Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
pironi

Red Bull Juniors Saison 2007/08

55 Beiträge in diesem Thema

Sodale, hat sich einen eigenen Thread verdient.

Der Aufstieg in die Red Zac wurde problemlos geschafft, jetzt beginnt die Kaderzusammenstellung.

Fink selbst will den Kader nur wenig verändern, bin derzeit aber nicht up to date. Baur soll angeblich auch ein Thema sein, als vierter Routinier, mal schauen was da noch rauskommt.

bearbeitet von unnerum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde es nicht gut finden, wenn die Amateure Baur verpflichten würden. Der Sinn einer Amateurmannschaft besteht für mich nicht darin Routiniers zu verpflichten, sondern dem Nachwuchs aus U-17 und U-19 eine Chance zu geben. Was eine Verpflichtung von Seeger bringen soll bin ich mir auch nicht ganz im Klaren. Mit beinahe 21 Jahren ist es wohl ein bisschen zu spät ihn zu formen und mMn ist er mit diesem Alter auch kein Talent mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde es nicht gut finden, wenn die Amateure Baur verpflichten würden. Der Sinn einer Amateurmannschaft besteht für mich nicht darin Routiniers zu verpflichten, sondern dem Nachwuchs aus U-17 und U-19 eine Chance zu geben. Was eine Verpflichtung von Seeger bringen soll bin ich mir auch nicht ganz im Klaren. Mit beinahe 21 Jahren ist es wohl ein bisschen zu spät ihn zu formen und mMn ist er mit diesem Alter auch kein Talent mehr.

Naja, 21 Jahre, das geht meines Erachtens ja noch. Aber es stimmt, er war beim Spiel Rankweil vs. Amateure auf der Tribüne als Zuschauer. Also scheint sich da eine Verpflichtung anzubahnen.

Baur bei Salzburg würde ich auch nicht ganz verstehen, aber ich glaube das ist nur für den Fall, dass Sono Pa in die erste Mannschaft rutscht, was ich mir aber derzeit nicht vorstellen kann.

Fink und Hochhauser haben selbst gesagt, dass sie mit maximal 3-4 älteren Spielern antreten wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, 21 Jahre, das geht meines Erachtens ja noch. Aber es stimmt, er war beim Spiel Rankweil vs. Amateure auf der Tribüne als Zuschauer. Also scheint sich da eine Verpflichtung anzubahnen.

Baur bei Salzburg würde ich auch nicht ganz verstehen, aber ich glaube das ist nur für den Fall, dass Sono Pa in die erste Mannschaft rutscht, was ich mir aber derzeit nicht vorstellen kann.

Fink und Hochhauser haben selbst gesagt, dass sie mit maximal 3-4 älteren Spielern antreten wollen.

Hoffentlich bleiben sie dabei und vergessen den Satz nicht wieder ganz schnell, wenn es nächstes Jahr in der Zack Prack um den Abstieg gehen sollten, was ich aber ohnehin nicht glaube.

Wenn man schon immer von den Bayern abkupfern will, dann sollen sie es doch bei deren Nachwuchs machen. Da hat die Amateurmannschaft gerademal einen Altersschnitt von 20 Jahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffentlich bleiben sie dabei und vergessen den Satz nicht wieder ganz schnell, wenn es nächstes Jahr in der Zack Prack um den Abstieg gehen sollten, was ich aber ohnehin nicht glaube.

Werden sie nicht, glaub' mir es! :D Aufstieg ist ohnehin kein Thema, solider Mittelfeldplatz und Förderung der Jungen ist das Ziel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde es nicht gut finden, wenn die Amateure Baur verpflichten würden. Der Sinn einer Amateurmannschaft besteht für mich nicht darin Routiniers zu verpflichten, sondern dem Nachwuchs aus U-17 und U-19 eine Chance zu geben. Was eine Verpflichtung von Seeger bringen soll bin ich mir auch nicht ganz im Klaren. Mit beinahe 21 Jahren ist es wohl ein bisschen zu spät ihn zu formen und mMn ist er mit diesem Alter auch kein Talent mehr.

bin da der gleichen meinung! derzeit haben sie eine sehr gute total junge mannschaft mit ein paar routinees, die mischung passt perfekt, was man auch im cup gesehen hat, seh da keinen grund auf einmal ältere spieler reinzuschmeißen in das gute gefüge, und ich glaube nicht das es für die amas um den abstieg geht mit der derzeitigen truppe! ich hoffe das sich einige auch für den A kader empfehlen (sonko pa wär da so einer, oder auch ilsanker bzw. walch) :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@unnerum: Wenn die Amateure nur mit 17 bis 19jährigen spielen würden, wären sie sicher nicht aufgestiegen. Die sind aufgestiegen, weil dort Profis (Ex-Nationalspieler) und Spieler aus der Kampfmannschaft mitgespielt haben.

Find ich eh schade, dass in Österreich die Amateure in der zweithöchsten Spielklasse mitspielen dürfen. War schon in der RLW traurig, wenn die RB Amateure als Tabellenführer vor 50 Zuschauern spielen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieter Elsneg soll bei Euch unterschrieben haben, im Tausch gegen Eisl, der bei uns schon als fix gemeldet wird!

Wer weiss Details?

In unserem Channel steht, dass Elsneg Vertrag bis 2009 habe, nur stammt die Meldung von Hösele. Dem glaub ich kein Wort, bis die Meldung offiziell bestätigt wurde.

Edit: Hat sich angeblich schon vor einiger Zeit erledigt, der Vertrag wurde bestätigt, Elsneg ist und bleibt Roter.

bearbeitet von schurlibua

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jungbullen! Das Unternehmen Red Zac Erste Liga läuft.

Michael Streiter und die Red Bull Juniors Salzburg mit konzentrierter Saisonvorbereitung.

Am 31. Juli startet die Red Zac Erste Liga 2007/2008 mit der ersten Runde – und mit den Red Bull Juniors Salzburg im Auswärtsspiel gegen den FC Gratkorn.

Die Vorbereitungen haben bereits begonnen – und der neue Trainer Michael Streiter hat gemeinsam mit seinem Team ein überaus konzentriertes Trainingsprogramm ausgearbeitet.

Nach einer Woche harter Konditionsarbeit sind die Jungbullen seit dem 8. Juli auf einem einwöchigen Trainingslager in Windischgarsten – mit zwei Testspielen gegen Farul Constanta (RUM) und SV Micheldorf.

In der dritten Woche sollte sich dann der Kern der Mannschaft entwickelt haben und sich in drei weiteren Tests technisch und taktisch bewähren.

In der vierten Woche erfolgt der Feinschliff – mit speziellem Schnelligkeits- und Techniktraining.

Um am 30. Juli geht es dann nach Gratkorn.

Michael Streiter: „Ich denke, wir haben ein sehr gezieltes Aufbauprogramm vorbereitet, und die Spieler ziehen von Beginn an voll mit. Die Stimmung ist bestens und unser großes Ziel heißt in der kommenden Saison: Einen Platz im sicheren Mittelfeld zu erreichen und von Beginn an Akzente zu setzen in dieser für uns neuen Liga!“

MI 11.07.2007 19.00 SV Micheldorf, Micheldorf

SA 14.07.2007 18.00 SV Gmundner Milch, Taxham

MO 16.07.2007 18.00 Unirea Urcizeni (Rumänien), Taxham

DI 17.07.2007 18.00 TSG Hoffenheim (D), Leogang

SA 21.07.2007 18.00 SV Grödig, Grödig

Red Zac-Start

DI 31.07.2007 18.00 FC Gratkorn, Gratkorn

quelle rbs homepage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.