Aphox

Banned
  • Gesamte Inhalte

    1.859
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Aphox

  • Rang
    Go home, you're drunk!
  • Geburtstag 08.09.1982

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Salzburg

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Salzburg
  • Beruf oder Beschäftigung
    Angestellter
  • Bestes Live-Spiel
    DFB Pokal 05 / Bayern Amas : Werder Bremen
  • Lieblingsspieler
    Cesc Fabregas, Kaká
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Lieblingsbands
    Boy Sets Fire, Crematory, Volbeat
  • Lieblingsfilme
    Blood in Blood out, Trainspotting
  • Lieblingsbücher
    Dan Brown
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall

Letzte Besucher des Profils

4.890 Profilaufrufe
  1. Das stimmt allerdings, grade Djuricin verweigert kontinuierlich jegliche Selbstreflexion. Da sind immer die Spieler, das Wetter, der Rasen, die Schiedsrichter, der IS oder Angela Merkel schuld.... aber seine teilweise wirrsten Aufstellungen oder taktischen Vorgaben waren und sind natürlich in keiner Weise ausschlaggebend für solche Ergebnisse. Für uns sehr gut dass er auch nächste Saison noch bei Rapid ist. Apropos, bisher auch eher milde der Tenor in deren Forum, das haben scheinbar - bis auf die ganz verblendeten (wie database z.B.) gesehen dass da heute auch mit dem Elfer nix gegangen wäre. Nimmt einem fast ein bisschen die Laune
  2. So Popcorn und Bier stehen bereits für die kommende wahrscheinlich wieder Oscarreife Vorstellung der Rapidler.... gelungener Sonntag Nachmittag
  3. Vor allem: Wer hat Rapid bitte verboten in den ersten 80 Minuten mal offensiv gefährlich zu werden? Und an Elferkiller Cican hätten die auch erstmal vorbei müssen. Für mich wäre der erste Elfer zu geben gewesen, was danach passiert wäre, ist hätti-wari usw.... Nicht mehr und nicht weniger.
  4. 3:2 lass ich mit mir streiten, 3:3 ist einfach nicht richtig, sorry
  5. Der ist doch froh, jetzt haben's ihm was aufgelegt was von den 80 Minuten Scheißleistung ablenkt. Davon wird nach dem Spiel heut nämlich niemand mehr reden. Nicht bei Rapid und nicht beim ORF.
  6. Wahnsinn ist dieses Rapid ein ungustiöser Proletenhaufen, das ist unfassbar. Aber so ist das, wennst 40mal grundlos umfällst und rumheulst, dann bekommst halt bei dem einen Mal (auch wenn gerechtfertigt) eben NICHT den Pfiff.... hausgemachtes Problem.
  7. Wahnsinn jetzt schiebt's uns da hinten wieder einen Synapsenfasching vom Feinsten^^ Hoffentlich geht das gut
  8. Was soll eigentlich dieses Hin und her geschiebe in der Verteidigung?? Muss man bei uns für einen "Befreiungsschlag" Strafen zahlen? Fällt mir nicht nur heute wieder extrem auf. Da wird lieber 10x risikoreich hin und her gedribbelt als dann man einfach die Sache klärt.
  9. Also wir spielen schon auch sehr gut, aber diese Hilf- und Ideenlosigkeit von Rapid ist schon erschreckend irgendwie.... nur weil heut grad wieder wer von der tollen österreichischen Liga geschrieben hat.
  10. Gefühlt will jetzt auch niemand mehr Dabbur anspielen....
  11. Dann ist es natürlich besser man nimmt ihn raus.
  12. Statt Guli.... das passt mir heut irgendwie nicht (außer er ist angeschlagen natürlich)
  13. Jop, wär dringend notwendig.
  14. Wenn Strebinger einfach den Haxn hebt rutscht Guli vorbei.... aber die Gelbe wollte Strebinger
  15. Also bitte, du wirst ja wohl zugeben müssen dass Dabbur heute beinahe ausschließlich durch schlechte Aktionen aufgefallen ist. Und bei aller Liebe, ein Soriano ist mindestens eine, wenn nicht 2 Stufen über Dabbur zu stellen. Das sind Fakten - auch wenn "Anti Dabbur Circle Jerk" natürlich mega hip klingt^^