Jump to content
IIngobert

SV Ried – SKN St. Pölten

111 posts in this topic

Recommended Posts

Am Sonntag kommt es in der 17. Runde zum Duell Ried gegen St. Pölten. Oder anders gesagt Not gegen Elend.
Während wir in den letzten 5 Runden magere vier Punkte holen konnten, gab es für die Niederösterreicher gar nur einen. Beide Teams hätten also einen Sieg dringend nötig.
Beim ersten Aufeinandertreffen im Oktober, setzte es mit einem unrühmlichen 4:0, unsere bisher höchste Niederlage in dieser Saison.

Gesperrt:
Verletzt: Satin, Offenbacher
Fraglich: Lackner, Paintsil

https://www.bundesliga.at/de/spielbericht/bl1/20202021/17/4-52730/vorbericht/

Share this post


Link to post
Share on other sites
boandlkramer schrieb vor 29 Minuten:

Bei uns darf er gerne recht behalten der Fredl, bei Admira und Altach nicht. Aber nachdem er eigentlich überhaupt nie ein Ergebnis richtig tippt, werden wohl alle 3 Teams verlieren

Naja, letzte Runde war er nicht schlecht dabei.
Bei uns lag er goldrichtig, und bei den restlichen hat er zumindest die Sieger getippt.
Nur das Wetter in der Steiermark, hatte er nicht am Schirm.


2021-02-12 12_18_30-Window.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
supporter_nord schrieb vor 19 Stunden:

Ich wünsche mir, dass wir nicht nur durch das Unvermögen des Gegners mit Fortdauer des Spieles irgendwann mit einem Punktegewinn liebäugeln dürfen, sondern dass wir diesmal die PS von Beginn weg auf den Rasen bringen.

 

Damit wäre alles gesagt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sechs mal gegen den SKN St. Pölten gespielt, viermal verloren, ein Unentschieden. Bei der letzten Partie 0:4 untergegangen. Ibertsberger, Zellhofer & Co. versuchen seit Wochen, den Spirit der Mannschaft wieder zu finden. Es ist nun mal so, dass wir seit einer gefühlten Ewigkeit gegen Gegner, die in der Krise stecken, blockiert sind, uns zu wenig zutrauen. JETZT wäre es in der Tat hilfreich, dem Gegner von der ersten Minute weg Tempo umzubinden. Hab ein gutes Gefühl, dass ich nicht begründen kann.

:super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

grundsätzlich ist der skn mit zellhofer und ibertsberger sehr gut aufgestellt. aber es wäre halt wirklich toll, wenn wir heute mit der tradition brechen und dafür die negativserie des gegners nicht brechen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
IIngobert schrieb vor 1 Minute:

Heute kann die Rasenheizung zeigen was sie kann. Genau für solche Bedingungen hat man sie.

hab ich mir heute in der wohnung auch gedacht.

dafür hab ich die heizkörper herumhängen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
raumplaner schrieb vor 19 Minuten:

hab ich mir heute in der wohnung auch gedacht.

dafür hab ich die heizkörper herumhängen.

Es geht halt nix über einen gscheiten Kachelofen :)

@hatcher Meisl kann auch LV spielen? Oder verwechsel ich da was,... ?

Edited by Hakuna Matata Arena

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hakuna Matata Arena schrieb vor 12 Minuten:

Es geht halt nix über einen gscheiten Kachelofen :)

@hatcher Meisl kann auch LV spielen? Oder verwechsel ich da was,... ?

Meisl hat in der IV links und rechts Erfahrung. Als LV hab ich ihn noch nicht gesehen :ratlos:

Der SKN St. Pölten punktet nicht gerade bei Standards. Ordentliches Pressing, dann sind wir bei Ballverlust nur mit Fouls zu stoppen. Standards au masse -> 6:0 Ried. :laugh:

Edited by haka_for_everyone

Share this post


Link to post
Share on other sites
haka_for_everyone schrieb vor 11 Minuten:

Meisl hat in der IV links und rechts Erfahrung. Als LV hab ich ihn noch nicht gesehen :ratlos:

 

Hakuna Matata Arena schrieb vor 19 Minuten:

Es geht halt nix über einen gscheiten Kachelofen :)

@hatcher Meisl kann auch LV spielen? Oder verwechsel ich da was,... ?

Ich würd das einfach ausprobieren, nachdem ich weder vom Haas noch von Lercher überzeugt bin..

Glaub an einige Tore heute.. Sankt Pölten hat ja eine Topoffensive, aber erhebliche Probleme in der Defensive..

Wir haben eigentlich überall unsere Probleme, find uns aber ausgeglichener.. Wird spannend und kann's heut irgendwie gar nicht erwarten..:rofl:

 

Edited by hatcher

Share this post


Link to post
Share on other sites
hatcher schrieb vor 1 Minute:

 

Ich würd das einfach ausprobieren, nachdem ich weder Haas noch von Lercher überzeugt bin..

OK, weiß, was du meinst. Interessante Variante. Haas scheint mir auch eher in die Kategorie Ergänzungsspieler zu fallen. Lercher finde ich aber durchaus gut. Er arbeitet viel, macht sich das aber immer wieder mit Fehlpässen zunichte. Daran muss er arbeiten, dann kann er uns noch viel Freude bereiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...