Jump to content
Guest2229

Standfest verlängert um 2 Jahre

43 posts in this topic

Recommended Posts

Quelle: Offizielle

Obwohl Thomas Parits kein Zocker ist, ist er doch ein großes Pokerface. Der AG-Vorstand des FK Austria Wien pokert mit den Spielern und gewinnt derzeit scheinbar immer. Nachdem Parits am Montag mit Abwehrchef Jacek Bak alles klar mit der Vertragsverlängerung gemacht hat, wurde heute auch die Personalie „Joachim Standfest“ zu einem positiven Abschluss gebracht. Der bald 29jährige, der bereits seit Jänner 2007 bei der Austria unter Vertrag steht, hat um zwei weitere Saisonen in Wien verlängert.

Der Steirer hatte auch andere interessante Gebote vorliegen, hat aber nach Gesprächen mit dem Vorstand das Angebot der Austria rasch angenommen: „Wir haben uns einige Male unterhalten, dabei habe ich gespürt, dass sich hier einiges bewegt, das hat letztendlich auch den Ausschlag gegeben. Zudem habe ich mir in den vergangenen zweieinhalb Jahren bei der Austria etwas aufgebaut, das wollte ich auch nicht aufgeben“, erklärt der Dauerbrenner, der als rechtes Glied der Viererkette Stammspieler ist.

Die Pläne des Klubs sowie die bisherigen Verpflichtungen haben seine Entscheidung zusätzlich beeinflusst, begründet der dreifache Familienvater: „Wir haben uns bislang sehr gut verstärkt, ich glaube, dass wir damit national einen Schritt nach vorne machen und auch international eine gute Figur abgeben können.“

AG-Vorstand Thomas Parits: „Ich freue mich für die Austria und für Joachim Standfest. Aufgrund seiner Erfahrung, seiner taktischen und technischen Fähigkeiten ist er ein großes Plus für unser Mannschaftsgefüge. In seinem Lebenslauf stehen zudem bereits 34 Länderspiele und ich bin überzeugt, dass auch da noch einige dazu kommen werden.“

Standfest ist nach Milenko Acimovic, Emin Sulimani, Jacek Bak und Eldar Topic bereits die fünfte Vertragsverlängerung, als Neuzugänge stehen Zlatko Junuzovic, Manuel Ortlechner und Florian Klein fest.

------------------------------------------------------------------------------------------

Jo, es bewegt sich einiges :)

Edited by Gizmo

Share this post


Link to post
Share on other sites

sportnet.at dazu:

Einige Angebote, darunter eines von Sturm Graz, lagen dem 29-jährigen Steirer vor - die Entscheidung fiel für zwei weitere Jahre in Violett. "Wir haben uns einige Male unterhalten, dabei habe ich gespürt, dass sich hier einiges bewegt, das hat letztendlich auch den Ausschlag gegeben", wird Joachim Standfest in einer Presseaussendung der Wiener zitiert.

Bei den Veilchen hätte sich Standfest "in den vergangenen zweieinhalb Jahren etwas aufgebaut, das wollte ich auch nicht aufgeben", erklärt der Abwehrspieler. Zudem sieht er den Rekordmeister auf einem guten Weg: "Wir haben uns bislang gut verstärkt, ich glaube, dass wir damit national einen Schritt nach vorne machen und auch international eine gute Figur abgeben können."

AG-Vorstand Thomas Parits ist klarerweise frohen Mutes: "Ich freue mich für die Austria und für Joachim Standfest. Aufgrund seiner Erfahrung, seiner taktischen und technischen Fähigkeiten ist er ein großes Plus für unser Mannschaftsgefüge. In seinem Lebenslauf stehen zudem bereits 34 Länderspiele und ich bin überzeugt, dass auch da noch einige dazukommen werden."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Quelle: Offizielle

Obwohl Thomas Parits kein Zocker ist, ist er doch ein großes Pokerface. Der AG-Vorstand des FK Austria Wien pokert mit den Spielern und gewinnt derzeit scheinbar immer. Nachdem Parits am Montag mit Abwehrchef Jacek Bak alles klar mit der Vertragsverlängerung gemacht hat, wurde heute auch die Personalie „Joachim Standfest“ zu einem positiven Abschluss gebracht. Der bald 29jährige, der bereits seit Jänner 2007 bei der Austria unter Vertrag steht, hat um zwei weitere Saisonen in Wien verlängert.

Der Steirer hatte auch andere interessante Gebote vorliegen, hat aber nach Gesprächen mit dem Vorstand das Angebot der Austria rasch angenommen: „Wir haben uns einige Male unterhalten, dabei habe ich gespürt, dass sich hier einiges bewegt, das hat letztendlich auch den Ausschlag gegeben. Zudem habe ich mir in den vergangenen zweieinhalb Jahren bei der Austria etwas aufgebaut, das wollte ich auch nicht aufgeben“, erklärt der Dauerbrenner, der als rechtes Glied der Viererkette Stammspieler ist.

Die Pläne des Klubs sowie die bisherigen Verpflichtungen haben seine Entscheidung zusätzlich beeinflusst, begründet der dreifache Familienvater: „Wir haben uns bislang sehr gut verstärkt, ich glaube, dass wir damit national einen Schritt nach vorne machen und auch international eine gute Figur abgeben können.“

AG-Vorstand Thomas Parits: „Ich freue mich für die Austria und für Joachim Standfest. Aufgrund seiner Erfahrung, seiner taktischen und technischen Fähigkeiten ist er ein großes Plus für unser Mannschaftsgefüge. In seinem Lebenslauf stehen zudem bereits 34 Länderspiele und ich bin überzeugt, dass auch da noch einige dazu kommen werden.“

Standfest ist nach Milenko Acimovic, Emin Sulimani, Jacek Bak und Eldar Topic bereits die fünfte Vertragsverlängerung, als Neuzugänge stehen Zlatko Junuzovic, Manuel Ortlechner und Florian Klein fest.

------------------------------------------------------------------------------------------

Jo, es bewegt sich einiges :)

Darüber hab ich jetzt doch ein bisschen schmunzeln müssen. aber ich glaube auch das die austria kaum einen besseren rv bekommen hätte.

edith: die technischen fähigkeiten sind gemeint

Edited by DonJunior

Share this post


Link to post
Share on other sites

passt!

wichtiger spieler, wenn auch keiner der den unterschied ausmacht.

am meisten freut mich an den meldungen am spielersektor, dass der verein offensichtlich wirklich gut und solide aufgestellt ist.

daumen drücken, dass man auch noch ein paar verstärkungen an land ziehen kann!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich.... ein gansterer wäre ja um soviel besser :finger2:

saugst du dir namen aus der nase ?

in Österreich gibt es keine guten RV - alleine die Tatsache das Standfest einen Stammplatz im Nationalteam hat ist traurig genug ...

Wie man in Graz eindrucksvoll sehen durfte, als er nicht spielte...

... wertloser Ansatz ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Find ich gut - ein solider, defensiv sehr starker RV. Man würde seine Qualität wohl am ehesten sehen, wenn er nicht mehr da wäre....

Einzig die Flanken.... das muss man doch üben können :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

in Österreich gibt es keine guten RV - alleine die Tatsache das Standfest einen Stammplatz im Nationalteam hat ist traurig genug ...

Na das sagt ja eh schon alles - also was will man machen... den besten RV der für uns zu haben ist gehen lassen !?

und gansterer hab ich nur erwähnt weils um den gerüchte gab und manche scheinbar tatsächlich standfest für ihn eintauschen würden...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Standfest ist schon ein solider Kicker. würde er nur besser Flanken. Er arbeitet viel auf seiner Seite und geht sehr oft mit. Bis auf Bodnar sehe ich keinen der wirklich besser ist in der Liga als er

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gute Entscheidung. Wobei ich auch nichts dagegen hätte, wenn sich in den nächsten 2 Jahren ein Spieler soweit aufdrängen würde, dass er Standfest aus der Mannschaft spielen kann. Bis auf Leovac vielleicht gibts im Nachwuchs derzeit aber scheinbar keinen aussichtsreichen Kandidaten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...