goleador2000

Liverpool FC - "You'll never walk alone...!!!

29.844 Beiträge in diesem Thema

Bitte versucht Klopp nicht mit Gewalt Lovren in die Start 11 zu bringen. Zur Rotation ab und an OK, aber warum sollte man die so souveräne Verteidigung um VVD und Gomez aufgeben? Auch wenn Gomez RV spielen kann, er gehört einfach in die IV. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anti_Violett schrieb vor 1 Stunde:

Bitte versucht Klopp nicht mit Gewalt Lovren in die Start 11 zu bringen. Zur Rotation ab und an OK, aber warum sollte man die so souveräne Verteidigung um VVD und Gomez aufgeben? Auch wenn Gomez RV spielen kann, er gehört einfach in die IV. 

 

kloppo hat ja leider mal gesagt lovren wäre ein weltklasseverteidiger... das liegt ma immer noch im magen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Muerte schrieb vor 2 Stunden:

Bei der WM war er auch Weltklasse.

naja, bei manchen leuten geht der begriff weltklasse halt leichter von der zunge als von andern.
puyol, cannavaro, nesta, vidic, terry, ramos,... das waren weltklasse ivs. lovren spielt oft wie die axt im wald und (achtung wortwitz) is immer wieder für schnitzer zu haben.
gut dass er im kader is, aber in der startelf hat er besonders durch die form von gomez und vvd nix verloren!
weltklasse... mir scheint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach Mo hat auch Virgil schon seinen eigenen Fan-Song bekommen. :D:super:

https://www.facebook.com/SPOXcom/videos/329826287568648/

🎼 "He’s our centre half,
He’s our number 4,
Watch him defend,
And watch him score,
He can pass the ball,
Calm as you like,
He’s Virgil Van Dijk,
Virgil Van Dijk." 🎼

(Source: Twitter/@liverblokelfc)

 

bearbeitet von goleador2000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin ich der Einzige der von Alisson bis dato noch nicht begeistert ist? 
Der Schnitzer gegen Leicester, riskante Dribblings, zwanghafter, spielerischer Spielaufbau trotz starkem Pressing des Gegners und absolute Weltklasseparaden (Bälle die ein Mings nicht gehalten hätte) hatte er auch noch nicht. :ratlos: 

Ich verstehe den Hype um seine Person noch nicht wirklich. Da erwarte ich mir schon noch mehr. 

bearbeitet von Tlahuizcalpantecuhtli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tlahuizcalpantecuhtli schrieb vor 2 Stunden:

bin ich der Einzige der von Alisson bis dato noch nicht begeistert ist? 
Der Schnitzer gegen Leicester, riskante Dribblings, zwanghafter, spielerischer Spielaufbau trotz starkem Pressing des Gegners und absolute Weltklasseparaden (Bälle die ein Mings nicht gehalten hätte) hatte er auch noch nicht. :ratlos: 

Ich verstehe den Hype um seine Person noch nicht wirklich. Da erwarte ich mir schon noch mehr. 

Seit dem Schnitzer gegen Leicester, hat er nichts dergleichen mehr versucht. Und es ist nicht zwanghaft, den Ball in der Mannschaft zu halten, sondern eine extra-Möglichkeit das Pressing aufzulösen, ohne zu einem wertlosen weiten Ball zu greifen.  Starke Paraden hatte er schon einige, aber momentan gibts nicht so viel zu halten. Mir scheint außerdem, er kommuniziert gut, denn die Abwehr steht bisweilen noch besser als früher. Und am allerwichtigsten, außer dem Dribbling gegen Leicester, kann ich mich an keinen Patzer erinnern. Kann mich nicht erinnern, dass Migs oder Karius sowas schon mal über mehrere Monate durchgehalten haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein interessanter Vergleich zwischen der ersten BVB-Meistermannschaft unter Klopps Management und dem aktuellen LFC-Team (System, Spielweise, Kader etc.). Bislang haben wir uns im 4-3-3-System sehr wohlgefühlt. Der Autor des Artikels meint aber, daß das aktuell praktizierte 4-2-3-1 das eigentliche Wunsch- bzw. Erfolgssystem Klopps ist u. der Kader der Reds nach 3 Jahren seiner Amtszeit kader- bzw. personalmäßig immer mehr auf dieses System ausgerichtet ist. :davinci:

https://www.thisisanfield.com/2018/10/how-jurgen-klopp-could-be-building-bvb-2-0-at-liverpool-and-why-it-can-win-the-premier-league/

Fakt ist, daß ein Topteam mehrere Systeme beherrschen muß, wir sehr variable Spielertypen haben die sehr gut in beide Systeme passen. Im 4-2-3-1 (zuletzt mit Firmino auf der 10er-Position, Shaqiri/Mane auf den Flügeln und Salah in der Spitze bzw. Neuzgang Fabinho, Henderson oder Wijnaldum als ZM/DM-Duo) scheint sich die Mannschaft aber offensichtlich sehr wohl zu fühlen. Ich denke Klopp wird weiterhin variieren. Wenn mehr defensive Stabilität gefragt ist (u.a. mit Milner) finde ich eher das 4-3-3 sehr geeignet,  wenn wir tief stehende, kompakte Mannschaft zu bespielen haben u. alle Leistungsträger (aktuell zähle ich auch Shaqiri dazu, der mMn nicht mehr aus der Startelf wegzudenken ist) in einem System untergebracht werden sollen ist wohl ein 4-2-3-1 eine sehr gute Lösung.

Im Hinblick auf das nächste Spiel gegen Arsenal hoffe ich, daß wir wieder unser gewohntes Pressing spielen bzw. konsequent durchziehen werden. Mit dieser Spielweise haben wir den Gunners zuletzt sehr weh getan und tolle Partien/Siege abgeliefert. In den Spielen die ich zuletzt von Ihnen gesehen habe, war die Abwehr sehr verwundbar. Ich bin daher guter Dinge, daß wir mit dieser Spielidee auch am Samstag gegen Emery's Truppe sehr gut aussehen bzw. voll punkten können/werden. ;)

bearbeitet von goleador2000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tlahuizcalpantecuhtli schrieb vor 26 Minuten:

ihr seid sehr einfach zu beeindrucken ;) 

Weil? Er war bisher bombensicher was auf ihn zu kam, den Patzer gegen Leicester natürlich ausgenommen.

Was erwartest dir von ihm? 2 Kopfballtore pro Spiel?

der VVD Song btw ❤️❤️❤️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online