Jump to content
singingtank

Der Nächste bitte...

63 posts in this topic

Recommended Posts

http://www.nachrichten.at/sport/547562?PHP...1eca07da1ffb5fd

aus dem munde dieses herrn klingen die letzten zeilen irgendwie wie eine drohung!

ich hoffe für euch daß euer vorstand standhaft bleibt, wenn der totengräber des linzer fußballs mit dem geldbeutel rasselt.

@sturmtank- fr. hät ma nu a platzerl frei, möd di!

Share this post


Link to post
Share on other sites

OÖN: Sie sind ein Typ, der gerne Herausforderungen annimmt. Jetzt kommt der LASK in die Bundesliga und Sie gehen der Konfrontation aus dem Weg. Haben Sie keine Lust auf ein Match gegen die Linzer?

Grad: Wenn es nur darum ginge, wäre das kein Problem. Aber warum sollen wir den LASK ärgern und ihm bei der Sponsorensuche im Weg stehen. Der hat lange genug in der ersten Liga gelitten. Pasching ist einfach im Schatten von Linz. Säßen wir in Steyr, wäre die Situation anders. Wenn der LASK nur halbwegs ordentlich geführt wird, dann ist er im Land schnell die Nummer 1. Und ich bin als Zweier nicht geboren.

OÖN: Nach zwei, drei Jahren in der Landesliga könnte Pasching bald wieder im Profi-Fußball gelandet sein. Was machen Sie dann?

Grad: Erfolgsgeschichten sind nicht so einfach wiederholbar. Wenn es soweit ist, werden wir schauen, welche Möglichkeiten sich auftun. Ich verfolge jedenfalls mit Interesse, was derzeit mit Vorwärts Steyr passiert.

Das ist allerdings eine Drohung!! So blöd kann bei uns hoffentlich niemand sein und auf den Totengräber reinfallen, der schon FC Linz, St. Magdalena und jetzt auch Pasching zugrunde gerichtet hat! Lieber wieder 2. Klasse Ost als mit Grad in den Europacup!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

:hammer: Man kann nur hoffen, dass diesem Liebeswerben des Herrn Grad NIEMAND von unserem SKV hineinfällt! Wenn der einmal den Fuß in der Tür hat ist die Sache gelaufen. Entscheiden tut nur er und sonst keiner! Beispiele genug bereits o.a. .

Eines fehlt noch - den Tennisclub Pasching hat er aus der Staatsliga entfernt, weil er eine bestimmte Ballmarke nicht verwenden durfte. Er ist ein beinharter Geschäftsmann, der genau kalkuliert ob die Geschichte etwas bringt oder nicht.

Dafür ist der SK Vorwärts zu schade! Ich hoffe unser Vorstand samt Präsidenten ist sich darüber einig und im klaren. Mit diesem Herren nicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da kommt einem ja das Grauen! :haarezuberge::haarezuberge:

Der Typ hat was von einem Triebtäter, der ständig nach neuen Opfern sucht und von seinem Fetisch besessen ist...

Einmal Dittrich reicht!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja auf das haben wir noch gewartet........ :nope:

Der Herr Grad kriegt im Stadion maximal eine Werbefläche und darf monatlich dafür was überweisen.

Meinetwegen darf er sich auch eine Dauerkarte kaufen damit er sieht was er NIEMALS KRIEGEN WIRD! Nämlich den SKV! :v:

Edited by Powerstation

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht steigt er bei uns in Lembach ein :confused:

Nein, leider ist dieses Thema viel zu traurig, um drüber Witze zu machen...

Ich wünsch euch noch VIELE JAHRE ohne F.Grad egal, ob in der LL, oder OÖ-Liga oder sonst wo.

Weil nach einigen Erfolgen kommt der tiefe Fall.

Wenn der Herr Grad anklopft, ist es, wie wenn er Deine Seele kaufen will.

Spielen wir es durch das Spiel mit F.Grad.

Steyr ist spätestens 2010 in der Red Zac, mit etwas Glück ein paar Jahre später in der BL, vielleicht sogar UEFA-Cup.

Und dann 2017 spielt Steyr wieder gegen Lembach... ( wenn wir noch nicht abgestiegen sind... ;-)

mfg,

Martin

PS:

Wir freuen uns schon auf den 26.05.2007 - Auf ein schönes Spiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ost als mit Grad in den Europacup!![/color][/b]

Fast meine Meinung. Ich würde es ehe so audrücken: Lieber noch 5 Jahre LL , als den Spinnerten mit dem Kapperl in Steyr zu haben.

Edited by Elessar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fast meine Meinung. Ich würde es ehe so audrücken: Lieber noch 5 Jahre LL , als den Spinnerten mit dem Kapperl in Steyr zu haben.

Schöne Worte :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei ich persönlich finde, dass der Herr Grad besser zu Weisskirchen passen würde.

Die fahren jetzt schon über das "alte" Fanvolk drüber und tun was wollen. ( Wer das Geld hat,schafft an!)

Hatte vorige Saison das Vergnügen, mit einem langjährigen, älteren Fan aus Weisskirchen zu sprechen, was er zu Pflipsen und co. sagt. War lustig. (Leider nicht jugendfrei, was er über die Vereinsführung zu sagen hatte.)

Dann hätte der Herr Bohensky 2 Geldgeber, wo er sich einen Titel kaufen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, aber ich lese hier keine Drohung heraus: Grad wurde darauf angesprochen, was er mache, wenn ein erneuter Durchmarsch gelänge, und da hat er eben auf den SK Vorwärts verwiesen.

Sollte hier tatsächlich etwas im Busch sei, so muss alles unternommen werden, dass Grad bei der Vorwärts an Einfluss gewinnt, denn das wäre das Ende der Vorwärts, gar keine Frage.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...