Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
LASKing 1908

Es begab sich zu Zeiten der Covid-Verordnungen...

4,718 posts in this topic

Recommended Posts

Hammerwerfer schrieb vor 3 Minuten:

Und wie seid ihr dann an die "Bilder" der anderen Vereine gekommen? :)

Die haben die betroffenen Vereine aus Solidarität dem Sigi zugespielt. So möchte man zeigen wie Fairplay funktioniert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hammerwerfer schrieb vor 28 Minuten:

Und wie seid ihr dann an die "Bilder" der anderen Vereine gekommen? :)

Der Siegi hat ein paar ukrainische Ex-Türsteher-Kollegen geschmiert und die haben sich dann mit Weitwinkelobjektiven auf Bäume und Masten geschmissen. Sind ja keine Amateure. 

Das ist Darko P. - einer von diesen gottverdammten Helden.

EE01FAAC-1260-4DB4-A548-508BA081CA22.jpeg

 

Edited by Strafraumkobra

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ich leg mich jz fest, es wird eine geldstrafe mehr nicht. Der glorreiche Lask wird meister und alle anderen vereine sudern bis ein rundschreiben rausgeht. Wegen der LASK fotos gibts dann einen fetten aufschrei, wobei rauskommt, dass rapid alles zu versntworten hat

Share this post


Link to post
Share on other sites
J.E schrieb vor 19 Minuten:

nein, ihr seids in linz, und dort gehen die Uhren scheinbar anders. werdet glücklich 

kein problem. es sind für uns alle harte zeiten :love:

das deutsche recht gilt halt bei uns schon länger nimmer aber du bist austrianer. schwieriges thema bei euch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Strafraumkobra schrieb vor 8 Stunden:

Der Siegi hat ein paar ukrainische Ex-Türsteher-Kollegen geschmiert und die haben sich dann mit Weitwinkelobjektiven auf Bäume und Masten geschmissen. Sind ja keine Amateure. 

Das ist Darko P. - einer von diesen gottverdammten Helden.

EE01FAAC-1260-4DB4-A548-508BA081CA22.jpeg

 

Das könnte eigentlich ein Bruder vom @LFW´96 sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites
ibinsneta schrieb vor 14 Stunden:

ich hoffe doch sehr, dass du die antwort auf deine frage kennst :winke:

ein einbruch ist nun mal ein einbruch, gleich wie bei mannschaftstrainings gibts auch da nix zu beschönigen.

Heute in den OÖ Nachrichten steht das der Leo Wintner ein faires Verfahren fordert. Text dazu ist leider für mich nicht sichtbar. Ausgerechnet er der eigentlich mit diesem Mobbing Feldzug gegen unseren Verein angefangen hat fordert das da frag ich mich ob die Welt noch lange steht

Share this post


Link to post
Share on other sites
MarcoRuud schrieb vor 18 Minuten:

Vielleicht möchte der Leo auch in Zukunft gerne als VIP die Raiffeisen Arena besuchen :-)

 

 

Dachte eigentlich, dass unser neues Heim auch einen adäquaten Sponsor verdient und der ASK künftig in der „Pro-Touch-Arena“ aufgeigt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jaegermeister1908 schrieb vor 2 Stunden:

Heute in den OÖ Nachrichten steht das der Leo Wintner ein faires Verfahren fordert. Text dazu ist leider für mich nicht sichtbar. Ausgerechnet er der eigentlich mit diesem Mobbing Feldzug gegen unseren Verein angefangen hat fordert das da frag ich mich ob die Welt noch lange steht

Exakt - genau das habe ich mir auch gedacht.

Der Leo geht bei mir rein gar nicht mehr. Mich hat es vorher schon aufgeregt, dass er ein hartes Urteil gefordert /Vorverurteilung durchgeführt und negative Stimmung gemacht hat. Jetzt redet er auf einmal von einem fairen Verfahren.

Was für eine scheinheilige XXXitch. Und sowas schimpft sich ÖFB Präsident. Haben ihm seine Kollegas vielleicht hinter vorgehaltener Hand auch ein wenig die Leviten gelesen.

PS: Der Rest des Textes geht vor allem um den Senat.

 

Edited by Chrisu6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrisu6 schrieb vor 4 Minuten:

Exakt - genau das habe ich mir auch gedacht.

Der Leo geht bei mir rein gar nicht mehr. Mich hat es vorher schon aufgeregt, dass er ein hartes Urteil gefordert /Vorverurteilung durchgeführt und negative Stimmung gemacht hat. Jetzt redet er auf einmal von einem fairen Verfahren.

Was für eine scheinheilige XXXitch. Und sowas schimpft sich ÖFB Präsident. Haben ihm seine Kollegas vielleicht hinter vorgehaltener Hand auch ein wenig die Leviten gelesen.

PS: Der Rest des Textes geht vor allem um den Senat.

 

Inwiefern wiedersprechen sich ein hartes urteil und ein faires verfahren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...