Jump to content
barracuda

UEFA 5-Jahreswertung aus österreichischer Sicht 2021/22

28 posts in this topic

Recommended Posts

Mit der Konstellation das sich die „Budgettechnischen“ Top 5 alle international qualifiziert haben, kann es da nächste Saison richtig Punkte hageln. Mit diesen Mannschaften/Stadien (der LASK womöglich im Wörtherseestadion) kann sich Österreich international absolut sehen lassen :violett:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super gemacht, danke ;) Ein kleiner Fehler hat sich bei der Moduserklärung Conference League eingeschlichen:

"Die Gruppenzweiten matchen sich in der Zwischenrunde, bestehend aus Hin- und Rückspiel, gegen Gruppenzweite aus der Europa League um den Einzug ins Achtelfinale."

Das sollten wohl die Gruppendritte (Also der zweite der ECL gegen den dritten der EL) sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf jeden Fall haben wir eine sehr gute Ausgangsposition mit der Verteilung dieses Starterfeldes. Der Key Factor wird wie jedes Jahr sein, wie viele Vereine wir in die Gruppenphase bringen. Außer uns hat nur Dänemark eine ähnlich gute Ausgangsposition. Die haben aber einen satten 9-Punkte Rückstand auf uns, sind also keine Konkurrenz.

Belgien wird halt schwierig zu halten sein, die haben eine noch bessere Ausgangsposition als wir und könnten sehr realistisch 5 Vertreter in der Gruppenphase haben. Ukraine wird man sehen, werden sich die ganze Saison mit uns matchen. Ansonsten sehe ich keine Gefahr von hinten, da ist unser Vorsprung einfach zu groß.

Wenn man nach vorne schaut, werden die Niederlande schnell weg sein. Dafür ist es fraglich, wie sattelfest die Schotten und Russen sind. Die Russen mit einer katastrophalen Saison nach der anderen werden nur noch durch die Fixplätze irgendwie oben gehalten und die Schotten dieses Jahr ohne 20 Quali-Spiele gegen Färinger oder Waliser.

Unseren Vereinen wünsch ich nur das Beste (nonaned :betrunken:), aber im Speziellen dass Salzburg wieder zur Punktemaschine wird wie wir sie eigentlich kennen, Rapid Gruppenphase spielt und diese nicht so blass ausfällt wie letzte Saison, Sturm den Fixplatz nutzt und ein Fundament für den Klubkoeffizienten legt, dem LASK dass es im EC genauso weiter geht wie die letzten 2 Jahre und ansonsten weniger Nebengeräusche und der Austria einfach Losglück in der Quali, dann ist eine ganz große Sensation sicher nicht aus der Welt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
OoK_PS schrieb vor 7 Minuten:

Ich bleibe dabei, habe mit der Austria ein besseres Gefühl als mit dem WAC. Dort scheint jetzt einiges in die richtige Richtung zu gehen, während der WAC über dem Zenit ist.

Kommt mir auch so vor, wobei der WAC in den letzten beiden Saisonen viel Freude bereitet hat. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist übrigens recht arg, dass alle drei schwedischen Teilnehmer in ECL-Q2 ungesetzt sind. Mit so einer Ausgangslage ist es ja fast unmöglich, sich im Ranking nach vorne zu arbeiten (Schweden ist auf Platz 23, letzte Saison hatten sie kein Team in einer Gruppenphase). Der Unterschied zwischen Nationalmannschaft und Liga ist schon ein Wahnsinn. 

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Früher gab es immer die Diskussionen, ob die österreichischen Vereine in den kommenden Qualirunden gesetzt sind oder nicht. Fällt das jetzt komplett weg? Weil es liest sich so, als ob man in den kommenden Runden relativ klar gesetzt oder nicht gesetzt ist? Kann hier nichts mehr passieren? Das war immer das spannende. :D

Hat sich das so geändert?

Share this post


Link to post
Share on other sites
-grünweiß- schrieb vor 1 Minute:

Früher gab es immer die Diskussionen, ob die österreichischen Vereine in den kommenden Qualirunden gesetzt sind oder nicht. Fällt das jetzt komplett weg? Weil es liest sich so, als ob man in den kommenden Runden relativ klar gesetzt oder nicht gesetzt ist? Kann hier nichts mehr passieren? Das war immer das spannende. :D

Hat sich das so geändert?

Grundsätzlich haben sich bis 2018 die Setzungsgrenzen viel mehr verschoben im Laufe der Quali. Der Grund war die freie Woche zwischen Q3 und Q4, da haben die Ergebnisse von Q3 für die Setzung in Q4 auch eine Rolle gespielt. Das ist leider nicht mehr möglich, da der Terminkalender enger wurde, es keine Pause zwischen Q3 und Q4 und so die Setzung für Q4 schon nach Q2 in Stein gemeißelt ist.

Die einzig offene Frage bezüglich Setzung ist eigentlich, ob Rapid in ECL-Q4 gesetzt ist oder nicht, falls man bis dahin durchrasselt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
-grünweiß- schrieb vor 1 Stunde:

Früher gab es immer die Diskussionen, ob die österreichischen Vereine in den kommenden Qualirunden gesetzt sind oder nicht. Fällt das jetzt komplett weg? Weil es liest sich so, als ob man in den kommenden Runden relativ klar gesetzt oder nicht gesetzt ist? Kann hier nichts mehr passieren? Das war immer das spannende. :D

Hat sich das so geändert?

Naja ... wir haben mit Sturm und Salzburg bereits 2 Mannschaften fix in der Gruppenphase.

Bei Rapid weiß man jetzt schon 1 von 3 möglichen Gegner.

 

Ich persönlich bin gedanklich mehr bei der Verteidigung von Platz 10.

Platz 12 (welcher auch wesentlich ist und unser Trostpfaster ist) scheint relativ gut gesichert dank Punktevorsprung

 

 

 

Aber so nebenbei

3 werden wir schon in die Gruppe bringen. Rapid liefert ergebnistechnisch in der Quali einfach ab.

Austria muss man mal auf den Kader warten. Das kann alles werden.

LASK .. keine Ahnung ob und welche Auswirkung die derzeitige Situation hat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Champions League Qualifikation und Lostöpfe

image.png

Fettgedruckte Klubs steigen in dieser Qualifikationsrunde ein bzw. sind fix für die Gruppenphase qualifiziert. Stets wird angenommen, dass gesetzte Klubs aufsteigen.

Europa League

image.png

 

Im Meisterpfad EL-Q3 gibt es keine Setzung, ich hab trotzdem die bestgesetzten aufsteigen lassen.

Im Ligapfad EL-Q3 gelten zwar Jablonec, St. Johnstone und Anorthosis als gesetzt, haben aber alle den niedrigeren Klubkoeffizient als die Klubs aus CL-N2, deshalb hab ich hier die Klubs aus der CL-Quali aufsteigen lassen.

Im Play-off spielt der Klubkoeffizient keine Rolle und es wird gelost wie oben beschrieben. Hier habe ich die P1-Klubs und die vier P2-Klubs mit den höchsten Koeffizienten aufsteigen lassen.

Europa Conference League

image.png

image.png

ECL-Q1 hab ich ausgelassen, wie auch den Meisterweg bis zum Playoff.

 

Edited by barracuda

Share this post


Link to post
Share on other sites
barracuda schrieb vor 9 Stunden:

Champions League Qualifikation und Lostöpfe

image.png

Fettgedruckte Klubs steigen in dieser Qualifikationsrunde ein bzw. sind fix für die Gruppenphase qualifiziert. Stets wird angenommen, dass gesetzte Klubs aufsteigen.

Europa League

image.png

 

Im Meisterpfad EL-Q3 gibt es keine Setzung, ich hab trotzdem die bestgesetzten aufsteigen lassen.

Im Ligapfad EL-Q3 gelten zwar Jablonec, St. Johnstone und Anorthosis als gesetzt, haben aber alle den niedrigeren Klubkoeffizient als die Klubs aus CL-N2, deshalb hab ich hier die Klubs aus der CL-Quali aufsteigen lassen.

Im Play-off spielt der Klubkoeffizient keine Rolle und es wird gelost wie oben beschrieben. Hier habe ich die P1-Klubs und die vier P2-Klubs mit den höchsten Koeffizienten aufsteigen lassen.

Europa Conference League

image.png

image.png

ECL-Q1 hab ich ausgelassen, wie auch den Meisterweg bis zum Playoff.

 

Realistisch gesehen werden wir Salzburg in der CL bzw. Rapid und Sturm in der EL Gruppenphase sehen. 

Der Lask ist mMn der schwer vorherzusehen und bei uns sehe ich nur mit viel Losglück eine minimale Chance.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Violetter1911 schrieb vor 42 Minuten:

Realistisch gesehen werden wir Salzburg in der CL bzw. Rapid und Sturm in der EL Gruppenphase sehen. 

Der Lask ist mMn der schwer vorherzusehen und bei uns sehe ich nur mit viel Losglück eine minimale Chance.

Also bis ins Play Off solltet Ihr kommen, aber dann benötigt Ihr Losglück. 

Falls unsere Leistungen wieder passen rechne ich schon mit der GP, außer wir ziehen Union Berlin. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...