Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Quargelbrot

Members
  • Content Count

    1,746
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Quargelbrot

  • Rank
    Mir wurscht!
  • Birthday 10/09/1972

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Selbst aktiv ?
    Reaktiviert. 3. Klasse als Ausgedinge. ;)
  • Bestes Live-Spiel
    Österreich - DDR 3:0 (1989)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Österreich - Schweiz 1:1 (1999)
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Den weiblichen Fans

Kontakt

  • Website URL
    http://www.tratschen.at
  • ICQ
    36651866

Allgemeine Infos

  • Aus
    Wien
  • Interessen
    Meine Interessen gelten ausschliesslich der Eroberung der Weltherrschaft. :)

Recent Profile Visitors

5,175 profile views
  1. Endlich. Endlich das inzwischen überfähige Duell, das ja auch schon in der Schweiz lange ersehnt wurde. Wegen dem "Wer ist zur Zeit besser?"-Gerede besonders wertvoll.
  2. Ich sprech's mal aus: Eine Weltklasseleistung!
  3. 20er-Jahre: "Da habts Euer Schmieranski-Team!" 00er-Jahre: "Wos hot'n des ois für an Sinn?" Die Folgen sind bekannt. <3
  4. Der Peak wird übrigens in der nächsten Liste erreicht: Da Uruguay als einzige Mannschaft im nächsten Ranking Punkte verliert, wird sich das Team fix auf Platz 14 vorschummeln.
  5. Das schöne Zusatzgrinserl macht mir der Umstand, dass diese Jahrzehnt-truppe einen um vier Jahre niedrigeren Altersschnitt vorweist wie die 98er-Generation.
  6. Spielen die Bullen so weiter, ist ein Viertelfinale durchaus möglich. Traumhaft, denen zuzusehen im Moment. (Bin neutral, und freue mich, dass so ein Level in der Bundesliga gezeigt wird)
  7. Im Grunde bin ich trotzdem sehr zufrieden, wie sich die NM entwickelt. Wir sind eben ein kleines Land, wir können uns immer nur zur Decke strecken. Wenn man aber beobachtet, wieviele nachdrängen, brauchen wir uns um die Zukunft absolut nicht sorgen. Deshalb ist das gestrige Spiel auch ziemlich wurscht für mich gewesen. Nebeneffekt: Ich ertappte mich, dass der Gegner "Deutschland" fad wird. Das war zuviel in den letzten Jahren. Andere Gegner würde ich mir wieder wünschen.
  8. Ein Kampl hat für mich zur Zeit den Status, den als letzter Legionär Nestor Gorosito hatte. Da brauchen wir nicht diskutieren, das ist logisch. Schade, dass er schon Länderspiele für Slowenien hat. Wir sind Österreich, nicht Spanien, Brasilien, Argentinien oder Deutschland. So viele Fussballer haben wir eben nicht.
  9. Wieso? Hinteregger, Ulmer, Ilsanker, mit Abstrichen Hierländer sehe ich jetzt nicht schlecht, den bisherigen Herbst betreffend.
  10. Stimmt, aber bis dorthin drängt sich vielleicht noch die eine oder andere Alternative auf. Juno ist da auch wieder (hoffentlich) fit.
  11. Meine Analyse: Jeder, der sich nur irgendetwas erwartet hatte gegen die Deutschen, die immer dafür bekannt sind, dass sie, wenn es ernst wird, einen Gang zulegen können, wenn es um etwas geht, ist ein Träumer. Alleine, wenn man bedenkt, welch Leute bei den Deutschen in einer Startmannschaft stehen, wenn man Schweinsteiger, Gündogan und Götze vorgeben muss, spricht Bände. Bei uns ist einfach die Personaldecke zu dünn. Junuzovic und Baumgartlinger gerade in so einem Spiel, auswärts gegen eine Weltklassemannschaft, vorgeben zu müssen...nicht viele Länder können einen derartigen Verlust für die eigene Mannschaft verkraften. Wenn dann die Spieler nicht in Höchstform sind, kommt eines ins andere. Unser Schnittspiel ist Irland, das war es vorher und das ist es immer noch. Wichtig ist eines: Dass sich niemand der vielen Geld-gefährdeten eine Sperre abgeholt hat. Ohne Juno wird's schwer genug. Wenigstens ist Baumgartlinger wieder dabei. An Kollers Stelle würde ich langsam mit dem einen oder anderen Salzburger planen (NICHT Leitgeb!), die zur Zeit mit grossem Selbstvertrauen gute Leistungen am Fliessband bringen. Warum nicht einmal Ilsanker oder Ulmer in den Kader bringen? Ulmer KANN nicht schlechter als Fuchs zur Zeit sein. Hinteregger sollte auch langsam eine Option werden.
  12. Salzburg MUSS in die KO-Runde, vor allem, wie sie derzeit spielen.
  13. Gruppe I und J sind nicht zwieder.
×
×
  • Create New...