Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Sign in to follow this  
Guest Emilio

Club Atlético de Madrid S.A.D.

302 posts in this topic

Recommended Posts

Atletico gestern mit einem wichtigen Sieg gegen Valladolid. Die erste Halbzeit hat man dominiert, nach der Pause nach einem kapitalen Tormannfehler den Anschlusstreffer kassiert, dann wurde es noch mal eng, ähnlich wie gegen Rayo :)

Trotzdem kann man mit der Leistung in der bisherigen Saison auf jeden Fall zu frieden sein, 10 Punkte aus 4 Spielen, mit einem Sieg im Nachtragsspiel am Mittwoch is sogar Platz 2 möglich, dazu noch überzeugende Spiele in Europa mit dem Supercup-Sieg und einem tollen 3:0 auswärts in Tel Aviv.

So kanns weitergehen, bin optimistisch, dass heuer eine gute Saison gelingt.

Edited by Schind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also heute um 21h30 ein total wichtiges Match. Es geht bei Espanyol auswärts zu beweisen, dass die Form, welche wir haben kein Zufall ist. Valladolid wurde ja besiegt, wie man gesehen hat sind die nicht so schwach. Bei Betis hat man auch gewonnen. Bislang extrem viele Tore geschossen, doch kassieren wir hinten doch auch mal den ein oder anderen Treffer.

Sei wie es sei, heute muß eine sehr konzentrierte Leistung her, denn nächste Woche geht es dann gegen Malaga, der erste wirklich harte Brocken dann und absolute Beweistest.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn madrid unter der woche EL spielt kann man davon ausgehen dass sie ein sonntagspiel bekommen oder?

Zumindest bei Levante war das nicht so, als ich vor Kurzem unten war. Do erstes EL-Spiel, Samstag, 16 Uhr Liga... Atletico spielte damals aber am Sonntag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verdienter sieg gegen Malaga gestern, trotz des Last Minute Tores. Damit ex aequo mit barca an der Tabellenspitze, 8 Punkte vor Real. Wer hätte das gedacht?

Simeone hat es wirklich geschafft, ein Kollektiv zu formen, in dem sich scheinbar alle wohlfühlen und jeder für jeden arbeitet.

Adrian und Mario suarez haben mir gestern am besten gefallen, emre bei seinem ersten Spiel von Beginn an stark begonnen, aber leider nachgelassen, sein Ersatz Rodriguez wie immer mit immensem Einsatz und einer starken Leistung. Der taugt mir einfach :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe es sehr stark. Transfergerüchte gab es ja schon im Sommer, durch seine regelmäßigen starken Leistungen steht er natürlich immer im Fokus, vor allem Chelsea geistert ständig durch die Medien.

Vertrag läuft bis 2016, ich hoffe einfach, dass er momentan nicht rausgekauft wird. Aber wenn Atletico im Winter noch auf einem CL-Platz steht, sehe ich eigentlich keinen Grund, warum er den Verein verlassen sollte. Was man in den Spielen so sieht, scheint er sich auch sehr wohl zu fühlen.

Edited by Schind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön langsam stellt sich die Frage: Ja/Nein?

Betreffend Derbysieg?

Nein.

Atlético ist so gut drauf wie lange nicht, aber die schwarze Serie (seit 1999 kein Erfolg gegen Real), das ungeschriebene Gesetz hält weiter an.

Bei den Rojiblancos ist es mittlerweile zur Obsession geworden, den großen Rivalen zu schlagen. Je mehr man es versucht, desto klarer wird die Sache für Real, war bis zuletzt immer so.

Dennoch: Tolle Saison für Atlético, die mindestens mit einem Top3-Platz und der Titelverteidigung in der EuroLeague gekrönt wird.

Nach vielen Trainerrochaden in der jüngeren Vergangenheit scheint man mit Simeone nun den richtigen Mann gefunden zu haben.

Edited by *Mani*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Betreffend Derbysieg?

Nein.

Atlético ist so gut drauf wie lange nicht, aber die schwarze Serie (seit 1999 kein Erfolg gegen Real), das ungeschriebene Gesetz hält weiter an.

Bei den Rojiblancos ist es mittlerweile zur Obsession geworden, den großen Rivalen zu schlagen. Je mehr man es versucht, desto klarer wird die Sache für Real, war bis zuletzt immer so.

Dennoch: Tolle Saison für Atlético, die mindestens mit einem Top3-Platz und der Titelverteidigung in der EuroLeague gekrönt wird.

Nach vielen Trainerrochaden in der jüngeren Vergangenheit scheint man mit Simeone nun den richtigen Mann gefunden zu haben.

Meine Frage geht eigentlich eine Stufe weiter, dem Meistertitel, hängt aber natürlich auch mit dem Derby zusammen. Wenn sie über Real drüberkommen, wie auch immer, dann traue ich ihnen zu den Kampf mit Barcelona aufnehmen zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über uns drüber kommen wird Atlético nicht.

Am ende wird's für Atlético wieder der dritte Platz sein, es bleibt dabei, dass Real die Nummer 1 in madrid, und als aktueller meister auch in Spanien ist. Morgen wird der Klassenunterschird wieder bewiesen Werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich kann ich nicht neutral sein, aber wann soll es jemals mit dem Auswärtssieg klappen, wenn nicht jetzt? Die Mannschaft ist in Topform, das Klima scheint zu stimmen und alle sind heiß auf den Sieg. Wie Gabi sagte, das Ziel von Atlético ist es seit Simeone nicht mehr, um Platz 5 oder 6 zu spielen, sondern jedes Spiel zu gewinnen.

Wie schon in Jornada-Thread geschrieben, ist es für Atlético nicht notwendig, auf sieg zu spielen, aber insgeheim hoffe ich trotzdem darauf. Man ist in Topform, quasi El-Gruppen-Sieger und in der Meisterschaft auf gutem Weg in die CL.

Jetzt folgen die Wochen der Wahrheit gg Sevilla, real und barca. Mal sehen, wo wir nach diesen Wochen wirklich stehen, +8 nach dem Barça spiel wäre natürlich top, somit ist ein X gegen real das mindeste, ich hoffe (natürlich) auf den ersten Derby-Sieg seit 13 Jahren.

Edited by Schind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...