodriguez oft zusammen

natuerlich ist der Stil des Filmes ganz anders, aber IB nimmt sich wohl auch nicht 100% ernst

auch wenns den film schon einige tage im kino gibt, spar dir deine spoilers das nächste mal. Gibt's ja nicht dass man das heutzutage noch erklären muss.

Edited by Fuxxl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Inwiefern siehst du in diesem Film eine Schwarzweißzeichung? Wo wird gesagt dass alle deutschen Soldaten ausnahmslos Nazis sind? Z.B. wüsste ich nicht inwiefern der betrunkene junge Vater in der französischen Taverne als böser Nazi wegkommt?

Nur weil die Inglourious Basterds jeden deutschen Soldaten als Nazi sehen, muss das der Kinozuschauer ja auch nicht so denken.

Also ich sah in dem Film keine Schwarzweißzeichnung, aber vielleicht kannst du das etwas näher erläutern.

Inglourious Basterds

8/10 von mir

mit wem wird sich wohl das amerikanische Kinopublikum indentifizieren? "gute" oder "böse" Nazis, im Endeffekt werden sie alle ausnahmslos SPOILER ;)

sympathische Charaktere gibt es ohnehin nicht, auf keiner der beiden Seiten, Brad Pitt (mein Lieblingsschauspieler aus Filmen wie Seven und Fight Club) ist besonders :mad:

worin besteht deiner Meinung nach der Sinn des Filmes? meiner Meinung nach (und der vieler anderer) ist das eine jüdisch/amerikanische Rachefantasie, und ein Film könnte kaum mehr an meinem Geschmack vorbeigehen; die Szene mit dem Bärenjuden ist nichts anderes als widerlich

größtenteils ist IB ohnehin langweilig, langsames Tempo stört mich nicht unbedingt, aber es gibt fast keinen Witz, keinerlei payoff - im Gegensatz zu z.B. Death Proof, wo der Abschluss der 1. Hälfte das Eintrittsgeld allein wert ist =) - zu keinem Zeitpunkt (außer man will unbedingt "Nazis" SPOILER sehen :zzz: - was ja in Amerika und auch hierzulande? offensichtlich der Fall ist)

positiva:

-viele Schauspieler liefern gute Performances ab (z.B. Waltz, Fassbender, Wuttke als Hitler)

- :ratlos:

Edited by Leper Messiah TR

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin nicht der Meinung, dass sich das Kinopublikum mit den brutualen und rachsüchtigen Juden indentifiziert und ich schätze das war auch nicht Tarantinos Absicht (bestes Beispiel xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx).

ignorantes orschloch oder erst seit gestern im internet?

najo muss ich mich halt aus dem channel vorerst zurückziehen...

Edited by Fuxxl

Share this post


Link to post
Share on other sites

diese "Nazis" es verdienen mit einem Basballschläger zu Matsch verhaut zu werden.

das habe ich aber sicher nicht gesagt

"Ich bin nicht der Meinung, dass sich das Kinopublikum mit den brutualen und rachsüchtigen Juden indentifiziert.

dann solltest du mal ein paar IMDB-Reviews von Amerikanern lesen, ich denke, dass diese Identifikation dort nicht unverbreitet ist

z.B.

Author: pefrss from Las Vegas

"What a disappointment! If revenge is being as cruel as the Nazis, what is the point. Half of the movie I could not watch because of all the blood and violence. Human beings should come up with better solutions. After all we should by now be a little bit more sophisticated than the primitive men who clubbed each other over the head. But obviously not. There was constant laughter and applause for the violent scenes in this movie. I am ashamed for my fellow human beings."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann wohl ignorantes orschloch....

Wahrscheinlich hatte Leper Messiah TR eh Recht damit, dass jeder nur die deutschen Soldaten möglichst brutal sterben sehen will und diese "Nazis" es verdienen mit einem Basballschläger zu Matsch verhaut zu werden.

Oder stört dich meine Aussage zum Funker?

Eigentlich eh sinnlos, da du meine Antwort sowieso nicht mehr lesen kannst....

Ihn stört deine Aussage deshalb, weil er den Film gerne sehen würde, ohne dass er von euch schon die Hälfte vorher erfährt...

Der Thread is ja eigentlich dazu da, Filme die man gesehen hat zu bewerten, und nicht deren Inhalt zu verraten.

Sowas nennt man Spoiler, google mal danach wenn dir das Wort nix sagt...

Edited by chili

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist hier eben nicht so wie bei einem typischen Fantasy Roman/Film (wie zB Herr der Ringe), dass zwischen gut und böse klar differenziert wird.

Die meisten Hauptcharaktere bewegen sich auf der dunkelgrauen Seite. Und das unterscheidet den Film zu vielen anderen Kriegsfilmen, die die amerikanischen Soldaten praktisch als unbesiegbar und moralisch unfehlbar darstellen (zumindest die Titelfigur).

ich denke nicht, dass der Film das Verhalten der Amerikaner auch nur irgendwie hinterfragt oder als negativ darstellt; natürlich gibt es in Tarantino-Filmen normalerweise keine klassisch "Guten", ist ja auch nicht unbedingt notwendig, nur haben die Hauptfiguren der anderen Filme normalerweise ein Motiv (meistens Rache oder Geld), oder sie bekommen,"was sie verdienen" (z.B. Mr. Blonde), hier handelt es sich im Gegensatz dazu nur um blinde und undifferenzierte Brutalität, auch gegen Wehrlose und Soldaten, die sich ergeben (ist dass ein Spoiler? hoffe nicht)

(nur zur Information Kill Bill Vol. 1, Reservoir Dogs und Pulp Fiction sind in meinen Top 15)

Sinn des Filmes? Es wird die Geschichte von 3 Gruppen/Personen erzählt, die am Ende dann alle sehr stark miteinander zu tun haben.

Zum Schluss erfährt man dann was mit jeder Person passiert ist und was sie erlebt hat....

Keine Ahnung, was du dir sonst von einem Film erwartest. Nicht jeder Film stellt sich den Anspruch das Leben seiner Zuschauer auf dem Kopf zu stellen. Oder kannst du mir sagen welchen Sinn Herr der Ringe hat?

zumindest unterhalten werden sollte man, was dieser Tarantino als erster nicht geschafft hat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...