Jump to content
barca

Rudolf Trauner verstorben

Recommended Posts

Rodulf Trauner, Ehrenpräsident vom Lask, ist in der letzten Nacht im Alter von 87 Jahren gestorben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das trifft mich jetzt hart.

Habe ihn noch beim Spiel Gallneukirchen : LASK (A) gesehen und da machte er einen gar nicht so schlechten Eindruck.

Eine schwarz-weiße Legende ist mit ihm von uns gegangen.

Er hat uns unvergessliche Stunden im Europacup bescherrt - auch wenn ich damals nur ein einziges Live miterleben durfte.

Mein Beileid an die Familie Trauner !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein richtiger Schock das jetzt zu lesen und trifft mich auch sehr! Ein großes Stück LASK ist mit ihm von uns gegangen. Er war ein Präsident wie man ihn sich nur wünschen kann, hat den Verein mit Herzblut geführt und den LASK-Anhängern etliche schöne Stunden beschert. Eine schwarz-weisse Legende ist nicht mehr, mein Beileid der Familie Trauner!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Will hiermit auch meine tiefste Trauer zum Ausdruck bringen! Mein Beileid der Familie Trauner und Freunden!

Rudolf Trauner lebte über 2 Jahrzehnte für den LASK und tat ALLES für den Verein. Solch einen Präsident wünscht sich wohl jede Mannschaft....

Share this post


Link to post
Share on other sites

SHAME ON YOU - Mr. REICHEL !

Das muß ich leider los werden und es hat nichts damit zu tun das ich ihn nicht unbedingt recht leiden kann.

Warum kann man nach dem Tod der LASK-Persönlichkeit schlecht hin, die offiziellen Fahnen im Stadion nicht auf Halbmast setzen ?

Warum kann man nicht den Stammplatzvon Rudolf Trauner hinter dem südlichen Tor in irgendeiner Weise "ehren" ?

Nun der eigentliche Skandal - die jetztige Vereinsführung ist anscheinend nicht willig eine Todesanzeige in der OÖ Tageszeitungen zu schalten, denn das kostet ja Geld - so ca. € 300,- pro Anzeige und das mal 3 (OÖN - OÖ Krone - Volksblatt).

So geht PMR mit der Vergangenheit des LASK um - er tritt sie mit Füssen !

Share this post


Link to post
Share on other sites

SHAME ON YOU - Mr. REICHEL !

Das muß ich leider los werden und es hat nichts damit zu tun das ich ihn nicht unbedingt recht leiden kann.

Warum kann man nach dem Tod der LASK-Persönlichkeit schlecht hin, die offiziellen Fahnen im Stadion nicht auf Halbmast setzen ?

Warum kann man nicht den Stammplatzvon Rudolf Trauner hinter dem südlichen Tor in irgendeiner Weise "ehren" ?

Nun der eigentliche Skandal - die jetztige Vereinsführung ist anscheinend nicht willig eine Todesanzeige in der OÖ Tageszeitungen zu schalten, denn das kostet ja Geld - so ca. € 300,- pro Anzeige und das mal 3 (OÖN - OÖ Krone - Volksblatt).

So geht PMR mit der Vergangenheit des LASK um - er tritt sie mit Füssen !

Muss dir da zu 100% beipflichten.

Schon peinlich, wenn man so einem verdienten Mann, nicht einmal die letzte gebührende Ehre erweist.

Kann (konnte) Reichel wirklich mit niemand?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...