Jump to content
Gigi

Rückblick Herbst 2006

16 posts in this topic

Recommended Posts

Ein kleiner Rückblick auf die vorläufig abgelaufene Saison.

Mich würd wie immer interessieren:

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

3.) Was kam völlig unerwartet?

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?

Bin gespannt, ob sich mal mehr Leute an diesem Rückblick beteiligen. Würd mich auf jeden Fall freuen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich versuchs mal:

ad 1: teilen sich bei mir stuttgart und werder. der vfb hat einfach eine sympatische, junge truppe, die ich nicht so weit oben erwartet hätte. und die erfolge von werden sprechen für sich.

ad 2: kann für mich nur miroslav klose sein, hat sich für mich mittlerweile in der spitze der top-torjäger europas etabliert.

ad 3: unerwartet kam für mich die teilweise desaströsen vorstellungen der mainzer und ihr letzter tabellenplatz

ad 4: jan schlaudraff, der wird wohl nicht mehr lange in aachen sein

ad 5: meine größte enttäuschung ist mein BVB. katastrophale heimspiele, katastrophales handeln des vorstandes bezüglich bvm und dann auch noch dieses katastrophale vorstellung der fans am sonntag. da wird der florian kringe beschimpft und mit bier beschüttet, nachdem er erstens: gegen leverkusen dortmunds bester war und außerdem noch die eier hat, sich nach dem spiel (in dem ab der ersten minute quasi nur gegen die eigene mannschaft gesungen wurde) als einziger den fans zu stellen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) Werder Bremen, sensationeller herbst... egal ob liga oder international, auch schalke überrascht mich

2.) Diego

3.) absturz des HSV, auch wenn viele leistungsträger abgegeben wurden, so einen absturz hätte ich mir nicht erwartet

4.) Mario Gomez

5.) HSV, BVB

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

3.) Was kam völlig unerwartet?

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?

1) Werder Bremen

2) Schwer zu sagen, er gab für mich mehrere Typen

Mark van Bommel, so wichtig fürs Spiel, der neue Effenberg der Bayern

Diego, kreativer Spielmacher, aber Schwalbenkönig

3) HSV-Absturz, Stuttgarts Wiederaufstieg

4) Jan Schlaudraff

5) Bayern :D , HSV

Edited by Bretwalda

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

3.) Was kam völlig unerwartet?

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?

1.: Stuttgart vor Bremen. Die Schwaben hätte ich bestenfalls auf Platz 9 erwartet. Bremen nicht ganz so überraschend, aber von der Spielweise und den internationalen Auftritten her auf alle Fälle mehr als überzeugend.

2.: Schwierig. Würde fast zwischen Mario Gomez und Miro Klose wählen. Diego hat sensationell begonnen, dann aber doch ein wenig abgebaut. Vor allem die Flugeinlagen nerven leicht.

3.: Für mich: Stuttgart, Mönchengladbach und HSV

4.: Mario Gomez

5.: BVB, HSV, Gladbach

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

3.) Was kam völlig unerwartet?

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?

1.) VfB Stuttgart

2.) Marko Pantelic

3.) Der Absturz des HSV

4.) Mario Gomez, Jan Schlaudraff, Vlad Munteanu, Theofanis Gekas

5.) Cottbus und Aachen überm Strich 8P , HSV, Gladbach

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

3.) Was kam völlig unerwartet?

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?

1.) Bremen, Stuttgart

2.) Klose

3.) Der HSV Totallabsturz

4.) Schlaudraff, Gomez

5.) HSV, Stuttgart

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

Eintracht Frankfurt. Toller Auftritt im UEfa Pokal, zudem noch im DFB Pokal dabei. Im Mittelfeld der Liga etabliert

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

Albert Streit

Unglaublich wie wichtig er für das Spiel der EIntracht ist. Wird schonbald bei Jogi Löw auf dme Zettel stehen

3.) Was kam völlig unerwartet?

Thurk Absturz

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

Takahara. In Hamburg weggejagt scheint er bei uns zum Goalgetter zu werden

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?

Kickes Offenbach. Die gehören einfach noch ne Liga runter :D Jetzt hoff ich erstmal dass wir Sie aus dem Pokal schmeissen dürfen !

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

Eintracht Frankfurt. Toller Auftritt im UEfa Pokal, zudem noch im DFB Pokal dabei. Im Mittelfeld der Liga etabliert

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

Albert Streit

Unglaublich wie wichtig er für das Spiel der EIntracht ist. Wird schonbald bei Jogi Löw auf dme Zettel stehen

3.) Was kam völlig unerwartet?

Thurk Absturz

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

Takahara. In Hamburg weggejagt scheint er bei uns zum Goalgetter zu werden

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?

Kickes Offenbach. Die gehören einfach noch ne Liga runter :D Jetzt hoff ich erstmal dass wir Sie aus dem Pokal schmeissen dürfen !

klingtn nach einer ziemlich objektiven Meinung :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

so und nun die SGE bereinigte Fassung ;-)

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

Bielefeld und Nürnberg. Angesichts des Kaders sind Ergebnisse und Leistung bemerkenswert

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

Diego, Klose, Gomez

in der Reihenfolge

3.) Was kam völlig unerwartet?

Daums Rückkehr

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

Schlaudraff + Gomez

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?

Gladbach und der HSV

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

3.) Was kam völlig unerwartet?

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?

zu 1) Stuttgart

zu 2) Marko Pantelic

zu 3) Bayern nur auf dem dritten Platz, Schalke auf 2 und HSV auf Rang 17

zu 4) Mario Gomez

zu 5) Bayern und der HSV

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soo... dann will ich auch mal :=

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst? - Schalke

2.) Wer war DER Spieler im Herbst? - hmm, Klose?

3.) Was kam völlig unerwartet? - Dass der HSV soweit unten zu finden ist

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst? - Schlaudraff

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde? - Jeder steht da wo er hingehört.. :finger2: Naja, Bayern gehört nach dem Kader eigentlich auf den ersten Platz und beim HSV ist es eh klar dass die höher müssten

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

Bielefeld und Nürnberg. Angesichts des Kaders sind Ergebnisse und Leistung bemerkenswert

Wie meisnt du das mit angesichts des Kaders? Ich bin schon der Meinung, dass wir da nicht zu unrecht stehen. Der Kader hat, wenn es gut läuft, definitiv die Qualität in dem Bereich mitzuspielen. 7-10 kann auf alle Fälle unser Ziel sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier mal mein Senft dazu:

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

Bielefeld, aus dem gleichen Grund wie Interisti. Der Club hätte DIE Mannschaft des Herbstes sein können, aber die vielen Unentschieden haben nen noch besseren Platz verhindert. Stuttgart hat sich auch überraschend gut geschlagen.

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

Schwer einen rauszupicken. Bleibt bei den Üblichen: Klose, Diego

3.) Was kam völlig unerwartet?

Unser Überwintern im DFB Pokal. :D

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

Gomez, Schlaudraff und, auch wenn er nicht so gehyped wird, Andi Wolf

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?Außer dem HSV wüsst ich fast keine Mannschaft. Sowas wie Gladbach passiert, kann jedem Team ab Platz 6-7 passieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) Wer war DIE Mannschaft des Herbst?

2.) Wer war DER Spieler im Herbst?

3.) Was kam völlig unerwartet?

4.) Wer war der Shooting Star des Herbst?

5.) Wer steht nicht auf dem Tabellenplatz, wo er nach der Leistung oder dem Kader hingehören würde?

1. Stuttgart, Nürnberg

2. Diego

3. HSV - Absturz

4. Schlaudraff

5. HSV

Hildebrand

Fritz - Naldo - Bordon - Lahm

Schneider - Diego - Gilberto - Schweinsteiger

Klose - Pantelic

Edited by little beckham

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...