Jump to content
Sign in to follow this  
Thor

Transfers 2009 - Fazit

Recommended Posts

obwohl das aktuelle transferfenster ja noch gute zwei wochen geöffnet ist, kann man davon ausgehen, dass kein spieler mehr verpflichtet wird. es sei denn, es wird noch jemand abgegeben, was aber wiederum äußerst unwahrscheinlich ist.

mich würde interessieren wie zufrieden bzw. unzufrieden ihr mit der übergangsperiode seid und ob hörtnagl besser arbeit abliefern hätte können?

ich selber war ja eigentlich schon nach der verpflichtung von jovanovic zufrieden, konnte aber nicht ahnen, dass dieser noch (lange) nicht seine volle leistungsstärke abrufen kann - deswegen hielt ich auch den transfer eines richtigen abwehrchefs für notwendig und bekanntlich wurde ein vermeintlicher gestern geholt.

dazu hat man sich mit schößwendter ein vermeintliches talent geholt, der zuletzt nur mehr sporadisch eingesetzte hiden konnte abgegeben werden und auch im falle des in letzter zeit andauernd verletzten tokic wird an einer lösung gearbeitet.

berücksichtigt man die tatsache, dass man auf den außenverteidigerpositionen mit den vorhandenen spielern planen will, möglicherweise weil sich hier nicht wirklich österreichische lösungen anbieten, hat man in der verteidigung eigentlich alles notwendige unternommen - jetzt liegt es an den spielern der mannschaft die notwendige stabilität zu verleihen.

für meinen geschmack ist vielleicht, rein quantitativ, ein innenverteidiger zu viel in der mannschaft. allerdings muss man abwarten ob jovanovic vielleicht gar als alternative für die linke seite relevant wird.

das mittelfeld ist klarerweise das prunkstück und trotz der abgänge von harding und ketelaer hat man nichts von seiner stärke eingebüßt - vor allem auch weil mit trimmel ein wahrer shootingstar nachgerückt ist. obwohl immer wieder der wunsch nach einem "echten" rechten mittelfeldspieler geäußert wird, sehe ich hier eigentlich keinen handlungsbedarf. die dichte ist hingegen so groß, dass selbst kavlak, der absolut das potential zum stammspieler hätte, (zu) oft auf der bank platz nehmen muss, was sogleich das größte "problem" dieses mannschaftsteils darstellt. ein weiteres könnte ein längerer ausfall von heikkinen werden (natürlich auch einer von hofmann oder boskovic) - kulovits, pehlivan und (wahrscheinlich) ildiz können den finnen wohl kaum ersetzen. trotzdem wäre es vermessen hier einen annähernd gleichwertigen backup zu fordern.

der sturm ist mit dem abgang von hoffer sicher schlechter geworden, aber ich bin trotzdem davon überzeugt, dass die verbliebenen stürmer jimmys abgang kompensieren könn(t)en. jelavic, mit einem längerfristigen vertrag ausgestattet, hat endlich die möglichkeit sein ziel ohne andauernd vorhandene zukunftsängste einstellen zu können. als zweiter potentieller stammstürmer gilt maierhofer, der längerfristig gesehen nicht viel anders auftreten wird als die letzten saisonen. einem wieder verletzungsfreien gartler könnte der lang ersehnte durchbruch gelingen - das potential wäre zweifelsohne vorhanden. komplettiert wird die besetzung im angriff durch den neu dazugekommenden konrad, der bisher eigentlich einen passablen eindruck hinterlassen hat. auch trimmel könnte noch an vorderster front eingesetzt werden, weswegen am transfermarkt vorerst auch absolut kein handlungsbedarf besteht. sollten wirklich alle stürmer hinter den erwartungen bleiben, bestünde im winter noch immer die möglichkeit nachzurüsten.

schlussendlich bleibt zu sagen, dass hörtnagl auf den ersten blick alles richtig gemacht hat (auch was der umgang, sprich transfers, leihgeschäfte,... mit jungen spielern angeht) - zumindest bin ich zufrieden und mir würden keine punkte einfallen in denen ich den kader großartig verändert haben möchte (natürlich unter berücksichtigung realistischer szenarien.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich begrüße natürlich die Transfers für die IV, allerdings sehe ich als Schwachpunkt die Außenverteidigerpositionen und zwar beide.

Dober hat z.B. sogar gegen Al Jazira schlecht ausgesehen, gibt es eigentlich Gegenspieler, die ihn nicht einfach stehen lassen?

Im Angriff bin ich optimistisch, dass Jelavic der Knopf aufgeht, er müsste eben ab und zu einfach kaltblütiger abschließen, technisch und läuferisch gibt's absolut nix auszusetzen - Maierhofer und Pacult müssten ihren privaten Kleinkrieg einmal abstellen - Konrad wird ein guter Backup sein - bei Gartler weiß man nicht, wie es nach der Verletzung aussieht und wie lange er brauchen wird um den Anschluß zu finden, hoffe natürlich, dass er disziplinierter wird und sich keine Aussetzer mehr erlaubt (Nachtleben).

Über unser Mittelfeld brauchen wir nicht reden, das ist absolut super für die Bundesliga.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im großen und ganzen bin ich mit den Transfers zufrieden...

Vielleicht hätte man nach einem Hoffer ersatz zumindest noch suchen können, bzw. Maierhofer statt Hoffer gehen lassen, aber so ist das Leben ;)

fußballerisch sicherlich ein minus. monetär ein megaplus. das erste mal seit ich rapidler bin, dass wir keine schulden haben (15 jahre bin ichs schon)

und wie thor richtig sagt, nachrüsten kann man im winter immer noch...

Es wird nur eine Frage der Zeit sein, bis wir wieder Schulden haben :feier::=

Edited by Rapidboy33

Share this post


Link to post
Share on other sites

Maierhofer statt Hoffer

ich vermute bzw. bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass das einfach eine frage des angebots war. ich bezweifel außerdem, dass für maierhofer diese transferperiode noch ein für den verein verlockendes hereinflattern wird...

Share this post


Link to post
Share on other sites

das erste mal seit ich rapidler bin, dass wir keine schulden haben (15 jahre bin ichs schon)

Wir sind schuldenfrei? :ratlos:

Edlinger hat doch gesagt dass wir schuldenfrei WÄREN.

Also die letzte Info war doch afaik dass die obligatorischen 3 - 4 Millionen negatives Eigenkapital immer noch da sind?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir sind schuldenfrei? :ratlos:

Edlinger hat doch gesagt dass wir schuldenfrei WÄREN.

Also die letzte Info war doch afaik dass die obligatorischen 3 - 4 Millionen negatives Eigenkapital immer noch da sind?

3,8 (?) millionen warens vor dem jimmy-verkauf. wenns jetzt noch immer 3-4 millionen sind, dann weiß ich auch nicht mehr...

Share this post


Link to post
Share on other sites

:super: die 2 neuen IV's sind definitiv das positive der transferperiode.

jimmy's abschied monetär extrem positiv, sportlich gesehen extrem negativ da kein ersatz geholt wurde, das ist mein einziger kritikpunkt. aber da hoffe ich bis zum letzten tag, und vor allem falls wir die euroleaguequali schaffen, das wir noch wen in der hinterhand haben.

erfreulich das es diesmal keinen verlegenheitstransfer a la fabiano oder ketelar gab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Fazit zur Transferzeit (bisher):

Schösswendter -> guter Mann, lässt auf eine bessere (österreichische) Zukunft hoffen

Jovanovic -> Licht und Schatten bei ihm: Hinten recht kompromisslos, wenn auch bissl undiszipliniert, aber mMn 85% seiner Pässe nach vorne sind Fehlpässe -> Luft nach oben (hoffentlich)

Soma -> vom Gefühl her sehr gut, ich hoffe es wird bestätigt!

Konrad -> war ursprünglich ein Transfer wo ich mir an den Kopf gegriffen hab, aber ich muss jetzt sagen dass er einen sehr guten Eindruck macht, und uns durchaus helfen kann!

Jelavic -> wie schon weiter oben gesagt, muss er unbedingt an kaltschnäuzigkeit vor dem tor zulegen, aber technisch sehr fein und ich glaube wenn ihm der knopf aufgeht haben wir viel freude mit ihm!

Königshofer -> dazu weiß ich nicht wirklich etwas zu sagen, ich hoffe aber dass er uns einen lukse vergessen lässt...

Hoffer -> sportlich sicher ein herber Rückschlag, denn ich bin mir ziemlich sicher dass er auch in dieser saison wieder für gut und gerne 20 tore gut gewesen wäre... wirtschaftlich und natürlich für ihn persönlich war es wahrsch die richtige entscheidung...

ketelaer und harding weine ich net wirklcih nach, harding passt einfach besser in die erste liga...

tokic -> bin froh wenn das theater endlich beendet ist, mMn war er von anfang an überbewertet...

hiden -> bin skeptisch, weil ich ihn trotz alter und langsamkeit für einen guten abwehrchef mit richtigem kämpferherz halte...

so das wars von mir

Share this post


Link to post
Share on other sites

3,8 (?) millionen warens vor dem jimmy-verkauf. wenns jetzt noch immer 3-4 millionen sind, dann weiß ich auch nicht mehr...

Ich hab nur 3 - 4 Mios geschrieben weil ich mich einfach nicht mehr erinnern konnte welche Zahlen genannt wurden. Das einzige was ich weiß ist dass die letzte mehr oder weniger offizielle Angabe nach dem Hoffer-Verkauf nicht sehr viel niedriger lag als die des letzten Jahres.

Auch egal, zum eigentlichen Thema:

Fazit:

Das Hoffer uns früher oder später verlässt war klar, wir haben genug Ersatz, deswegen war auch kein Transferbedarf in der Hinsicht imo.

Was die Verteidung angeht so bin ich etwas enttäuscht. Klar, wir haben zwei Neue, allerdings einen der vorraussichtlich erst in ein paar Monaten seine Leistungen bringen wird, wenn überhaupt, und einen der für mich mehr wie eine etwas halbgare Lösung scheint, ähnlich wie "Bazina-Ersatz" Jelavic.

Zum Rest, Standardverfahren wie jedes Jahr (Konrad war ein guter Transfer, bei dem man nichts falsch machen konnte).

Trotzdem imo ein wenig zu früh um schon einen 09 Fazit Thread zu eröffnen, wer weiß was sich noch tut.

Edited by Derby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...