Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Vöslauer

[Formel 1 2020] Großer Preis von Belgien

212 posts in this topic

Recommended Posts

Großer Preis von Belgien 

Eines der absoluten Highlights eines wahren Motorsport-Fans steht uns wieder vor der Tür -  der Grand Prix am legendären Circuit de Spa-Francorchamps mit seiner todesmutigen Eau-Rouge Passage. Und auch der Wettergott dürfte seine Finger im Spiel haben, für den Rennsonntag wird nämlich nach heutigem Kenntnisstand eine Regenschlacht prophezeit. 

*****************************

Kimi.gif.a6ef5adb9a2c2400be5dfa4fb3e625f6.gif

Kimi vs. Rosberg

Magnum.gif.97fdcc90cbc0d151a5f902904c385b0d.gif

Magnussen vs. Reifenstapel

965530986_VettelButton.gif.4f78e6f63c50f1f14308c4e8a09d6c78.gif

Vettel vs. Button

*****************************

Hier der Zeitplan für das Wochenende! 

Belgium.jpg.44acdb1897c7f7d4d771bbb7027e02a6.jpg

*****************************

Vöslauers persönlicher Kulinarik- und Fitnesstipp der Woche:

Pommes.jpg.e93e4e1615d384723126c4c7485ffad1.jpg

Der belgische Nationalstolz drückt sich meist nicht nur politisch, sondern auch kulinarisch aus. Während erstgenanntes alle Menschen dieser Erde täglich nervt, gehören die belgischen Pommes Frites jedenfalls in die zweite Kategorie und werden nicht nur von den Einheimischen landesweit vergöttert. Charles Michel, aktueller EU-Ratspräsident spricht sich gar für eine Heiligsprechung des Sankt Pommes im Vatikan aus. Nährwerttechnisch macht der belgischen Kartoffel auch so schnell keiner was vor. Im gesunden Friteusenfett gold gebacken schießen die belgischen Pommes einen fantastischen Kcal-Wert von nur 312 kcal pro 100g aus. Das sind weniger als z.B. 2 Avocados. Auch die ehemalige Rennsport-Legende Paul Tracy schwört auf Pommes Frites: "Ohne meiner Pommes Frites-Diät hätte ich niemals in mein Champ-Car gepasst!". 

Edited by Vöslauer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja der groß angekündigte Regen wirds nicht werden. Alao werden wir wieder warten und warten so wie in Ungarn und Barcelona :D 

Bin auf die Racing Point gespannt auf der Strecke

Edited by Joke

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joke schrieb vor einer Stunde:

Bin auf die Racing Point gespannt auf der Strecke

Bisher war es eigentlich nach der Eau Rouge immer sauspannend auf der Geraden mit bis zu 4 Autos nebeneinander. (und fast immer P2 vor P1).

Also der Start wird ganz sicher sehenswert... selbst wenn dieser noch trocken ist. 

Ich hoffe einfach der Regen wird nicht zu stark (Hubschrauber etc.) und es wird auf der Strecke durchgezogen....

 

Zitat

Wetter, Formel 1 2020 Spa-Francorchamps: Vorhersage für Training, Qualifying und Rennen in Belgien

Freitag: Laut der Meteorologen folgt auf einen bewölkten Donnerstag ein verregneter Freitag. Zum Trainingsauftakt um 11:00 Uhr liegt die Regenwahrscheinlichkeit bei 50 Prozent, die Lufttemperatur beträgt ungemütliche 16 Grad Celsius. Zum Start des FP2 um 15:00 Uhr sieht es kaum besser aus. 17 Grad Celsius und 43 Prozent Chance auf Regen lassen den Freitag ins Wasser fallen. Aus südlicher Richtung weht den gesamten Tag über ein leichter Wind mit Geschwindigkeiten von bis zu 21 km/h.

Samstag: Der Samstag wird noch kälter und nasser. Das 3. Freie Training um 12:00 Uhr findet bei lediglich 14 Grad Celsius Außentemperatur und 63 Prozent Regenwahrscheinlichkeit statt. Diese Bedingungen halten den gesamten Nachmittag über an. Zum Qualifying um 15:00 Uhr steigt das Thermometer um zwei Grad Celsius an, die Regenwahrscheinlichkeit allerdings ebenfalls um zwei Prozentpunkte. Von diesem Nass wird auch die Formel 2 im Hauptrennen wenig später noch etwas haben. Der Wind schwankt zwischen 11 und 18 km/h.

Sonntag: Der letzte Veranstaltungstag bringt keinerlei Entspannung der Wetterlage. Morgens müssen Formel 3 und Formel 2 mit Temperaturen um 12 Grad Celsius und einer Regenchance von 58 Prozent zurechtkommen. Pünktlich zum Start des Grand Prix um 15:10 Uhr erreicht Letztere mit 77 Prozent den Höchstwert des gesamten Wochenendes. Die Lufttemperatur kommt am Renntag nicht über 15 Grad Celsius hinaus. Mit 13 bis 18 km/h finden Fahrer und Teams die von den Vortagen bekannten Windgeschwindigkeiten vor.   www.motorsport-magazin.com

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tintifax1972 schrieb vor 1 Stunde:

Das ist wirklich so unglaublich :lol:

 

 

Joke schrieb vor 9 Stunden:

Gefühlt 1 Minute zu früh weggefahren :lol: 

 

Dudeman schrieb vor 11 Stunden:

Maldonado Frühstart (für mich auch ein absolutes Spa Highlight...) :love:

90980acf7b136868e1110b3c0f0f18cc.jpg

Man musste ihn einfach mögen...

:lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war für mich der unglaublichste Sieger, den es seit ich F1 wirklich verfolge (2001), gegeben hat. :D

Der war ja wirklich noch 1 Klasse gefährlicher als die beiden Haas im Moment.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...