OoK_PS

Schweiz - Südkorea

22 Beiträge in diesem Thema

Schweiz genügt ein X, Korea muss siegen.

gerade haben sie im radio gesagt, dass im falle eines koreanischen aufstiegs 7 spieler vom zweijährigen militärdienst befreit sind. die werden schön motiviert sein :D .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gerade haben sie im radio gesagt, dass im falle eines koreanischen aufstiegs 7 spieler vom zweijährigen militärdienst befreit sind. die werden schön motiviert sein :D .

1113636[/snapback]

Die Koreaner sind immer motiviert, da braucht's mMn solche Extra-Tricks eh nicht (wobei - wenn man die Situation dort bedenkt, sind die jetzt wahrscheinlich zu übermenschlichen Leistungen fähig.

Ich seh eigentlich auch die Südkoreaner - trotz Advocaat - im Vorteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich muss sagen ich habe ein ungutes gefühl.

die schweiz hat weder gegen frankreich noch gegen togo eine gute leistung gezeigt.

die franzosen werden togo wohl abschlachten, dh. mit einer niederlage wäre die schweiz draussen. die südkoreaner laufen wie maschinen und geben nie auf... wird ein heisses spiel.

Haki darf ran - und auch Spycher!

HANNOVER – Im Knaller gegen Südkorea bringt Köbi Kuhn zwei «Neue»: Hakan Yakin spielt für Marco Streller und Christoph Spycher kommt für Ludovic Magnin.

Mit dem Einsatz von Hakan Yakin heute Abend um 21 Uhr in Hannover wurde gerechnet. Vor allem nach dessen starken Leistung gegen Togo, als der YB-Mittelfeldstratege in der zweiten Halbzeit den verletzten Dani Gygax ablöste.

Haki wird nun also gegen Südkorea als hängende Spitze hinter Torminator Alex Frei ran gehen. Marco Streller muss dafür zuschauen. «Er hat es absolut verdient, gegen Südkorea zu spielen. Er kann die Stürmer mit Bällen füttern», meinte Strelli im BLICK schon gestern.

Köbis Umstellung in der eingespielten Abwehr überrascht dagegen etwas. Offensichtlich vertraut der Coach in seinem 50. Jubiläumsmatch dem defensiv verlässlicheren Christoph Spycher mehr als dem nach vorne wohl gesinnten Ludovic Magnin.

Quelle: www.blick.ch

also wenn hakan spielt dann bitte ein freistoss herausholen und die sache ist für südkorea gelaufen :green:

bearbeitet von basilese

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schweiz kann praktisch auf Konter spielen, so wie ich das sehe. Aber ein frühes Tor der Koreaner kann das ganze sehr spannend machen. Tippe trotz allem auf ein x oder Sieg der Eidgenossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was muss passieren, dass die Franzosen fliegen?

Sie dürfen gegen Togo nicht gewinnen, das ist klar, aber wie muss dieses Spiel enden?

1114098[/snapback]

Wenn die Franzosen nicht gewinnen, sind sie draußen! Ganz gleich wie das Schweiz-Spiel endet. Gewinnen die Franzosen mit 2 (oder mehr) Toren Unterschied sind sie weiter, wieder unabhängig vom Ausgang dieser Partie. Wenn es einen Sieger zwischen Südkorea und Schweiz gibt, dann reicht den Franzosen auch ein Sieg mit einem Tor Unterschied. Bei einem Unentschieden zwischen Schweiz und Südkorea, und einem Sieg der Franzosen mit nur einem Tor Unterschied, entscheiden die "geschoßenen Tore" ob Südkorea oder Frankreich neben der Schweiz aufsteigt.

Hoffe verwirrt zu haben :winke:

bearbeitet von DonPippo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn die Franzosen nicht gewinnen, sind sie draußen! Ganz gleich wie das Schweiz-Spiel endet. Gewinnen die Franzosen mit 2 (oder mehr) Toren Unterschied, wieder unabhängig vom Ausgang dieser Partie. Wenn es einen Sieger zwischen Südkorea und Schweiz gibt, dann reicht den Franzosen auch ein Sieg mit einem Tor Unterschied. Bei einem Unentschieden zwischen Schweiz und Südkorea, und einem Sieg der Franzosen mit nur einem Tor Unterschied, entscheiden die "geschoßenen Tore" ob Südkorea oder Frankreich neben der Schweiz aufsteigt.

Hoffe verwirrt zu haben :winke:

1114139[/snapback]

Danke. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also mein wettkonto wünscht sich ein draw :p

ui ui die schweiz führt das is nicht gut für mein wettkonto

bearbeitet von smash

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dem Schiri is alles wurscht - der gibt a Tor für die Schweizer obwohl der LiRi (ZURECHT!!!) Abseits angezeigt hat !

1114697[/snapback]

Diesmal hat Koreas Gegenseite mehr für den Schiri bezahlt. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.