Jump to content
laugenstangerl

Pimp My Ride

29 posts in this topic

Recommended Posts

von vielen vermutet - jetzt bestätigt: "pimp my ride" ist ein fake.

die autos müssen nur so lang halten, bis die kameras abgedreht sind.

reine showautos, nichts für die straße (hab mich bei ein paar autos sowieso gewundert, wie man die "typisieren" lassen will - zb. benzineinspritzung im auspuff)

der artikel aus der autobild: scan

Share this post


Link to post
Share on other sites

weiß nicht wie sehr ich der sache glauben soll, aber ich hab mich sowieso immer gefragt, wer soll das zahlen mtv? mind. 20.000 das auto... :laugh:

und den motor haben sie sowieso nie neu gemacht, sprich der ist um ein paar 100kg schwerer und hat gleich viel ps wie vorhin und verliert weiterhin öl. :=

Share this post


Link to post
Share on other sites

von vielen vermutet - jetzt bestätigt: "pimp my ride" ist ein fake.

die autos müssen nur so lang halten, bis die kameras abgedreht sind.

reine showautos, nichts für die straße (hab mich bei ein paar autos sowieso gewundert, wie man die "typisieren" lassen will - zb. benzineinspritzung im auspuff)

der artikel aus der autobild: scan

991027[/snapback]

wird schon was drann sein an der Fake Geschichte! Aber ich dachte immer in den USA mußt nichts typisieren lassen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

das war doch schon länger klar!! in der show gehts eh nur darum zu zeigen was alles möglich ist - möglich sind die dinge schon die gemacht werden nur halt machen dies es aus kostengründen wohl nicht gründlich - man siehts ja schon beim lack wenn die kamera mal näher hingeht das der zum kotzen aussieht!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

In den Vereinigten Staaten muss man auch nichts typisieren lassen, solange es nicht für die Allgemeinheit gefährlich wird, kann man da so gut wie alles machen (zB haben sie die Benzineinspritzung beim Auspuff nicht gemacht, wobei das wirklich genial gewesen wäre :D ).

Zum Rest: war doch eh schon bekannt, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

von vielen vermutet - jetzt bestätigt: "pimp my ride" ist ein fake.

die autos müssen nur so lang halten, bis die kameras abgedreht sind.

reine showautos, nichts für die straße (hab mich bei ein paar autos sowieso gewundert, wie man die "typisieren" lassen will - zb. benzineinspritzung im auspuff)

der artikel aus der autobild: scan

991027[/snapback]

glaube bei den amis muss man nix typisian lassen kann mich aber auch irren.. hab das letzten glaub ich irgendwo gehört :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

glaube bei den amis muss man nix typisian lassen kann mich aber auch irren.. hab das letzten glaub ich irgendwo gehört  :ratlos:

991174[/snapback]

weiß es auch nicht genau, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass man mit irgendeinem gefährt mit allen möglichen features herumfahren kann...

Share this post


Link to post
Share on other sites

soll ich euch was sagen:

sämltiche dieser tv-"reality"-formate sind zu einem grossen Teil fake.

Auch bei Formaten wie "Tausche Familie" (oder wie das heisst) gibt es ein Buch, nach dem Szenen gestellt werden.

Fernsehen ist fake. Ich selbst habe schon mehrere "begeisterte" Interviews gegeben, wo ich von einem Produkt der Firma, für die ich selbst (als Freelancer) tätig war, tooootaaaal begeistert war.

Der Herr Redakteur bekommt dann dafür ein kleines Geschenkpaket oder die Firmen schalten dann Werbespots bei einem Sender, etc... eine Hand wäscht die andere.

Edited by DerFremde

Share this post


Link to post
Share on other sites

weiß nicht wie sehr ich der sache glauben soll, aber ich hab mich sowieso immer gefragt, wer soll das zahlen mtv? mind. 20.000 das auto...  :laugh:

20k $ ist absolut gar nichts für so eine Sendung, das wäre noch das wenigste, allein Xzibit bekommt wahrscheinlich mindestens das 5fache oder so pro Folge...

und den motor haben sie sowieso nie neu gemacht, sprich der ist um ein paar 100kg schwerer und hat gleich viel ps wie vorhin und verliert weiterhin öl.  :=

991074[/snapback]

Jup, aber das verheimlichen sie ja auch gar nicht in Pimp My Ride, nur ganz selten machen sie auch technisch was am Auto. Keine Ahnung, was der Artikel da glaubt, aufgedeckt zu haben, und was daran sensationell sein soll.

Die Fernseher und das ganze Klumpert wird schon funktionieren, aber dass die Autos äußerst unpraktisch sind, ist doch eh offensichtlich (allein die Batterieabnutzung würde mich davon abhalten im Auto X-Box zu spielen oder Musik auf so einer gewaltigen Anlage laufen zu lassen - wahrscheinlich brauchen die Autos ständig Starthilfe ;)).

Geil ausschauen tun die Autos (meistens) trotzdem, und wenn den Leuten was daran liegt können sie das Ding ja zu einem normalen Service für eine Überholung bringen. (Ich würde als erstes die Fernseher und den Schnickschnack rausnehmen)

Die Serie ist kein Fake, es wird ja gar nicht behauptet, dass die Autos - außer der Optik - repariert werden, darum geht es einfach nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Fernseher und das ganze Klumpert wird schon funktionieren, aber dass die Autos äußerst unpraktisch sind, ist doch eh offensichtlich (allein die Batterieabnutzung würde mich davon abhalten im Auto X-Box zu spielen oder Musik auf so einer gewaltigen Anlage laufen zu lassen - wahrscheinlich brauchen die Autos ständig Starthilfe ;)).

991235[/snapback]

ohne jetzt der große elektriker zu sein - aber genügen da nicht normalerweise eine 2. batterie und 1 bis 2 kondensatoren, um das ganze zeug (natürlich während der fahrt) am laufen zu halten, ohne dass die lichtmaschine verrückt spielt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ohne jetzt der große elektriker zu sein - aber genügen da nicht normalerweise eine 2. batterie und 1 bis 2 kondensatoren, um das ganze zeug (natürlich während der fahrt) am laufen zu halten, ohne dass die lichtmaschine verrückt spielt?

991264[/snapback]

wenn man eine einbauen würde, vielleicht, aber motortechnisch wird ja von denen nix verändert..

überhaupt kommen mir die ganzen Sendungen ärger gestellt vor...

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn man eine einbauen würde, vielleicht, aber motortechnisch wird ja von denen nix verändert..

überhaupt kommen mir die ganzen Sendungen ärger gestellt vor...

991302[/snapback]

die batterie hat ja nicht wirklich was mim motor zu tun -> oft wird eine 2. eingebaut

Share this post


Link to post
Share on other sites

die batterie hat ja nicht wirklich was mim motor zu tun -> oft wird eine 2. eingebaut

991311[/snapback]

Das mit der Batterie ist an und für sich kein Problem, wurden ja schon mal 6 Batterien eingebaut..war glaub ich als man einen MTX Jackhammer in einen Century eingebaut hat..ich mein, man kann den schon einbauen, nur wiegt das Teil ca. 180 Kg oder so...wirkt sich dann natürlich gut auf die Beschleunigung aus ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...