Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Sok

Runde 29: SKU Amstetten - SK Austria Klagenfurt

133 posts in this topic

Recommended Posts

facebook_1595335802934_6691323339590880593.jpg

Zeitgleich am Freitag um halb 9 startet unsere Austria mit der SV Ried in das vorletzte Saisonspiel. Diesen Freitag könnte es bereits eine Vorentscheidung geben. Ried muss gewinnen um die Chance auf den Aufstieg zu wahren, anderenfalls könnten wir bei einem gleichzeitigen Punktegewinn vorzeitig alles klar machen. Für Spannung sollte also gesorgt sein.

Gegen den aus einer Fusion von SC Union und  ASK im Jahre 1997 entstandenen SKU gab es in der Vergangenheit erst drei Duelle auf Profiebene. Einen Sieg der Violetten gab es bisher nicht zu bejubeln. 

19.10.2018: SK Austria Klagenfurt - SKU Amstetten 2:2

12.05.2019: SKU Amstetten - SK Austria Klagenfurt 3:1

01.11.2019: SK Austria Klagenfurt - SKU Amstetten 1:1

Zu Begegnungen gegen die beiden Vorgängervereine bin ich leider nicht fündig geworden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sok schrieb vor 4 Minuten:

Einen Sieg der Violetten gab es bisher nicht zu bejubeln. 

Na dann hoffen wir mal, dass sich das am Freitag ändert, wobei 3 Spiele für so eine Statistik mMn nicht wirklich aussagekräftig sind.

Laut Homepage sind Kennedy und P. Gkezos übrigens wieder fit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sok schrieb vor einer Stunde:

facebook_1595335802934_6691323339590880593.jpg

Zeitgleich am Freitag um halb 9 startet unsere Austria mit der SV Ried in das vorletzte Saisonspiel. Diesen Freitag könnte es bereits eine Vorentscheidung geben. Ried muss gewinnen um die Chance auf den Aufstieg zu wahren, anderenfalls könnten wir bei einem gleichzeitigen Punktegewinn vorzeitig alles klar machen. Für Spannung sollte also gesorgt sein.

Gegen den aus einer Fusion von SC Union und  ASK im Jahre 1997 entstandenen SKU gab es in der Vergangenheit erst drei Duelle auf Profiebene. Einen Sieg der Violetten gab es bisher nicht zu bejubeln. 

19.10.2018: SK Austria Klagenfurt - SKU Amstetten 2:2

12.05.2019: SKU Amstetten - SK Austria Klagenfurt 3:1

01.11.2019: SK Austria Klagenfurt - SKU Amstetten 1:1

Zu Begegnungen gegen die beiden Vorgängervereine bin ich leider nicht fündig geworden.

Da gab es auch keine Begegnungen. ASK und Union waren nur in NÖ tätig.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKUFA schrieb vor 8 Minuten:

Da gab es auch keine Begegnungen. ASK und Union waren nur in NÖ tätig.

Unter Umständen im ÖFB-Cup. Danke trotzdem für die Info!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muerte schrieb vor 21 Stunden:

Na dann hoffen wir mal, dass sich das am Freitag ändert, wobei 3 Spiele für so eine Statistik mMn nicht wirklich aussagekräftig sind.

Gegen Amstetten haben wir uns in den 3 Partien aber extrem schwer getan, bei den 2 Unentschieden zuhause fiel unser Ausgleich auch ganz spät. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Simon96 schrieb vor 21 Minuten:

Gegen Amstetten haben wir uns in den 3 Partien aber extrem schwer getan, bei den 2 Unentschieden zuhause fiel unser Ausgleich auch ganz spät. 

Das ist das einzige spiel wo ich sage dieses haben wir wegen den schiri verloren. Drachta mit seiner Rieder Brille falls sich jemand erinnern kann. Ich hoffe das unsere Jungs alles raushauen und von der ersten Sekunde präsent sind und jeder muss in Amstetten brennen für den Sieg😈

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube nicht mal das er jetzt überhaupt noch spielen wird, warum auch!? Es geht für Amstetten um nichts mehr und dadurch wird man auch eher anderen Spielern die nächste Saison noch beim Verein sind die Chance geben sich jetzt zu beweisen! Auch Daniel Gremsl stand die letzten 2 Spiele nach bekanntgabe seines Wechsels im Sommer nicht einmal mehr im Kader und wird wohl auch bei Maderner nicht viel anders sein!

Edited by markus2832

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sok schrieb vor 1 Minute:

Raute. Rusek, Greil, Hütter, Aydin.

Zum Beispiel. Was ich damit sagen will: Lassen wir uns nicht wegen irgendwelcher drohender Ausfälle narrisch machen. Ausfälle gehören zum Spielbetrieb dazu, deshalb hat man ja mehr als 11 Mann. Aydin fehlte auch in Lustenau- und wir spielten gut. 
 

Edited by Tintifax1972

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...