Jump to content
OoK_PS

Mattersburg - Austria 1:1

29 posts in this topic

Recommended Posts

mit dem x sicher die Austria glücklicher, ich verstehe diese schwächephasen einfach nicht. auf der anderen seite gabs auch chancen noch zu gewinnen.

Bak heute in bombenform, dafür Majstorovic eine farce, bringt nach vorne gar nichts und fehlt dann hinten. Lasnik war wohl auch beim kopfwaschen, seitdem geht er wieder engagierter zu werke.

Acimovic' pässe eine augenweide.

Atan hat Lasnik offenbar aus einem helben meter ins gesicht gespuckt.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ook_ps:

du hast eigentlich schon alles gesagt, genau so schauts aus. mit einem x in matterdorf kann ich eigentlich leben.

jetzt noch zu den türken, und dann EENDLICH pause.

dann heists mit einem hoffentlich fitten vachouse und radomski weiter angriff. die ausgangslage ist mit max. 2 punkten rückstand sicher net schlecht um zumindest wieder international zu spielen..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem Punkt kann ich leben, obwohl ich das Spiel nicht gesehen habe (dafür habe ich aber heute in Wien den Mannschaftsbus Richtung Mattersburg entschwinden sehen).

Sehr positiv für mich, daß Lafata jetzt endlich trifft - geradezu typisch dagegen, daß jetzt, wo er trifft, wieder Pause ist. Das passt irgendwie zu seiner Herbstsaison, in der er nicht gerade von Glück verfolgt war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über das gesante Spiel gesehen war mattersburg stärker.

Was einige anscheinend vergessen das wir die Topmöglichkeiten hatten und 2-3:0 führen müssten!!

Das MAttersburg dann das Spiel nicht so bestimmt hätte ist wohl auch klar.

Aber das interessiert dann niemanden .... wir hatten dann wieder Glück weil Mattersburg so viele Chancen vergeben hatte und unsere ersten 25 Minuten incl. Chancen haben plötzlich alle vergessen.

Zu Kühbauer will ich garnicht viel schreiben .... ich muss mich immer wieder über diesen H******** aufregen.

Beim Foul von Jancker regt er sich über die Leute auf die heftig protestieren.

Beim Foul von lasnik will er den Rächer spielen.

Das Foul von lasnik hatte sich bereits abgezeichnet und ich hab das auch schon kommen sehen.

Ständige Diskussionen zwichen den beiden.

Mit Geld konnte er gut leben.

Die Besten für mich heute eindeutig Bak, der ca. 90 % seiner Zweikämpfe gewonnen hatte und auch bei gefährlchen Situationen immer goldrichtig stand.

Lasnik hat mich heute sehr positiv überrascht.

Einsatz und Wille stimmten.

Kaum Fehlpässe.

Sein Problem war das Majstorovic auf seiner Seite war ... eine Frechheit diese "Leistung".

Konnte sich nie durchsetzen.... der wäre heute sogar an einem Huterl gescheitert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halt doch einfach den MundBank Austria - Wienerberger-Fan! :busserl:

Saukalt war's.

Und zurück aus Mattersdorf!

War echt saukalt :nervoes:

Wie immer haben wir einen guten Start in Spiel und hätten auch schon durch Sulimani 1:0 führen müssen. Den muss er einfach machen, dann hätts ja nachm Tor von Lafata gleich viel besser ausgschaut. Aber wie so immer können wir einfach nicht das 2:0 machen.

Find aber im Großen und Ganzen nicht das wir diesen Punkt glücklich geholt haben (Sulimani Latte, Lasnik Stange). Das hätt ma auch gwinnen können.

Der orme Borenitsch, aber wie er nachm Spiel dann goschat war :laugh:

Dancing Star Kühbauer :laugh::finger:

Edited by Owls

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es war wirrklich unglaublich kalt!! War aber auch sehr lustig ich

finds eigentlich ziemlich seltsam das sich die Bauernspieler so

provozieren lassen. Vorallem der Atan der nach dem Abseitstor vor uns jubelt und 5 Meter weiter neben ihn hebt der Schiri die Fahne :lol: Erst der Lasnik musste ihn bescheid sagen. DIe Bauern haben auch einige Schneebälle gefressen.

Das Spiel war meines erachtens nicht so schlecht hätten wir die Kontermöglichkeiten besser genutzt hätten wir gewonnen. Hatten wieder einen Aluminium Treffer ich glaub das ist mehr als Pech. Jetzt kommt leider die Winterpause(3Monate kein Heim/Away-Spiele mehr :ratlos: aber die Spieler können jetzt Kraft tanken und ich hoffe das die beiden Langzeitverletzten wieder zurück kommen. Wenn sich morgen die Dosen und die Grazer die Punkte wegnehmen wäre das Optimal.

LAFATA :super::super:

Edited by Aveiro Santos

Share this post


Link to post
Share on other sites

die partie ist genauso gelaufen wie auch die letzten spiele. die ersten 20 minuten guten fussball geboten und dann wie üblich das spielen eingestellt. keine bewegung ohne ball und ein zweikampfverhalten das sogar einer sau graust. mit so einer leistung wird es in istanbul eine packung geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab mir grad die zusammenfassung auf laola.tv angesehen... was bitte wollte dieser h****sohn kubbauer mit seinem tänzchen genau demonstrieren?! :hää?deppat?:

besonders toll wieder diese drecksau naumoski, wie er sofort nach seinem vermeintlichen tor vor dem austria-mob provoziert und gestikuliert :angry: und postwendend schneebälle frisst :love:

einem gegenspieler ins gesicht spucken ist auch wiedermal was ganz was großes :kotz:

:support: Scheiss auf Mattersburg!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das X geht in Ordnung. Chancen für den Sieg waren da, aber ich hab das Gefühl, dass wir wirklich öfter die Stange als ins Tor treffen.

Nach dem Abseitstor wars auch lustig. Naumoski läuft gleich nach dem Tor zu den Austriafans und provoziert wieder mal, und dann wars abseits. Oje :finger:

:love: Mörz-Headshot, fliegender Klobesen, Naumoski schießt zurück(ich hass den Typen, aber die Aktion war lustig :feier: )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfach herrlich, als der Atan nicht gecheckt hat das das Tor nicht zählt! :=

achja: kalt wars! :sleepy:

ich glaub das war der herr naumosci, aber die aktion war sehr kultig genauso wie der klobesen :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

mattersburg bleibt dank ihren wapplerkickern die anscheinend keine iq über 70 besitzen einfach eine scheisstruppe. das ganze spiel nur auf provokation ausgelegt.

schon das foul nach 2 sekunden von den hurensohn naumoski hätte gelb sein müssen.

jancker dunkelgelb für das foul am majstorovic.

bak hat mich endlich mal positiv überrascht. ganz stark hab ich gestern auch den lasnik gefunden. endlich kämpft er auch mal wieder.

sehr schwach: sulimani, majstorovic und metz (diesmal, sonst find ich ihn teilweise nicht so schlecht wie die meisten hier)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...