neunzehnnullacht

Ehemalige Spieler: Klaus Salmutter

49 Beiträge in diesem Thema

was denkt ihr über den Klaus Salmutter. hat der bei uns ausgespielt ????

also ich halte den salmutter für einen begnateten mittelfeldspieler der das potential hat den ivo als spielmacher würdig vertreten zu können.

ich verstehe nicht warum jetzt so auf ihn vn manchen hier geschimpft wird... erinnert ihr euch noch an die vielen salmutter, salmutter-sprechchöre am beginn der saison??

nachher war er ausser form wie jeder andere auch!

man muss SO einen spieler halten - wer sein potential nicht erkennt, dann... :hää?deppat?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich halte den salmutter für einen begnateten mittelfeldspieler der das potential hat den ivo als spielmacher würdig vertreten zu können.

ich verstehe nicht warum jetzt so auf ihn vn manchen hier geschimpft wird... erinnert ihr euch noch an die vielen salmutter, salmutter-sprechchöre am beginn der saison??

nachher war er ausser form wie jeder andere auch!

man muss SO einen spieler halten - wer sein potential nicht erkennt, dann... :hää?deppat?:

klar, keine frage, er hat wahnsinnig viel potential, doch das hatte zum beispiel ein kahraman auch.....

ein spieler mit potential aber ohne wille bringt uns einfach nicht weiter. überdenkt er nicht sofort seine einstellung wird er wohl im sommer abgegeben.

ich nehme jetzt als beispiel das sturm spiel, es kann einfach nicht sein dass man einem spieler nach dem spiel anmerkt dass ihm ein solcher sieg komplett egal ist.

solche spieler brauchen wir wirklich nicht, tut mir leid.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich nehme jetzt als beispiel das sturm spiel, es kann einfach nicht sein dass man einem spieler nach dem spiel anmerkt dass ihm ein solcher sieg komplett egal ist.

solche spieler brauchen wir wirklich nicht, tut mir leid.

naja, dieses Spiel hatte für Klaus doch eine spezielle Bedeutung, ging es doch gegen den Ex-Club... ansonsten schließ ich mich dir an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

klar, keine frage, er hat wahnsinnig viel potential, doch das hatte zum beispiel ein kahraman auch.....

ein spieler mit potential aber ohne wille bringt uns einfach nicht weiter. überdenkt er nicht sofort seine einstellung wird er wohl im sommer abgegeben.

ich nehme jetzt als beispiel das sturm spiel, es kann einfach nicht sein dass man einem spieler nach dem spiel anmerkt dass ihm ein solcher sieg komplett egal ist.

solche spieler brauchen wir wirklich nicht, tut mir leid.

So ist es. Hier ist nichts mehr hinzuzufügen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

klar, keine frage, er hat wahnsinnig viel potential, doch das hatte zum beispiel ein kahraman auch.....

ich glaube dieser vergleich hinkt...

ich habe seine reaktion beim/nach dem sturm-spiel nicht gesehn da ich beruflich verhindert war... aber natürlich muss die motivation/einstellung/(charakter) auch stimmen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab dem Klaus sehr lang beim Kicken zugeschaut bei Sturm, und es gibt wohl kaum einen Kicker bei dem sich so sehr die Spreu vom Weizen trennt. Wenn ich da an seine besten Spiele zurückdenke, zeigte er da Dribblings, Pässe und Schmähs, die schon fast ein bisserl an einen kleinen Messi erinnern liessen. Nur, waren das eben Ausnahmen. Dass er Potenzial hat erkennt ein Blinder, doch leider hat Nina Hagen mehr Sex-Appeal, als Klausimausi Konstanz hat. Wenn er körperlich ein bisserl stärker wäre, immer 100% geben würde, konstanter und weniger oft verletzt wäre, dann würde der schon lang ganz wo anders kicken!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

war am anfang sehr von salmutter ueberzeugt, noch dazu wo er am anfang nicht schlecht gespielt hat. meine hoffnung ist das er im winter nochmal anbeisst und sich aufdraengt, sonst wird er sich wohl im sommer einen neuen verein suchen muessen.

es ist halt nicht jeder transfer ein erfolg, wobei ich bei salmutter schon ein gutes gefuehl hatte nach seiner verpflichtung.

also lindi, schau das du ihn nochmal aufbaust... waere ja schade einen salmutter bei den amas zu sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab eigentlich damit gerechnet, dass er in Linz nicht einschlägt, aber dass er so floppt habe ich nicht erwartet. das umfeld in Linz ist eben doch ein anderes als das familiäre in Graz, ich hab diesen wechsel sowieso nie verstanden, alles nur wegen ein paar euro mehr.

Prödl spielt in der deutschen Bundesliga, Säumel in der Serie A und Salmutter sitzt im niemandsland der öst. liga auf der bank. nach dem abgang kann ich etwas schadenfreude aber nicht verbergen.

wird sich wohl in die große masse der ewigen talente einreihen, die sich ihre karriere einfach aufgrund mangelnden hirns verbaut haben. am fussballerischen scheitert es da mmn. fast nie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab eigentlich damit gerechnet, dass er in Linz nicht einschlägt, aber dass er so floppt habe ich nicht erwartet. das umfeld in Linz ist eben doch ein anderes als das familiäre in Graz, ich hab diesen wechsel sowieso nie verstanden, alles nur wegen ein paar euro mehr.

Prödl spielt in der deutschen Bundesliga, Säumel in der Serie A und Salmutter sitzt im niemandsland der öst. liga auf der bank. nach dem abgang kann ich etwas schadenfreude aber nicht verbergen.

wird sich wohl in die große masse der ewigen talente einreihen, die sich ihre karriere einfach aufgrund mangelnden hirns verbaut haben. am fussballerischen scheitert es da mmn. fast nie.

tja und das blöde daran: DA IST ER SELBER SCHULD ! :angry:

eigentlich gehört ihm wie dem adi ANDAUERND eine in den ALLERWERTESTEN G E T R E T E N ! ! !

bearbeitet von neunzehnnullacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab selten so einen unmotivierten Spieler beim LASK gesehen wie Salmutter. So leid es mir tut, in so einer Vefassung bzw. mit so einer Einstellung hilft er uns ned weiter. Obwohl, wie hier schon einige geschrieben haben, werden wir uns wahrscheinlich in den A**** beißen, wenn er wo anders einschlägt. (Die klassische LASK-Situation halt...)

Schwierig, schwierig.

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, was soll man sagen...

ich hab mich unglaublich geärgert, dass er im Sommer gegangen ist :angry: ;

war für mich ein völlig unnötiger und nicht nachvollziehbarer Abgang.

Bei allem respekt - mehr Potenzial als Sturm hat der LASK nicht; die Vereine sind im Grunde miteinander vergleichbar.

LASK setzt, wie Sturm vor 1 Jahr, auf die eigene Jugend und wird damit wahrscheinlich auch Erfolg haben (Lindenberger :clever: scheint im übrigen ein intelligenter, sympathischer Mensch zu sein).

Salmutter halte ich nach wie vor für einen begnadeten Fußballer. Ob er in Linz jemals wirklich einschlagen wird, weiss ich nicht; genauso wenig wie ich die wirklichen Gründe für seine Abwanderung von Sturm kenne...

sollte er wieder aufblühen kann sich der Verein, wo er dann spielt, sicher freuen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, was soll man sagen...

Salmutter halte ich nach wie vor für einen begnadeten Fußballer. Ob er in Linz jemals wirklich einschlagen wird, weiss ich nicht; genauso wenig wie ich die wirklichen Gründe für seine Abwanderung von Sturm kenne...

Salmutter machte (ich glaube gegen die Austria war's) einen Fehler, der zu einem Gegentor führte. Darauf flog er sofort aus der Stammelf. "Trainergott" Panadic vertraute ihm nicht mehr. Von da an war es mit der Motivation Salmutters vorbei. Er dürfte ein sehr sensibler Spieler sein. Solche brauchen besonders das Vertrauen des Trainers. Schade! Bei seinen Fähigkeiten könnte er längst ein Führungsspieler sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er hat jetzt in der Winterpause die Möglichkeit sich in die Stammelf zu spielen , wo er auch hingehört. Wenn er von Verletzungen verschont bleibt und es nicht schafft, dann ist er wieder ein gescheitertes österreichisches Talent. Als Führungsspieler geholt, als Versager gegangen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.