Jump to content
IIngobert

SV Ried – Austria Wien

78 posts in this topic

Recommended Posts

ist halt einfach schlechter journalismus. man darf die 12 vereine der österreichischen liga ruhig auf augenhöhe sehen, völlig egal, wie gut sich die vereine am papier fühlen und wieviele anhänger diese vereine haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

raumplaner schrieb vor 7 Minuten:

ist halt einfach schlechter journalismus. man darf die 12 vereine der österreichischen liga ruhig auf augenhöhe sehen, völlig egal, wie gut sich die vereine am papier fühlen und wieviele anhänger diese vereine haben.

Naja eigentlich  nicht es gib  in ö mehr leute die der Austria die Niederlage gönnen als sich mit unserm Sieg freuen können..... daher Business aw usual

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tino Huber schrieb Gerade eben:

Weiß zufälligerweise jemand was auf dem Spruchband in der ~63. Minute stand?

Ticketpreise sind zu hoch und dass sie gesenkt werden sollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guter Auftakt gestern.
War spielerisch zwar keine Offenbarung, aber die Grundtugenden haben gepasst. Die Abwehr, die mir ja die größten Sorgen macht, hat das relativ trocken runter gespielt.

Von den Neuen hat sicherlich Pomer am meisten aufgezeigt. Der hat seine Sache echt gut gemacht und viel Dynamik rein gebracht. An Selbstvertrauen scheint es ihm auch nicht zu mangeln. Das Foul, das dem Freistoß zum 2:0 vorausgegangen ist, hat er durch ein gutes Dribbling erzwungen.
Plavotic hat seine Sache auch ordentlich erledigt. In der Luft mach er einen guten Eindruck. Bleibt abzuwarten was er mit den Beinen kann und wie sein Stellungsspiel ist.
Chabbi hat mir auch gut gefallen. Hat extrem gerackert und hat sich auch gut ins Spiel eingebunden. Er ist keiner der vorne steht und auf Bälle wartet.
Seiwald hat beim Gegentor nicht gut ausgeschaut und war auch sonst manchmal einen Schritt zu spät. Aber er braucht jetzt mal Einsatzzeit. Das kann schon was werden.
Mikic wird sich steigern müssen, aber was soll man nach 45' schon sagen? Am besten nichts.

Lässig waren die Tore.
Von Bajic war die ersten 45 Minuten nichts zu sehen und dann macht er mit Nutz sowas. Ich hab mich schon wieder Vollgas geärgert, weil er den Ball vor Pentz vertändelt, aber er hebt die Wuchtl locker-lässig gegen die Laufrichtung vom Verteidiger ins Tor. Sehr sehr fein. 
Und dann packt Offenbacher noch einen Herwig Drechsel Gedenk-Freistoß aus. :clap:

Die Defensiven Wechsel haben mir nicht gefallen, aber was soll ich klagen, wenns am Ende funktioniert?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

jup. für das erste richtige (siehe diskussion im cuprahmenthread) pflichtspiel gegen einen gegner, für den es sogar schon das 2. richtige pflichtspiel war, bei einer doch an vielen stellen umgebauten mannschaft war das schon sehr manierlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sepp forcher schrieb vor 7 Minuten:

Was ist mit euch? :nein: mehr schimpfen bitte, dann hauts auch gegen die Dosen hin ... :D

glaubst du vielleicht, aber da werden wir nichts zu melden haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

SVR-SCR schrieb vor 14 Stunden:

Beide AV nicht wirklich Bundesligatauglich. Seiwald brav aber muss halt noch viel lernen und Weißmeier ist halt nur eine Notlösung auf dieser Position. Ansonsten natürlich ein perfekter Auftakt in die neue Saison. Und unser neues IV Duo Plavotic und Reiner mit einer mehr als soliden Leistung.

Wießmeier fand ich jetzt nicht schlecht.
Er hatte Zug nach vorne und hinten eigentlich alles im Griff.
Eine Zweikampfquote von 100% ist auch schwer zu toppen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

IIngobert schrieb vor 51 Minuten:

Guter Auftakt gestern.
War spielerisch zwar keine Offenbarung, aber die Grundtugenden haben gepasst. Die Abwehr, die mir ja die größten Sorgen macht, hat das relativ trocken runter gespielt.

Von den Neuen hat sicherlich Pomer am meisten aufgezeigt. Der hat seine Sache echt gut gemacht und viel Dynamik rein gebracht. An Selbstvertrauen scheint es ihm auch nicht zu mangeln. Das Foul, das dem Freistoß zum 2:0 vorausgegangen ist, hat er durch ein gutes Dribbling erzwungen.
Plavotic hat seine Sache auch ordentlich erledigt. In der Luft mach er einen guten Eindruck. Bleibt abzuwarten was er mit den Beinen kann und wie sein Stellungsspiel ist.
Chabbi hat mir auch gut gefallen. Hat extrem gerackert und hat sich auch gut ins Spiel eingebunden. Er ist keiner der vorne steht und auf Bälle wartet.
Seiwald hat beim Gegentor nicht gut ausgeschaut und war auch sonst manchmal einen Schritt zu spät. Aber er braucht jetzt mal Einsatzzeit. Das kann schon was werden.
Mikic wird sich steigern müssen, aber was soll man nach 45' schon sagen? Am besten nichts.

Lässig waren die Tore.
Von Bajic war die ersten 45 Minuten nichts zu sehen und dann macht er mit Nutz sowas. Ich hab mich schon wieder Vollgas geärgert, weil er den Ball vor Pentz vertändelt, aber er hebt die Wuchtl locker-lässig gegen die Laufrichtung vom Verteidiger ins Tor. Sehr sehr fein. 
Und dann packt Offenbacher noch einen Herwig Drechsel Gedenk-Freistoß aus. :clap:

Die Defensiven Wechsel haben mir nicht gefallen, aber was soll ich klagen, wenns am Ende funktioniert?

 

sehe ich eigentlich auch so.

Seiwald wurde wie ich finde auch etwas von Mikic im Stich gelassen. 

Die Wechsel haben wir auch nicht wirklich gefallen. aber was soll man sagen der Erfolg gibt Heraf einfach recht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das war schon eine ordentliche leistung gegen einen gegner auf augenhöhe. gegen die kandidaten fürs obere play-off wirds sicher schwieriger. aber ich hätte nichts dagegen, wenn wir nach 22 runden das thema abstieg abgehakt hätten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meatface schrieb vor 59 Minuten:

sehe ich eigentlich auch so.

Seiwald wurde wie ich finde auch etwas von Mikic im Stich gelassen. 

Die Wechsel haben wir auch nicht wirklich gefallen. aber was soll man sagen der Erfolg gibt Heraf einfach recht.

Ich find, der Wechsel Mikic -> Pommer hat Sinn gemacht und war auch das entscheidende Signal an die Mannschaft (=mehr Offensive). Ohne den Wechsel hätten wir die zwei Tore nicht gemacht. Ob wir ohne die 3 anderen Wechsel das Gegentor nicht bekommen hätten, ist halt die andere Frage ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

IIngobert schrieb vor 1 Stunde:

Wießmeier fand ich jetzt nicht schlecht.
Er hatte Zug nach vorne und hinten eigentlich alles im Griff.
Eine Zweikampfquote von 100% ist auch schwer zu toppen.

Drum, nicht bundesligatauglich ist was anderes

raumplaner schrieb vor 1 Stunde:

glaubst du vielleicht, aber da werden wir nichts zu melden haben.

Mit unserer Schweinstruppe, da bekommen wirs zweistellig1!1!! (Ich hoff das reicht für einen Punkt :lol:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

boandlkramer schrieb vor einer Stunde:

Drum, nicht bundesligatauglich ist was anderes

Mit unserer Schweinstruppe, da bekommen wirs zweistellig1!1!! (Ich hoff das reicht für einen Punkt :lol:)

Genau! Des gfoit Ma.... :laugh::augenbrauen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...