Wales – Österreich


Zwara
 Share

Recommended Posts

ASB-Gott

Nachdem in den anderen Threads bereits Aufstellungen gepostet werden, eröffne ich den Thread zum ersten Finalspiel. Ein paar Ausfälle haben wir zu beklagen, aber das ist sowieso üblich.

Aufstellung (Tipp): 

Lindner

Lainer - Dragovic - Hinteregger - Alaba

Laimer - X.Schlager

Baumgartner - Sabitzer - Grüll

Arnautovic

Aufstellung (Wunsch): 

Pentz

Lainer - Dragovic - Hinteregger - Alaba

Laimer - Seiwald

Baumgartner - Sabitzer - Grüll

Arnautovic

Edited by schooontn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwara schrieb vor 1 Minute:

Nachdem in den anderen Threads bereits Aufstellungen gepostet werden, eröffne ich den Thread zum ersten Finalspiel. Ein paar Ausfälle haben wir zu beklagen, aber das ist sowieso üblich.

Aufstellung (Tipp): 

Lindner

Lainer - Dragovic - Hinteregger - Alaba

Laimer - X.Schlager

Baumgartner - Sabitzer - Grüll

Arnautovic

Aufstellung (Wunsch): 

Pentz

Lainer - Dragovic - Hinteregger - Alaba

Laimer - Seiwald

Baumgartner - Sabitzer - Grüll

Arnautovic

grundsätzlich finde ich die idee mit sabitzer als 10er nicht schlecht, aber weder möchte ich arnie noch kala opfern. aber ich gebe zu, das ist derzeit sehr schwierig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Gott
Patrax Jesus schrieb vor 1 Minute:

grundsätzlich finde ich die idee mit sabitzer als 10er nicht schlecht, aber weder möchte ich arnie noch kala opfern. aber ich gebe zu, das ist derzeit sehr schwierig.

Sabitzer auf der 10 macht mich auch nicht ganz glücklich. Hätten wir Wimmer im Kader, wäre mein Wunsch Wimmer - Baumgartner - Grüll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwara schrieb vor 2 Minuten:

Sabitzer auf der 10 macht mich auch nicht ganz glücklich. Hätten wir Wimmer im Kader, wäre mein Wunsch Wimmer - Baumgartner - Grüll.

wie gesagt, wenn man sabitzer auf die 10 stellt muss entweder kala oder arnie auf die bank. für eine andere position außer im sturm kommen für mich nämlich beide nicht in frage.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Gott
Patrax Jesus schrieb vor 7 Minuten:

wie gesagt, wenn man sabitzer auf die 10 stellt muss entweder kala oder arnie auf die bank. für eine andere position außer im sturm kommen für mich nämlich beide nicht in frage.

Einer von beiden wird zu 99% auf der Bank sitzen. Einerseits weil beide nur Stürmer spielen können und wir selten mit zwei Stürmern spielen (lediglich in einem 3-5-2 wäre es für mich vorstellbar), andererseits weil sich nur drei Stürmer im Kader befinden. Dann könnte man nicht einmal beide Stürmer positionsgetreu auswechseln.

Edited by Zwara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwara schrieb vor 1 Minute:

Einer von beiden wird zu 99% auf der Bank sitzen. Einerseits weil beide nur Stürmer spielen können und wir selten mit zwei Stürmern spielen (lediglich in einem 3-5-2 wäre es für mich vorstellbar), andererseits weil sich nur drei Stürmer im Kader befinden. Dann könnte man nicht einmal beide Stürmer positionsgetreu auswechseln.

dadurch dass grillitsch nicht spielt, sehe ich die vorteile nunmal darin, dass wir dann zumindest vorne 2 spieler hätten die die bälle halten können. egal ob es hohe bälle oder flache pässe nach vorne sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bunter Hund im ASB
Patrax Jesus schrieb vor 6 Minuten:

dadurch dass grillitsch nicht spielt, sehe ich die vorteile nunmal darin, dass wir dann zumindest vorne 2 spieler hätten die die bälle halten können. egal ob es hohe bälle oder flache pässe nach vorne sind.

Bei der EM konnte Kalajdzic kaum Bälle halten, verarbeiten geschweige denn weiterleiten. Er wäre ein gefundenes Fressen für die aggressiven Waliser, sollte er sich da in der Zwischenzeit nicht massiv verbessert haben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cäptn Balu schrieb vor 6 Minuten:

Bei der EM konnte Kalajdzic kaum Bälle halten, verarbeiten geschweige denn weiterleiten. Er wäre ein gefundenes Fressen für die aggressiven Waliser, sollte er sich da in der Zwischenzeit nicht massiv verbessert haben. 

kala kann hohe bälle dennoch besser verarbeiten als der durchscnittliche stürmer und für die flachen zuspiele wäre dann immer noch arnie da. und nur die EM würde ich mir hier nicht als maßstab hernehmen, weil kala kann sehr wohl die bälle halten - das macht er bei stuttgart laufend und umsonst steht er nicht beim bvb auf der wunschliste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Teamspieler

Na oisdann! Vorfreude ist - speziell bei Länderspielen - bekanntlich die größte Freude. 

Den weiter oben aufgestellten GRÜLL könnt ich mir auch gut vorstellen, auch wenn er wenig Erfahrung im Team hat - der erscheint mir so unbekümmert, dass der auch in so einer entscheidenden Partie zwanglos vorwärts marschieren würd. 

Aber in meinen leicht angefeuchteten Träumen sind Arnautovic und Kalajdzic gleichzeitig auf dem Platz - wie auch immer man das dann formiert, wobei ich eher auf das vertraute 4231 setzen würd. Ob es an Foda liegt oder an den Spielern - die oft angesprochene Variabilität ist mir (und ballverliebt.eu) nicht wirklich aufgefallen. 

In der hoffentlich bald beginnenden Post-Foda-Ära hoffe ich, dass eine brauchbare 3er-Kette eingeübt wird und das Spiel mit zwei echten Stürmern. Wenn der Arnie nicht mehr kann, hätten wir mit Adamu und Kalajdzic auch ein interessantes Duo. Und da wir auf den Außenbahnen weit weniger Angebot als im zentralen Mittelfeld (Baumgartner und Demir sind für mich ZOMs) haben, sollte das sich irgendwann auch in unserer Spielweise niederschlagen - also 442 mit Raute oder 352 mit Alaba und Lainer/Laimer auf den Außenbahnen... 

Hugh!

Edited by derbakiauswien

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unter Druck entstehen Diamanten

Können wir Raute? Gute Flügelspieler sind rar gesät, im Zentrum sind wir jedoch qualitativ wie quantitativ gut bis sehr gut aufgestellt. Ich würds ehrlich gesagt so probieren:

Bachmann

Lainer - Drago - Hinteregger - Alaba

Schlager

Laimer         Sabitzer

Baumgartner

Kalajdzic - Arnautovic

Im Tor würd ich mich trotz der fehlenden Einsatzzeit für Bachmann entscheiden. Lindner gegen britische Teams war noch nie eine gute Idee.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Olymp

Ich denke, Taktikfuchs Foda wird euch in die Wüste führen und damit als einer der erfolgreichsten Nationaltrainer Österreichs in die Geschichte eingehen.

Gegen Wales heisst es für euch, gepflegt hinten reinzustehen und ein paar erfolgreiche Konter zu fahren. Da wird Foda sein Team schon richtig einstellen.

Danach kann man zu Hause gegen die Schotten die Sache eintüten.

Ich drücke euch die Daumen :super:

E: Im Tor muss natürlich Lindner spielen, der zeigt eine absolute Wahnsinns-Saison bei Basel.

Edited by swisspower

Share this post


Link to post
Share on other sites

Top-Schriftsteller

Ich gehe zwar von einer "anständigen" Leistung aus, aber eine bei der man vorne den Ball nicht reinbringt und sich hinten dann doch einmal individuell anpatzt.

Denke da auch an das 2017er  WM Quali 0:1 zurück, wo man der Mannschaft auch nicht viel vorwerfen konnte was Einsatz und Hingabe betraf, aber am Ende stand man trotzdem wie begossene Pudel da.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weltklassekicker

Ich tippe auf dieses Team:

                   Bachmann

Lainer  Dragovic  Hinteregger Alaba

               Laimer   Schlager

Schaub       Sabitzer     Baumgartner

                  Arnautovic

Ich weiß nicht warum, aber ich tippe auf Schaub, weil der in Moldawien gut war und so wie ich Foda kenne wird der auch spielen nach einen guten Spiel.

Meine Aufstellung wäre jedoch:

                     Bachmann

Lainer    Posch     Hinteregger     Alaba

          Laimer   Schlager  Sabitzer 

                     Baumgartner

              Kalajdzic   Arnautovic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.