Jump to content
blwhask

FK Austria Wien - Linzer ASK

277 posts in this topic

Recommended Posts

Die Stöger-Elf befindet sich weiterhin im Abwärtstrend. Der letzte Sieg in der Meisterschaft datiert vom 03.10. (2:0 auswärts in Tirol). Den letzten Pflichtspiel-Sieg fuhren sie im Cup-Achtelfinale ein, da zogen sie mit einem 5:3 gegen Hartberg ins Viertelfinale ein.

Nachdem wir unsere starken Leistungen regelmäßig auf den Platz bringen, sollte einem Auswärtssieg in Favoriten nichts im Wege stehen. Von einem Pflichtsieg möcht ich trotzdem nichts hören. Die Veilchen haben Qualität, vor allem in der Offensive. Acht Gegentore in den letzten drei Partien tragen in ihrer Defensive nicht dazu bei, das Selbstvertrauen zu stärken.

Mein Tipp: Ein großteils kontrollierter ungefährdeter 2:0 Sieg unserer Jungs.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bohemian Flexer schrieb vor 22 Minuten:

bin gespannt ob ein Spieler nach dem Spiel gleich mit in den Bus steigt und nach Linz mitfährt, soll ja ein konkretes Interesse bestehen :augenbrauen:

Mondschein kommt da aber hoffentlich am Türsteher vom Bus ned vorbei 

Oder um wen soll es sich konkret handeln? Solche Ansagen ohne angegeben Quellen lösen bei mir immer Bauchweh aus 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eldoret schrieb vor 7 Minuten:

Am Verteilerkreis gewinnen wird nie eine Selbstverständlichkeit sein. Daher wäre ich auch schon mit einem Punkt nicht unzufrieden

In den letzten Jahren schon (so absurd sich das anhört, wenn man an früher denkt) - die Austria ist irgendwie unser Lieblingsgegner geworden 

In den letzten 10 Duellen haben wir acht mal gewonnen und zwei Mal Unentschieden gespielt (Torverhältnis: 24:7), die letzten vier Duelle haben wir gewonnen und auswärts haben wir in den letzten vier Duellen, ebenso wie daheim eine Bilanz von drei Siegen sowie einem Unentschieden aufzuweisen, wobei das viertletzte Auswärtsspiel nicht am Verteilerkreis sondern im Happelstadion stattfand.

Natürlich, selbstverständlich ist ein Sieg dennoch nicht

Edited by Traunseelaskler

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bohemian Flexer schrieb vor 1 Stunde:

bin gespannt ob ein Spieler nach dem Spiel gleich mit in den Bus steigt und nach Linz mitfährt, soll ja ein konkretes Interesse bestehen :augenbrauen:

Der einzige Austria-Spieler, der in unserer Mannschaft ein Leiberl haben könnte wäre Monschein. Alle anderen kämen höchstens für die Juniors in Frage.

Share this post


Link to post
Share on other sites
neunzehnhundertacht schrieb vor 7 Minuten:

Patrick Wimmer und Manprit Sarkaria nicht vergessen. Natürlich kein Stammleiberl aber auch zu stakr für den FCJOÖ.

Würd auch eher zu Wimmer tendieren. Hat sehr gute Anlagen und würd wohl gut passen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn die Austria praktisch der Lieblingsgegner ist und in sich in der einer spektakulären Scheiss Gassn befindet,wird der Sonntag kein Spaziergang.Denke die Wiener werden mit den Messern zwischen den Zähnen starten.Wichtig wäre gleich zu Beginn etwas zählbares auf die Anzeigentafel zu zaubern.Wenn die Austria etwas sicher nicht hat dann Selbstvertrauen. Aufstellungstechnisch aufgrund der kommenden Pause natürlich El once ideal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...