johnny_knoxville

Sv Pasching : Liebherr GAK

44 Beiträge in diesem Thema

Eingefügtes Bildvs. Eingefügtes Bild

So, nach dem gelungenen Saisonauftakt gegen Admira, erwartet uns jetzt Pasching. Auch wenn Pasching gegen Rapid 4:2 verloren hat, darf man sie nicht unterschätzen, es wird ein sehr schweres Spiel werden, und wir müssen gleich konzentriert spielen wie gegen Admira, das spielerische wird kommen. Pasching wird nicht so defensiv spielen wie Admira, und das kommt uns entgegen. Ein Vorteil könnte sein, das Pasching durch die Reise nach Kasachstan, doch etwas müde sein wird.

Ich hoffe natürlich auf einen Sieg von GAK! Was denkt ihr, wird Schachner der Elf vom letzten Mittwoch auch gegen Pasching das Vertrauen schenken? Und vorallem wie wird das Spiel enden?

Meine Aufstellung: (wie gegen Admira)

Schranz

Standfest - Tokic - Ehmann - Pogatetz

Ramusch - Aufhauser - Milinkovic - Dollinger

Naumoski - Goossens

Ergebnis:

1:3

Torschützen: Glieder bzw. Aufhauser, Goossens u. Naumoski

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube das Schoko die Startelf vom Admira Match sicher gleich auflaufen lässt. Denn es haben alle Spieler überzeugt! Wie johnny.... schon sagte darf man die Paschinger nicht unterschätzen! Glaube aber das es ein schweres Match wird und man Gedult braucht, aber sollte uns ein schnelles Tor gelingen wird man denn Paschingern keine Chance mehr lassen,was ich persönlich natürlich hoffe.

Darum denke ich das wir mit 0 : 3 die Paschinger schlagen werden!

Wird von denn ASB - Usern wer nach Pasching reisen? Werde zu 80% nicht kommen da ich wahrscheinlich nach Kärnten Urlaub fahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub nicht das es ganz so einfach wird und auch Pasching wird sich auf uns und unsere Spielanlage vorbereiten. Trotzdem glaube ich das sich ein knapper Sieg ausgehen könnte. Mit einem 0:1 bin ich zufrieden., aber auch wenn es anders kommt werd ich es überleben. Vor Ort bin ich auf jeden Fall um mir selbst ein Bild zu machen.

Und ich hoffe das Dollinger von Anfang an spielt und nicht der 1 Hacken Martin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub nicht das es ganz so einfach wird und auch Pasching wird sich auf uns und unsere Spielanlage vorbereiten. Trotzdem glaube ich das sich ein knapper Sieg ausgehen könnte. Mit einem 0:1 bin ich zufrieden., aber auch wenn es anders kommt werd ich es überleben. Vor Ort bin ich auf jeden Fall um mir selbst ein Bild zu machen.

Und ich hoffe das Dollinger von Anfang an spielt und nicht der 1 Hacken Martin.

Bin komplett deiner Meinung. Einfach sagen wir fahren hin, und gewinnen locker, das wirds nicht spielen. Dollinger ist mMn offensiv um einiges stärker als Amerhauser. Aber wiederum ist Amerhauser defensiv stärker, und seine Corner sind wirklich gut! Ich denke Schoko wird die Aufstellung nicht verändern, vielleicht wird Pötscher statt Standfest spielen.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub nicht das es ganz so einfach wird und auch Pasching wird sich auf uns und unsere Spielanlage vorbereiten. Trotzdem glaube ich das sich ein knapper Sieg ausgehen könnte. Mit einem 0:1 bin ich zufrieden., aber auch wenn es anders kommt werd ich es überleben. Vor Ort bin ich auf jeden Fall um mir selbst ein Bild zu machen.

Und ich hoffe das Dollinger von Anfang an spielt und nicht der 1 Hacken Martin.

es gibt sie also doch noch! die am boden gebliebenen fans! :super:

manche tun ja als wär der gak real..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will denGAK Fans hier nicht die Freude verderben, aber ich glaube ihr unterschätzt die Superfunder gewaltig.

Ich war im St. Hanappi und habe dort eine Rapid spielen sehen wie schon seit Jahren nicht mehr.

Wie stark oder schwach der Gegner war, kann man nicht messen, nur denke ich, daß ein mühsames 1:0 vs Admira nicht wirklich Grund zur Überheblichkeit ist.

Natürlich ist ein GAK Sieg möglich, doch ich denke es wird ein 1:1 werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.