Jump to content
Sign in to follow this  
Viddek

Diego zu den Bayern?

138 posts in this topic

Recommended Posts

Van Gaal als Trainer wäre sicher ein absoluter Top Mann genauso wenn Diego nach München wechseln würde was ich nicht glaube :) aber Nerlinger als Manager :wos?: höchstens der Uli macht mit ihm noch nen Schnellkurs als Manager und schaut ihm die ersten 2-3 Jahre auf die Finger!!das wäre der noch grössere Lehrling als Grinsi Klinsi und dann gleich den FCB managen :nein:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem momentanen Kader kann man ja eigentlich gar nicht auf Raute umstellen und wenn doch was macht man dann mit dem Überangebot an def. Mittelfeldspielern und mit Ribery?

Die Verpflichtung von van Gaal halte ich für sehr realistisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lt. gestrigem Hoeneß Interview, versucht man Diego nur zu holen, falls Ribery geht. Was jedoch nichts bedeuten muss. Generell stelle ich mir die Frage wie man Spieler für entscheidende Positionen holen kann ohne die Taktik/Ausrichtung des Teams für die nächste Saison zu kenne?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kroos wurde ganz einfach verliehen weil er bei Leverkusen die nötige Spielpraxis bekommt um sich zu entwickeln ... Das wäre bei Bayern nicht der Fall gewesen ..

Also war's ne gute Entscheidung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spielern mit enorm viel Potential muss die Möglichkeit gegeben werden, sich zu entwickeln... wenn die Bayern (das betrifft besonders die Adresse von Klinsmann) von Kroos so überzeugt gewesen wären hätten sie ihn auch nicht verliehen. Für mich nicht nachzuvollziehen, egal, ob er mit viel Erfahrung zurückkommt oder nicht...

Einen Diego halte ich da allerdings eher für sinnlos, auch für ihn müsste man das System ja eindeutig umstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum soll sich ein Kroos bei Leverkuse nicht auch weiterentwickeln? Dort bekommt er nunmal viel mehr Einsatzzeit, als ihm der FCB derzeit bieten kann. Lahm herzuleihen war ja auch der größte Fehler, denn wir jemals gemacht haben.

Wir haben gegen Gladbach schon mit Raute gespielt.

Lt. gestrigem Hoeneß Interview, versucht man Diego nur zu holen, falls Ribery geht. Was jedoch nichts bedeuten muss. Generell stelle ich mir die Frage wie man Spieler für entscheidende Positionen holen kann ohne die Taktik/Ausrichtung des Teams für die nächste Saison zu kenne?

Vielleicht weiß man die taktische Ausrichtung für die nächste Saison eh schon? Kann mir gut vorstellen, dass die Sache mit van Gaal intern schon besiegelt ist.

Darüber hinaus könnten wir Kroos eh diese Saison auch schon zurückholen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halte ich für am wahrscheinlichsten. Würde ihn aber auch gerne in München sehen. Ein ganz feiner Kicker! :yes:

Diego

Ribery - Sosa

Tymoschuck

Offen wie ein Scheunentor.

Heutzutage kann man nicht nur mit einem defensiven MIttelfeldspieler agieren, Diego, Ribery und Sosa arbeiten zu wenig nach hinten, und die Raute am SA gegen Gladbach hat rein gar nichts mit dieser Variation zu tun, weil in der defensiv starke Mittelfeldspieler standen mit Ze, Altintop und van Bommel, bei dieser Variante wäre es lediglich Tymoschuck, von dem man aber auch nicht erwarten kann, das er sofort den alleiniger 6er macht bei den Bayern, spielerisch hat er jedenfalls mehr drauf als van Bommel, was aber nicht schwer ist. Außerdem hat ja Ze auch verlängert, oder? Ze ist über die Saison gesehen zusammen mit Lahm sicher der beste Bayer gewesen.

Außerdem wäre es ja fsat schon fad wenn schon wieder ein Bremer zu den Bayern wechselt, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur weil's in Italien niemand spielt, heißt das noch lange nicht, dass die Aufstellung nicht funktionieren würde. Unsere Doppelsechs war für meinen Begriff mitunter ein Grund, warum wir diese Saison oftmals gegen defensiv starke Teams sehr schlecht ausgesehen haben.

Am Samstag hat die Raute nicht deshalb funktioniert, weil die genannten Spieler nominell vielleicht etwas defensiver sind, sondern weil die gesamte Mannschaft auf den ballführenden Gegner Druck ausgeübt hat. Wenn die Spieler in meiner Fantasieaufstellung dies ebenfalls machen, sehe ich keinerlei Probleme.

Mit Zé hat man noch nicht verlängert, nein. Er will einen Zweijahresvertrag, aber geboten wird ihm nur ein Einjähriger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...