Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
themanwho

Austria Wien 3 - 1 SV RIED

68 Beiträge in diesem Thema

Krassnitzer und seine beiden Vollmongos an den Linien will ich nie wieder als Schirigespann einer Riedpartie sehen.

1) Gibt den lachhaften Elfer zum 1-1, Burgstaller wird stehend, aus nächster Nähe am Oberarm angeschossen. Soll er sich den Arm amputieren lassen?

2) Gibt den vermeintlichen Elfer an Nacho nicht. Das war mindestens genauso viel/wenig zu anhden wie der gegebene Elfer.

3) Pfeift kein Foul an Berger vor dem 1-2 -> klares Leiberlziehen von Bazina -> Ballverlust in der Vorwärtsbewegung -> Tor.

4) Pfeift Acimovic vor dem 1-3, geschätzte 2m im Abseits, nicht zurück.

Ich gehe jetzt kotzen, so kann man keine Partie gewinnen. Schirientscheidungen wurden gerade auch von Trukesitz auf Premiere kommentiert. Ich hoffe Gludovatz regt sich heute mal auf. Dann wäre ich für eine Spendenaktion wenns eine Geldstrafe gibt.

Und die Austria inkl. ihrer Fans wird mir auch immer unsympathischer (Sulimani :kotz: Okotie :kotz: Acimovic :kotz:)

Nebenbei bemerkt sind wir nur mehr 13 Punkte vom Abstiegsplatz entfernt. Hoffe also dass Matterburg noch etwas an Lederer festhält, Altach und Kapfenberg sind klar im Aufwind.

bearbeitet von themanwho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

noch blöderer spielverlauf als gegen sturm.

kein vorwurf an die mannschaft. ein tor gemacht, kein reguläres zugelassen. was will man mehr. :ratlos:

wegen kein vorwurf an die mannschaft..naja ich weis ja ned was ihr so von da 2 hz gesehen habt...aba mmn waren da unsere jungs weitgehend aba sowas von schwach und zaghaft..dass ma sich dann wegen den spielausgang wirklich ned wundern muss....ich zumindest..

ich glaub wir werden die auswärtsschwäche bzw den auswärtsfluch langfristig mit keinem trainer der welt irgendwie a bissal eindämmen können...

ried und auswärtssieg...des passt halt ned

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die Leistung in der 2. Halbzeit (ab dem Zeitpunkt wo der Stream wieder lief ...) war sicher nicht gut (gegen Wind und Schiedsrichterteam zu spielen ist aber auch nicht leicht ...) - trotzdem hätte es heute ohne Schiedsrichter und Outwachler zu mindestens einem Punkt gereicht ...

Nebenbei bemerkt sind wir nur mehr 13 Punkte vom Abstiegsplatz entfernt. Hoffe also dass Matterburg noch etwas an Lederer festhält, Altach und Kapfenberg sind klar im Aufwind.

najo ... wir haben jetzt 2 Auswärtsspiele (bei jeweils sehr unglücklichem Spielverlauf) verloren, wo eh nicht unbedingt mit Punkten zu rechnen war. Da gibts für mich (noch) keinen Grund nach unten zu schauen - auch weil neben Mattersburg auch der LASK extrem schwach ist zur Zeit.

4-6 Punkte aus den restlichen beiden Heimspielen und alles passt wieder

bearbeitet von onkelandy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3) Pfeift kein Foul an Berger vor dem 1-2 -> klares Leiberlziehen von Bazina -> Ballverlust in der Vorwärtsbewegung -> Tor.

4) Pfeift Acimovic vor dem 1-3, geschätzte 2m im Abseits, nicht zurück.

Man kanns auch übertreiben. :nein: Heutzutage scheint es immer weniger faire Verlierer geben (mein jetzt allg. nicht auf Ried bezogen).

Wie mein Vorvorposter erwähnt, war die Leistung von euch vorallem in der 2. HZ sehr schwach. Für die Mannschaft vllt. sogar gut, das so jetzt jeder übern Schiri spricht, als über die schlechte Leistung.

bearbeitet von lp1414

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kanns auch übertreiben. :nein: Heutzutage scheint es immer weniger faire Verlierer geben (mein jetzt allg. nicht auf Ried bezogen).

Aso? War kein Foul? Berger ist also quasi aus dem Nix gestrauchelt? Hmhmhmhm. Möcht ich mal lesen, wenn dein Team nach Strich und Faden beschissen wird, ob du dann noch die Contenance bewahrst. Also ein kräftiges haha @ fairer Verlierer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kanns auch übertreiben. :nein: Heutzutage scheint es immer weniger faire Verlierer geben (mein jetzt allg. nicht auf Ried bezogen).

Wie mein Vorvorposter erwähnt, war die Leistung von euch vorallem in der 2. HZ sehr schwach. Für die Mannschaft vllt. sogar gut, das so jetzt jeder übern Schiri spricht, als über die schlechte Leistung.

:lol::lol:

also in der ersten auch irgendwie? da haben wir euch für unsere auswärtsverhältnisse fast an die wand gespielt

natürlich gehören die letzten 30min klar euch, aber da stand es dann auch schon 2:1 für euch statt 0:2, da ist es nicht so einfach wieder zurückzukommen

ich habe heute keine schlechte leistung unserer truppe gesehen

gludo :super: : "den kleinen wird auf den kopf geschissen"

ahja was mich noch interessiern würd, sind wir heute auch nur hinten drin gstanden?

ahso, na, hamma eh verloren, dann wirds scho passt haben

und noch was, das 3-1 war zwar kein abseits, aber ziemlich irrelevant, da warn wir ohnehin schon k.o.

bearbeitet von gufl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schiri entscheidungen hin oda her.....fakt is..dass wir ausser pech dann in den entscheidenden phasen von so ana dreckspartie auswärts nie die notwendige konsequenz im 2kampt haben ..und dann so lächerliche tore wie des 2te kriegen..wo ma dem okotie den ball für seinen nächsten vasuch wieder hingerollt haben!

entweder kommts nur mir so vor...aba daheim machen die spieler nie so an patscherten eindruck wie auswärts...und des gehört einmal geändert.. mir kommt vor, dass egal welcher neuzugang den riederdress anzieht, kriegt er sofort den auswärtsmumps!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Krassnitzer und seine beiden Vollmongos an den Linien will ich nie wieder als Schirigespann einer Riedpartie sehen.

1) Gibt den lachhaften Elfer zum 1-1, Burgstaller wird stehend, aus nächster Nähe am Oberarm angeschossen. Soll er sich den Arm amputieren lassen?

2) Gibt den vermeintlichen Elfer an Nacho nicht. Das war mindestens genauso viel/wenig zu anhden wie der gegebene Elfer.

3) Pfeift kein Foul an Berger vor dem 1-2 -> klares Leiberlziehen von Bazina -> Ballverlust in der Vorwärtsbewegung -> Tor.

4) Pfeift Acimovic vor dem 1-3, geschätzte 2m im Abseits, nicht zurück.

Ich gehe jetzt kotzen, so kann man keine Partie gewinnen. Schirientscheidungen wurden gerade auch von Trukesitz auf Premiere kommentiert. Ich hoffe Gludovatz regt sich heute mal auf. Dann wäre ich für eine Spendenaktion wenns eine Geldstrafe gibt.

Und die Austria inkl. ihrer Fans wird mir auch immer unsympathischer (Sulimani :kotz: Okotie :kotz: Acimovic :kotz:)

Nebenbei bemerkt sind wir nur mehr 13 Punkte vom Abstiegsplatz entfernt. Hoffe also dass Matterburg noch etwas an Lederer festhält, Altach und Kapfenberg sind klar im Aufwind.

1. So wie es euch heute ergangen ist, ist es uns vorige Sasion nicht für 1 Spiel sondern Monate gegangen.

2. Euer Trainer is ja ein richtiger Ungustl. Er hat uns indirekt doch glatt Bestechung vorgeworfen. :hää?deppat?:

3. Des 3. Tor war kein Abseits.

4. Wenn unser Elfer eine Fehlentscheidung war und eure Elfer-Szene gleich viel/wenig einer war, warum rechnest du dann als Fehlentschung gg. euch? :ratlos: Also irgendwie wiedersprichst du dir da selbst. :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2. Euer Trainer is ja ein richtiger Ungustl. Er hat uns indirekt doch glatt Bestechung vorgeworfen. :hää?deppat?:

ich kenn das interview nur in schriftlicher form:

Paul Gludovatz (Ried-Trainer): "Ich habe selten den Bonus der Großen so stark gespürt wie heute. Es ist leichter, für einen Großen zu pfeifen, den Großen fällt alles in den Schoß und den Kleinen wird auf den Kopf geschissen. Der Schiedsrichterassistent hat sich zum Schiedsrichter erhoben. Fußballerisch haben wir 55 Minuten wie der Hausherr gespielt. Dass wir das Spiel trotzdem verloren haben, stört mich natürlich. Was ab der 55. Minute passiert ist, wird intern besprochen. Wir orientieren uns in der Tabelle nicht nach oben, sondern nach unten."

also da einen (wenn auch indirekten) zusammenhang mit bestechung herauszulesen ist aber auch eine kunst.

es geht einfach nur um den "bonus der großen". (der halt heute wieder mal zugeschlagen hat)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. So wie es euch heute ergangen ist, ist es uns vorige Sasion nicht für 1 Spiel sondern Monate gegangen.

Interessiert mich das in irgendeiner Weise? Nein. Außerdem ist das Bullshit, alleine Acimovic hat in den letzten zwei Jahren wohl mehr Elfer geschunden als sonstwer.

2. Euer Trainer is ja ein richtiger Ungustl. Er hat uns indirekt doch glatt Bestechung vorgeworfen. :hää?deppat?:

Betonung liegt auf indirekt. Recht so Gludo, irgendwann muss man sich mal aufregen.

3. Des 3. Tor war kein Abseits.

Hui, ja dann sind nur 2/3 Tore Fehlentscheidungen.

4. Wenn unser Elfer eine Fehlentscheidung war und eure Elfer-Szene gleich viel/wenig einer war, warum rechnest du dann als Fehlentschung gg. euch? :ratlos: Also irgendwie wiedersprichst du dir da selbst. :ratlos

Guter Punkt, stimmt :RiedWachler:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2. Euer Trainer is ja ein richtiger Ungustl. Er hat uns indirekt doch glatt Bestechung vorgeworfen. :hää?deppat?:

das is ja nur noch :glubsch:

das mit dem ungustl lass ich mal unkommentiert, das is ja deine eigene meinung

aber wo du hier was von bestechung rausliest musst du mir schon noch erklären

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kenn das interview nur in schriftlicher form:

also da einen (wenn auch indirekten) zusammenhang mit bestechung herauszulesen ist aber auch eine kunst.

es geht einfach nur um den "bonus der großen". (der halt heute wieder mal zugeschlagen hat)

Des is ja nur des halbe Interview. :busserl:

Interessiert mich das in irgendeiner Weise? Nein. Außerdem ist das Bullshit, alleine Acimovic hat in den letzten zwei Jahren wohl mehr Elfer geschunden als sonstwer.

:lol: Wohl der größte Schwachsinn den ich heute gelesen habe. Das er zu leicht fällt ist wohl jedem klar aber Elfer hat er seltenst herausgeschunden. Die hatten schon alle seine Berechtigung.

Betonung liegt auf indirekt. Recht so Gludo, irgendwann muss man sich mal aufregen.

Und trotzdem is solch eine Behauptung eine Frechheit.

das is ja nur noch :glubsch:

das mit dem ungustl lass ich mal unkommentiert, das is ja deine eigene meinung

aber wo du hier was von bestechung rausliest musst du mir schon noch erklären

Ich hab des ganze Interview im TV gehört und nicht so wie ein Vorposter nur die Hälfte hier reingestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.