Jump to content
fcwackerinnsbruck

FC Wacker Innsbruck vs. RB Salzburg

77 posts in this topic

Recommended Posts

kirche im dorf lassen. absolut verdienter sieg, keine frage. nicht mehr, nicht weniger.

1300140[/snapback]

110% Zustimmung - es war ein verdienter sieg aber wenn ich jetzt wieder lese "sensationelle leistung" usw. dann kommt mir das graußen...

Die Mannschaft hat gekämpft, war top eingestellt und hat den nötigen Willen zum Sieg gehabt aber sensationell war das sicher nicht!

Im Grunde waren alle 3 Chancen (außer zum Schluss, wo Salzburg komplett aufgemacht hat) auch Tore, wobei das 1-0 von Dollinger und die Vorarbeit, vom heute besten Mann, Hattenberger wirklich fast "sensationell" waren aber davor und danach wars mehr Kampf.

Salzburgs Vorstellung war eine Schande, wenns nur ein halbwegs konstantes zweites Team geben würde, dann würden die eh nicht Meister werden aber wenn sich 9 von 10 Vereinen auf einem Niveau bewegen und Salzburg minimal besser ist dann wird man halt mal Meister...

Wacker darf jetzt nicht wieder in Euphorie verfallen, um UefaCup oder sonstiges zu erreichen müssen wir uns steigern - vorallem gg die unmittelbaren Konkurrenten.

Siege gegen Salzburg sind immer wunderschön, aber absolut wertlos wenn man dann gg Altach, Ried oder GAK patzt!

-------------

Sonst noch ein paar Gedanken:

- Selten hab ich mich so über ein Gegentor geärgert wie heute. Absolut sinnlos, wenn man 1:0 führt und dann nach einem Eckball (!) in so einen Konter läuft. Wie in den Miniknaben. Zudem verstehe ich auch nicht, warum 12000 Zuschauer die Mannschaft just in dem Moment nach vorne klatschen, wo das Spiel eigentlich beruhigt gehört hätte, weil man eh relativ souverän 1:0 führt.

vollkommen richtig, vorallem tat mir der Franz in dem Moment leid weil er nicht nur 1x darauf hingewiesen hat - bei 1-0 gegen 10 Mann ist es absolut fahrlässig bei eigener Ecke derart riskant zu spielen...beinahe wären wir dafür bestraft worden

- Masek ist wirklich die ärmste Sau bei uns. Was der am Feld rumirren muss, weil die Pässe weiß Gott wo hinkommen... Und was dann die Experten auf den Tribünen sagen, weil er ja so laufschwach ist und sich in der 75. Minuten einen hohen Ball nimma stoppen kann und dass man den verjagen muss usw... nur mehr irr.

Stimmt auch wieder, der tut mir extrem leid - kämpft, rackert, tut enorm viel für die Mannschaft und muss sich dann noch Kritik anhören - die Zeiten in denen Stürmer nur im Strafraum standen und daher an ihren Toren gemessen sind sind schon lange vorbei...!

------------------------

Hattenberger muss man heute wirklich mal herausheben, das war nicht nur taktisch und defensiv eine wirklich super Leistung sondern auch im Spiel nach vorne hat er gute Akzente setzen können...

Nationalteamrufe halte ich allerdings für unangebracht und viel zu früh, vorallem weil das Nationalteam hier mit den verschiedensten Leuten das wohl kleinste Übel hat...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand das Spruchband echt geil.

Apropos:

Steckte ich in Bodnars Haut, der Pole hätte den Platz nicht nach 90 Min. und schon gar nicht auf beiden Beinen verlassen. :red:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aja, was ich noch hinzufügen wollte, dass der Sieg sogar zu nieder ausgefallen ist. Das 3:1 so leichtfertig zu vergeben...

@Frogga: Salzburg hat jetzt zwei schwache Spiele hintereinander geliefert, wobei das eine nur aufgrund eines Tormannfehler verloren wurde, aber deshalb würde ich diese Mannschaft niemals nur minimal besser einschätzen, als den Rest. Die sind in der Liga immer noch das Maß aller Dinge und sie tun sich von allen Mannschaften auswärts am schwersten, da gegen sie nun mal alle Heimmannschaften top motiviert sind wie gegen keine zweite Mannschaft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand das Spruchband echt geil.

wann wird salzburg endlich begreifen, dass man uns mit hofer / südtirol nicht weh tun kann?!

lebts ihr in der traumwelt, ganz tirol habe ein hofer-portrait im herrgottswinkel stehen? noch nie etwas von der politischen einstellung der tivoli nord gehört?

so konnte man jedenfalls nett schmunzeln u. sich an der erneut zu beweis gestellten dummheit erfreuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das beste an den letzten 2 Spielen war neben den 6 Punkten vorallem die Tatsache das sich endlich Alternativen aufgedrängt haben.

Knabel hat seinen Kopf aus der Schlinge gezogen und endlich mal wirklich gute Partien geliefert. Dollinger hat sich für zukünftige Aufgaben empfohlen,Jerzy hat gezeigt das er noch nicht zum alten Eisen gehört und Hattenberger blüht langsam auch wieder auf. Windisch und Schreter zeigen auch das sie unbedingt in die Startelf wollen und somit stellt sich die Mannschaft langsam nicht mehr von alleine auf sondern der Kampf ums Leiberl ist beinhart geworden.

Wenn man bedenkt das mit Eder und Schrott 2 Stammspieler verletzungsbedingt fehlten und ein Grüner,Aganun gar nicht mal ran durften und auch Mader und Hölzl nur eingewechselt wurden scheint mir unser Kader gar nicht mehr so dünn...

Im Winter noch einen halbwegs brauchbaren Stürmer damit auch dort keiner mehr eine Stammplatzgarantie hat und ich sehe mit Freude in die Zukunft! Außerdem will ich wiedermal quer durch Europa dingeln*gg*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt Jezek. Zu Stanis Zeiten hat man ein Leiberl ghabt, oder nicht. Es ist eigenlich nur bei Sperren oder Verletzungen rotiert worden, wobei rotieren noch übertrieben klingt. Jetzt sitzt man halt wegen schwachen Leistungen oder einem Formtief auf der Bank oder gar Tribüne.

2 Ausfälle von Stammverteidigern zu kompensieren, ja sogar nur 1 Tor gegen solche Gegner einzufangen, zeigt eigentlich was mit unserem Minikader doch alles möglich ist.

Das Problem Sturm ist aber mMn etwas komplizierter, weil man vorne mit Einsatz udn Kampf eigentlich kaum ein Defizit an Abschlussschwäche gut machen kann. Entweder man hat den Riecher, den Wunderhaken, die Kaltblütigkeit oder nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem Sturm ist aber mMn etwas komplizierter, weil man vorne mit Einsatz udn Kampf eigentlich kaum ein Defizit an Abschlussschwäche gut machen kann. Entweder man hat den Riecher, den Wunderhaken, die Kaltblütigkeit oder nicht.

1302117[/snapback]

Ned schon wieder...

Zum letzten Mal: Bei Wacker Stürmer sein ist wohl mit das Schwierigste, was man sich vorstellen kann. Sowohl Masek, als auch Aganun sind über 90 Minuten gesehen sicher mehr in der eigenen Hälfte oder an der Mittellinie als im weiteren Umkreis des Tores. Wenn man ned gerade Henry oder Maradona heißt und regelmäßig 50-Meter-Soli anreißt, kann man seine Abschlussstärke bei uns einfach gar ned unter Beweis stellen. Masek ist sicher nicht DER Knipser, wenn man sich das ein bisserl überlegt, wird man sich aber gar nicht an SO viele vergebene Chancen von ihm erinnern. Ganz einfach deshalb, weil der kaum ordentliche Anspiele bekommt. Und Aganun ist ja sowieso ein eigenes Kapitel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Winter noch einen halbwegs brauchbaren Stürmer

1301861[/snapback]

Möchte endlich mal wissen was das ist "ein halbwegs brauchbarer Stürmer"???

Bei Tormännern und Stürmern kenne ich eigentlich nur 2 Klassen: gut oder unbrauchbar. Einen guten Stürmer können wir uns nicht leisten und schlechte brauchen wir nicht.

Nur ein Glücksgriff wäre da noch möglich... (unbekannter Spieler dessen Potential unterschätzt wurde ... = science fiction oder ein "ausser Form befindlicher Knipser" der bei uns aufblüht = unwahrscheinlich, weil Stürmer Bälle zum Aufblühen brauchen wie die Blümchen das Licht...) :ratlos:

Und wenn Masek im Frühjahr 8 Tore schiesst haben´s eh wieder alle g´wusst....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...