RapidRichi

Österreich und die Fifa-Weltrangliste

1.330 Beiträge in diesem Thema

News

22.08.2007, 11:36 Uhr

Österreich büßt zwei Plätze ein

Österreich muss in der FIFA-Weltrangliste erneut 2 Plätze einbüßen. Die Hickersberger-Elf ist somit nur mehr auf dem 84. Rang zu finden.

An der Spitze gibt es kaum Veränderungen. Brasilien führt weiterhin vor Argentinien und Weltmeister Italien. Testspielgegner Tschechien verbesserte sich hingegen um zwei Ränge und belegt Platz 9.

Österreichs EURO-Partner Schweiz hingegen bleibt unverändert an der 45. Stelle. Den größten Sprung von 16 Positionen machte der Irak. Rang 64.

Quelle: Sport1.at

FIFA-Rangliste vom 22. August 1. (1.) Brasilien 1.508

2. (2.) Argentinien 1.491

3. (3.) Italien 1.430

4. (4.) Frankreich 1.380

5. (5.) Deutschland 1.337

6. (7.) Kroatien 1.223

7. (6.) Niederlande 1.211

8. (9.) Spanien 1.165

9. (11.) Tschechien * 1.158

10. (8.) Portugal 1.157

11. (10.) Mexiko 1.099

12. (12.) England 1.091

13. (13.) Rumänien 1.090

14. (16.) Griechenland 1.034

15. (17.) Ukraine 1.002

16. (15.) Kamerun 1.001

17. (14.) USA 985

18. (17.) Serbien 965

19. (20.) Schweden 950

20. (21.) Polen 941

26. (25.) Nigeria * 904

28. (31.) Elfenbeinküste * 863

36. (40.) Tunesien * 739

41. (36.) Japan * 724

45. (45.) Schweiz * 668

47. (47.) Chile * 652

84. (82.) Österreich 383

* kommende ÖFB-Gegner im Jahr 2007

http://sport.orf.at/ticker/262920.html

das ganze ist nimmer witzig ein Jahr vor der Heim-EM unglaublich wie Tief werden wir noch fallen ?

ich ahne ja übles

bearbeitet von Heikki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wir nix mehr gewinnen, dann fallen wir natürlich noch weiter! :augenbrauen:

Ist aber jetzt nicht nur ein Problem des Tems, denn das war bei Belgien vor der Heim-EM auch so, weil Testspiele (zumindeste unsere Unentscheiden) nur die Hälfte zählen als die Pflichtspiele.

Besser als Rang 60 sind wir aber sicher nicht!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wir nix mehr gewinnen, dann fallen wir natürlich noch weiter! :augenbrauen:

Ist aber jetzt nicht nur ein Problem des Tems, denn das war bei Belgien vor der Heim-EM auch so, weil Testspiele (zumindeste unsere Unentscheiden) nur die Hälfte zählen als die Pflichtspiele.

Besser als Rang 60 sind wir aber sicher nicht!!!

Ja ist schon klar :clever:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wir nix mehr gewinnen, dann fallen wir natürlich noch weiter! :augenbrauen:

Ist aber jetzt nicht nur ein Problem des Tems, denn das war bei Belgien vor der Heim-EM auch so, weil Testspiele (zumindeste unsere Unentscheiden) nur die Hälfte zählen als die Pflichtspiele.

Besser als Rang 60 sind wir aber sicher nicht!!!

trotzdem traurig .. man liest nur mehr wieder Plätze verloren .. ich glaube seit den ich lebe, bin noch keine 18 jahre haben wir uns nie verbessert :x:laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@RapidRichi: Ich hab deinen Beitrag etwas aktualisiert.

Die Liste ist im Moment noch weniger aussagekräftig für Österreich als sonst, da Österreich kaum Punkte machen kann. Da wir keine Qualifikation spielen haben wir auch keine Bewerbsspiele und Freundschaftsspiele zählen nur einen Bruchteil von Bewerbsspielen, falls sie überhaupt in die Wertung einfließen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

trotzdem traurig .. man liest nur mehr wieder Plätze verloren .. ich glaube seit den ich lebe, bin noch keine 18 jahre haben wir uns nie verbessert :x:laugh:

aber geh - 1998 waren wir rund um platz 20 - da warst du knapp 8 und konntest sicher schon lesen, hehe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@RapidRichi: Ich hab deinen Beitrag etwas aktualisiert.

Die Liste ist im Moment noch weniger aussagekräftig für Österreich als sonst, da Österreich kaum Punkte machen kann. Da wir keine Qualifikation spielen haben wir auch keine Bewerbsspiele und Freundschaftsspiele zählen nur einen Bruchteil von Bewerbsspielen, falls sie überhaupt in die Wertung einfließen.

Hier http://de.wikipedia.org/wiki/FIFA-Weltrangliste kann man's nachlesen. bzw ausführlicher http://en.wikipedia.org/wiki/FIFA_World_Rankings.

Qualifikationsspiele zählen 2.5 Mal soviel wie Freundschaftsspiele. Ist nicht gut für Österreich. Dazu muß man sagen: die Schweiz hat im Zeitraum des letzten Jahres ebenso 30 (!) Plätze verloren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Historischer Tiefststand erreicht

ÖFB-Team in der FIFA-Weltrangliste nur noch am 91. Platz - Sonntag bei WM-Quali-Auslosung 2010 aus Topf 5

Wien - Das österreichische Fußball-Nationalteam ist in der FIFA-Weltrangliste 197 Tage vor der Heim-EURO 2008 auf einem historischen Tiefpunkt angekommen. Die ÖFB-Truppe scheint in der am Freitag veröffentlichten Rangliste des Weltverbandes nur mehr auf Rang 91 auf, so schlecht war Rot-Weiß-Rot noch nie. Das bisher schlechteste Ranking war Rang 90 im September 2004 gewesen.

Bei der Auslosung der WM-Qualifikations-Gruppen 2010 am Sonntag in Durban/Südafrika wird Österreich daher wie erwartet nur aus Lostopf 5 gezogen. Nimmt man in der Weltrangliste nur die europäischen Teams her, dann liegt das ÖFB-Team unter den 53 Teams des Kontinentes nur mehr auf dem 43. Rang.(APA)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die WM-Quali-Auslosung ist es im Prinzip sch..egal, ob wir aus Topf 4 oder

Topf 5 gezogen werden, die Aufgabe ist mehr als schwierig.

Realistisch: Wen können wir erwarten, aus Topf 3 zu besiegen?? :

NOR, UKR, SER, DEN, NIR, IRL, FIN, SUI, BEL

Oder gar aus Topf 2??:

ENG, ROM, SCO, TUR, BUL, RUS, POL, SWE, ISR

Ohne schwarzsehen zu wollen: Platz 4 in der Gruppe wäre durchaus möglich,

egal bei welchen Gegnern..mehr, denke ich mal, nicht.

Qualifikationsspiele zählen 2.5 Mal soviel wie Freundschaftsspiele. Ist nicht gut für Österreich. Dazu muß man sagen: die Schweiz hat im Zeitraum des letzten Jahres ebenso 30 (!) Plätze verloren.

Das stimmt und das wird oft nicht beachtet, das ist ein nicht unwesentlicher Faktor

für unseren Rückfall in der FIFA-Rangliste. Aber natürlich nicht der einzige....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist es der Beweis schlecht hin, dass die Wertung überarbeitet gehört. Wie sollen wir auch weiter vorne landen, wenn das letzte Pflichtspiel ein paar Monate her ist. Mit den starken Freundschaftsspieleb gg. Tschechien und Elfenbeinküste hätten wir uns jedenfalls ein Platz weiter vorne oder zumindest keine schlechteren Plätze verdient!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist es der Beweis schlecht hin, dass die Wertung überarbeitet gehört. Wie sollen wir auch weiter vorne landen, wenn das letzte Pflichtspiel ein paar Monate her ist. Mit den starken Freundschaftsspieleb gg. Tschechien und Elfenbeinküste hätten wir uns jedenfalls ein Platz weiter vorne oder zumindest keine schlechteren Plätze verdient!

letztes Pflichtspiel:

Österreich - Nordirland, 12.10.2005

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.