Jump to content
dafLo

Neuzugänge 6 und 7

18 posts in this topic

Recommended Posts

Austria rüstet auf

26. Juni 2006 | 11:00

Die neue Austria verstärkt sich mit Ivan Pecaranin von Westligist Seekirchen und Damir Borozni (Hallwang). Coach Kofler lässt fünf Mal pro Woche trainieren.

Salzburg (SN-stru). Der SV Austria Salzburg, der in der 2. Klasse Nord A einen Neustart wagt, konnte am Wochenende mit Ivan Pecaranin und Damir Borozni zwei "gestandene" Fußballer an Land ziehen. Pecaranin wechselt vom Westligisten SV Seekirchen in die 2. Klasse, auch weil er aus beruflichen Gründen nicht mehr in der Westliga spielen kann. Der offensive Mittelfeldspieler Borozni kommt vom Landesliga-Dritten SV Hallwang und ist Austria-Trainer August "Gustl" Kofler nicht unbekannt. Kofler hatte Borozni einst beim ESV Freilassing unter seinen Fittichen. Vom ESV Freilassing, der in der Salzburger Landesliga wohl problemlos mithalten könnte, hatte Kofler zuvor schon Wolfgang Würnstl (Libero) und Stürmer Mario Schleindl geholt. Damit steht das "Gerüst" der neuen Austria - bis auf den Tormann. Doch auch in dieser Frage dürfte es bald eine Entscheidung geben. Es deutet viel darauf hin, dass Alexander Trappl von Landesligist und Cup-Finalist Oberndorf zu den "Violetten" übersiedelt. Trappl spielte einst unter Kofler bei Trimmelkam.

"Der Kern der Mannschaft steht, den Rest der Plätze füllen wir mit Talenten auf, die zum Teil aus dem Austria Fanklub kommen", meinte Kofler, der mit Gerhard Stöger als sportlichem Leiter innerhalb einer Woche eine Mannschaft zusammen stellte, die in der 2. Klasse wohl kaum Konkurrenz haben wird.

Das Training für die am 29. Juli beginnende Saison startet bereits am Donnerstag, aller Voraussicht am Postplatz. Und Kofler lässt seine Kicker zu Beginn ordentlich schwitzen. "In der Vorbereitung trainieren wir fünf bis sechs Mal pro Woche, während der Saison drei Mal", betonte der Ex-Austrianer.

Ja bist du deppad. :eek::eek::eek::eek:

Borozni war diese Saison sicher einer der besten Landesliga Kicker. 11 Tore und somit zweitbester Torschütze beim Tabellendritten USV Hallwang (hat im Spiel gegen die Austria übrigens getroffen und sich danach dafür entschuldigt ^^ :D). Und wenn ich mich recht entsinne, dann ist der noch nicht einmal Stürmer! Dazu noch ein Spieler aus der Westliga ... und das alles für die 2. Klasse Nord A !!! Weiters soll wie aus dem Text hervorgeht ja Trappl als Tormann kommen, ebenfalls gestandener Landesliga Kicker.

Jetzt noch 1-2 starke Spieler, den Rest mit AUSTRIA JUNGS auffüllen, die zum Teil ja auch 1. und 2. Landesliga Niveau haben, und BÄÄÄÄÄÄÄÄÄM, die Austria ist schneller zurück als wir uns das alle denken und erhoffen! :smoke::smoke::smoke:

Ich bin sowas von wunschlos glücklich.

Übrigens, @amano: Schön langsam gilt dein Argument nicht mehr. Ich denke diese Mannschaft wird es wert sein bis nach ganz unten zu begleiten. Ich hoffe du stimmst mir zu. Wir werden schönen Fußball sehen! :v::love:

Share this post


Link to post
Share on other sites

konnte meinen augen kaum trauen als ich den artikel gelesen haben ... meine befürchtung, dass nicht mit nötigen ernst an die sache herangegangen wird, hat sich jetzt wohl in luft aufgelöst ...

sowas liest man gern ... hut ab

Share this post


Link to post
Share on other sites

offtopic: bitte um aufklärung!wo spielt ihr jetzt habe irgendwo gelesen in der 4ten liga also der salzburger landesliga. aber weiter oben steht was von 2ter klasse nord? welche liga ist das?

Share this post


Link to post
Share on other sites

offtopic: bitte um aufklärung!wo spielt ihr jetzt habe irgendwo gelesen in der 4ten liga also der salzburger landesliga. aber weiter oben steht was von 2ter klasse nord? welche liga ist das?

1118250[/snapback]

Bundesliga

Red Zac

Regionalliga West

1.Landesliga

2.Landesliga Nord

1.Klasse Nord

2.Klasse Nord A << Da sind wird jetzt, also Liga 7.

Share this post


Link to post
Share on other sites

verstehe. danke für die aufklärung, aber hat es nicht einmal geheißen ihr spielt in der 4ten liga?

1118414[/snapback]

haben wir auch die letzte saison. in einer Spielgemeinschaft mit dem PSV (siehe dazu die restlichen threads ;-) )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mit Borozni konnte wirklich nicht gerechnet werden. Wahnsinn.

Aber dürfte ein echter Austria Fan sein. Hat sich bei uns im Frühjahr dafür entschuldigt, dass er das Tor gegen uns gemacht hat. Hat sich übrigens im Forum dafür entschuldigen lassen. - Von seinem Bruder, der bei uns im Forum angemeldet ist.

Edited by amano

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow....da scheint sich ja einiges zu tun....hatte ehrlich gesagt auch nicht mit derartiger Unterstützung seitens der Sportler gerechnet.

Die dürften halt wissen wo wirklich was Großes entsteht :)) *hutab*

:clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, wenn du das sagst. :D

1121635[/snapback]

Na aber im Ernst, mit den Spielern sollte der Durchmarsch in die 1. Landesliga ohne Zwischenstation kein Problem sein. Fans sind auch zur Genüge vorhanden und Sponsoren haben sicher auch Interesse, vor allem, weil der Klub oft in den Medien erwähnt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zur Übersicht

Gerüst der Austria steht

Zwei weitere Austrianer stehen fest: Während Goalie Alexander Trappl Tore verhindern soll, versucht sein Bruder Oliver im Sturm möglichst viele zu erzielen! Die sportliche Leitung rund um Gustl Kofler arbeitete in den vergangenen zwei Wochen fieberhaft an der Zusammenstellung der Mannschaft, um das angepeilte Ziel, nicht länger als nötig in den untersten Klassen zu verweilen, zu erreichen.

Damit ist sicher gestellt, was man bei der Bekanntgabe des Neustarts versprochen hat: Austria Salzburg begeht den Neuanfang mit sportlichen Ambitionen, die mit Sicherheit über die unteren Ligen hinausgehen.

Das Gerüst der Mannschaft, die am 4. Juli das erste Testpiel bestreiten wird, steht also, und schaut wiefolgt aus:

- Alexander Trappl (Tor)

- Wolfgang Würnstl (Libero)

- Michael Haslauer (Verteidigung)

- Ivan Pecaranin (Mittelfeld)

- Mario Messner (Mittelfeld)

- Damir Borozni (Offensives Mittelfeld)

- Andi Laner (Sturm)

- Mario Schleindl (Sturm)

- Oliver Trappl (Sturm)

Trainingsbeginn ist Donnerstag, der 29. Juni.

off.HP der Salzburger Austria

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na aber im Ernst, mit den Spielern sollte der Durchmarsch in die 1. Landesliga ohne Zwischenstation kein Problem sein. Fans sind auch zur Genüge vorhanden und Sponsoren haben sicher auch Interesse, vor allem, weil der Klub oft in den Medien erwähnt wird.

1121648[/snapback]

Bis in die erste Landesliga nicht, aber zum Aufstieg in die erste Klasse wird es vorerst sicher reichen. Medial wirds nur am Anfang gut sein, denn diese Klasse wird meist nur statistisch erwähnt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...