Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
schooontn

SV Mattersburg - SKAK

Recommended Posts

Sa, 01.03. 2008, 18:00 Uhr, Pappelstadion

In der 27. Runde der T-Mobile Bundesliga trifft Mattersburg auf Austria Kärnten. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: SV Mattersburg - SK Austria Kärnten:
1,50 - 3,30 - 4,30




Heute, 18 Uhr.

Moegliche Aufstellung :

Schranz



Bubenik - Hiden - Ortlechner - Prawda

Wolf - Ledwon - Kabat - Chiquinho

Junuzovic - Mössmer

Edited by Steffo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Abstiegsgespenst schwebt noch tiefer auf den SKAK. Keine Chance in Mattersburg da Mattersburg zuhause sehr stark ist.

Tipp: 3:0 für die Burgenländer!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das letzte mal haben wir zwei Tore erziehlt :clap: Wenn die Abwehr zur abwechslung mal dicht hält und nicht wieder fünf kassiert könnt ja was rauskommen :super:

Nachdem die Mattersburger eh glauben sie fahren über uns drüber wär es umso schöner zu punkten !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe einen klaren Aufwärtstrend, die Niederlagen werden knapper.

Aber im Ernst: Wenn Altach und Tirol nicht im direkten Duell je 3 Eigentore schießen, wird das nix mehr. Glaube nicht, daß Schinkels den Karren noch aus dem Dreck ziehen kann - das könnte wahrscheinlich nicht einmal ein Hitzfeld oder Mourinho.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dazu müssten sie erst wieder mal ein Tor erzielen weil ein Gegentor ist immer drin.

Spielte Ortlechner gestern eigentlich wieder IV? :lol:

Edited by Berni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jedenfals würde ich als Kärntner das Spiel anfechten, da es zu einem Formfehler gekommen ist.

Nicht der Kapitän Kühbauer sondern der Torwart der Burgenländer hat sich an der Platzwahl beteiligt.

Ich bin ganz klar der Meinung, dass Herr Kühbauer die Platzwahl gegen eueren Kapitän verloren und somit der kärntner Club in der ersten HZ mit dem Rückenwind gespielt hätte.

Also, liebe Freunde aus dem Süden der Republik.......auf gehts zum Senat 1!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...