SVP1946

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.227
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über SVP1946

  • Rang
    F1 World Champion 2010!
  • Geburtstag 16.12.1987

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Aus
    Linz
  • Interessen
    Fussball, Formel 1, Ski fahren, FIFA suchteln, Fortgehen, Shoppen, Autos, Frauen etc. etc. etc.

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV Pasching ( ripped 2007), SV Austria Salzburg 1933, FC Schalke 04, FC Arsenal London
  • Selbst aktiv ?
    Nur Hobbymässig
  • Beruf oder Beschäftigung
    Speditionskaufmann
  • Bestes Live-Spiel
    SV Pasching - Admira 5:0
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Admira - SV Pasching 4:0
  • Lieblingsspieler
    Zinedine Zidane, Samir Nasri, Cesc Fabregas, Franck Ribery, Sören Larsen, Albert Streit, Heiko Westermann, Karim Benzema uvm.
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich
  • Geilstes Stadion
    Arena auf Schalke, Allianz Arena
  • Lieblingsbands
    Sum 41, Offsprings, Green Day, Billy Talent, Guano Apes etc.
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Orange Cube, Altstadt, Nachtschicht sonst im Stadion
  • Lieblingsfilme
    Zuviele
  • Lieblingsbücher
    Ich lese keine Bücher
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde
  1. Ja da hast du recht das es ned wirklich Alternativen gibt für nächstes Jahr. Ferrari ist bereits fix für nächstes Jahr, McLaren ebenso und sonst gibt es eben ausser Red Bull kein Top Team mehr in der F1. Ob es sich wirklich auszahlt zu einem Mittelständer wie Renault zu gehen? Geld würde ich gar ned so im Vordergrund sehen . Denke das die McLaren & Ferrari Piloten sicher besser verdienen als die Red Bull Fahrer. Aber zu einem Mittelständer Team zu wechseln würde ich wohl auch eher nicht machen. Würde nicht sagen das Massa nicht migekommen ist mit Alonso, sondern das Massa einfach 3 - 4 mal zu aggresiv war in einer Runde und in diesen Runden wichtige Zeit auf Alonso verloren hat. Aber er hatte zwischendurch immer wieder mal die schnellste Runde gedreht, speziell die Runden vor der Boxenstopp Serie war er der schnellste Mann. Aber aufgrund der Überrundungen konnte er auch nicht wirklich näher kommen. Aber entscheidend waren sicher die 4 Runden wo er zu weit raus kam in den Kurven und eine halbe Sekunde jeweils verloren hat.
  2. Das stimmt. Ich verstehe den Webber immer noch ned warum der den Vertrag bei den depperten Red Bull Team verlängert hat. Aber genau aus dem Grund weil das Team gegen Ihn arbeitet vergönne ich es Ihm auch ned Weltmeister zu werden. Webber vergönne ich es schon. Aber auf Grund des dummen Teams wünsche ich das Sie es nicht schaffen. Aber Hamilton brauch ich auch ned als Weltmeister!
  3. Hab heute keinen Boxenstopp von Hamilton gesehen. Denke du meinst Buttons Boxenstopp. Bin hier halt anderer Meinung. Aber anscheinend war die Rennleitung auch der selben Meinung wie ich.
  4. Das wollte ich auch gerade posten. Statt das man den 0er von Hamilton ausnützt zu gunsten von Webber, nein da schaut man wieder mehr auf den Vettel der 31 Punkte Rückstand hat auf Hamilton !
  5. Bin der Meinung das man bei einem jungen talentiertem Fahrer ( das Hülkenberg sicherlich ist) ein bisschen Nachsicht haben sollte und ihm dein 6 Platz gönnen., Aber jetzt hat er ihn eh verloren. Das darf man ned so scharf auslegen. Wenn das ein Alonso, Hamilton, Button etc. etc.machen dann muss man dies bestrafen. Aber nicht bei einem jungen Piloten.
  6. Naja er is noch jung und do wird man schon noch ein bisserl mehr Nachsicht haben als bei einem Alonso oder so...... Aber nochmal darf er sich das eh nicht leisten.
  7. Oiso i find des alles andere als Fad. Des is spannend wie schon lange nimma!
  8. Wird wohl rein gar nichts passieren. War immerhin um einiges intelligenter gemacht als Ferrari in Hockenheim. Aber Ferrari geniesst auch gegenüber den anderen Teams so etwas wie einen Sonderstatus bei der FIA.
  9. Sieht eher nach guter Stallorder aus. Persönlich schnellste Runde nach dem Boxenfunk und dem Überholmanöver von Webber.
  10. Viel zu optimistisch. So wie immewr halt. Er wirds wohl nie lernen!
  11. Come on Felipe. Hol dir den gestohlenen Sieg von Hockenheim zurück.
  12. Wünsche euch viel Spass mit Herrn Grad, sollte er tatsächlich bei euch einsteigen. Das mit der Konkurrenz in OÖ war nur reiner Vorwand, wie soll er es den sonst erklären? Ja ich bekomme da 3 Mio. € für die Lizenz und darum verkaufe ich diese? Da wandert er ins Kittchen wenn er das zugeben würde. Fakt ist einfach das der Grad, egal ob Konkurrenz oder nicht, der Grad immer wieder seine Lizenz zur Verfügung stellen wird, insofern er sich ein Geschäft darin sieht. Egal ob der FC BZÖ der einzige Profiverein in Kärnten ist oder ned. Schau einfach mal in die Geschichte wo der Grad schon überall Präsi war und wo die Vereine heute sind oder was aus Ihnen wurde! FC Voest - Wurde damals " fusioniert" mit dem Lask. Mittlerweile wieder in der Regionalliga Mitte allerdings als BW Linz. Tennispoint Pasching - Fusioniert mit dem Tennisverein in Linz. SV Pasching - Der einzige Idiotenverein, die den Herrn Grad nach dem Mord an den Verein nicht vor die Türe gesetzt haben. In der Regionalliga Mitte auf dem Weg zum Meistertitel, allerdings will er dann wieder aufhören und zum 20x zurück treten. Na, wünscht du dir jetzt noch immer Grad als Präsi? Ich sehe den Untergang des SKAK mit lachender Miene, was mir hier hoffentlich niemand verübeln wird. Endlich ist die Pasching Lizenz dort wo Sie tatsächlich hingehört. Aber ich habe es euch immer allen gesagt, das der Verein mit dem Tod Jörg Haiders auch dem Tode gewidmet ist. So ist es jetzt ja auch gekommen. Hypo wurde verstaatlicht, den Jörg gibt es auch nicht mehr, der immer irgendwo Geld auftreiben konnte. Tja und ein Canori kann gar nix wie sich schon mehrfach bewiesen hat.
  13. Naja, ganz so ist es auch nicht. Es sind in der Hinrunde schon jedes Spiel mindestens 1-2 aus dem eigenen Nachwuchs am Platz gestanden(wenn auch nur kurz) Wenn man daran denkt das Grad die Lizenz verkauft hat weil er ja der Jugend eine Chance geben wollte, ist das mit Sicherheit zu wenig. Es ist halt einfach so, das Grad wieder einmal alle von hinten bis vorne verarscht hat. Das könnten sich schön langsam auch die letzten paar Fans eingestehen!
  14. Sicherlich. Kann dir auch sagen wie dieses Schlupfloch aussehen wird. In der Red Zac Liga gibt es einige Vereine mit grossen finanziellen Problemen. Daher kann ich mir vorstellen das es z.b. so weit kommt, das einige Vereine in der Adeg Liga keine Lizenz bekommen für die Adeg und so absteigen " müssen". Da nächste Saison sowieso auf 10 Vereine abgespeckt wird ( Austria Amas & RB Juniors fix) bleibt nur 1 Absteiger dazu. Zusätzlich kommen meines Wissens nach, noch 3 - 4 Vereine mit grossen finanziellen Problemen die nach derzeitigen Stand keine Lizenz erhalten würden. Daher rechne ich fix damit das man so spekuliert das einige keine Lizenz erhalten werden bzw. ein paar Vereine keinen Lizenzantrag stellen werden und somit man aufrücken darf. Da man eine Red Zac Liga mit 5 Vereinen wohl nicht spielen wird.
  15. Hoffentlich neu anfangen wird! Euch soll einmal wer verstehen! Ich könnte diesem Verein nie meine Daumen halten oder mich diesem verschreiben. Das was mich am allermeisten ärgert ist der Nachwuchs. Da gibts die ganz kleinen, die mit dem Funkeln in den Augen eine Pasching-Dress tragen und dann auch immer wieder bangen müssen - gibts jetzt noch ein Training oder gibts den Verein eh nicht mehr - oder heißen wir vielleicht morgen schon wieder anders. Unglaublich, dass dieser Verein eine Dauerkarte verkauft oder einen Fanschal - ich versteh's einfach nicht. Als BW-Fan bin ich diesbezüglich auch leidgeprüft - Schadenfreude verspühre ich daher keine - ich quittiere halt jede momentane Transfermeldung oder Meldungen einem Lizenztausch betreffend mit einem Kopfschütteln oder großer Verbitterung. Lese dir einmal meine Beiträge durch seit dem es den richtigen SVP1946 nicht mehr gibt. Dann wirst du schnell drauf kommen das ich mir zwar insgesamt 3 oder 4 Spiele von diesem neuen Verein angesehen habe, Ihn aber in keinster Weise mehr unterstütze oder ihm zujuble. Ich denke einfach das es keinen Sinn macht diesenj Verein zu unterstützen wenn ich nicht weiß ob es den Verein morgen noch gibt oder nicht. Spielt er morgen in der RLM oder spielt er in der 2. Klasse? Solange es einen Grad gibt bei diesem Verein will ich damit nichts mehr zu tun haben. Daher wäre es das beste wenn Grad im Sommer zurück tritt und der SVP mit einem ehrlichen und vor allem berrechenbaren Präsidenten in der 2. Klasse neu anfangen müsste bzw. könnte! Lg