Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
t.m.

Faninitiative Austria Wien - Sponsor Crowdfunding

Faninitiative Austria Wien - Sponsor Crowdfunding  

192 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

230 posts in this topic

Recommended Posts

Würdest du an einer Initiative teilnehmen die sich als Ziel setzt dem Verein als Fan-Sponsor zu unterstützen?

Nicht nur in schwierigen Zeiten wie diesen können wir als Austria Fans einen Beitrag leisten. Die Faninitiative würde sich zum Ziel setzen dem Verein finanziell zu unterstützen und im Gegenzug anstelle von Sponsorenplatzierung einen gewisse begrenzte Mitgestaltung im Verein zu haben. Als Möglichkeit der Mitgestaltung im Verein wäre z.B. eine Abstimmung über das Trikotdesign angedacht.

Edited by t.m.

Share this post


Link to post
Share on other sites

finde die Umfrage grundsätzlich spannend, einen Einfluss im Verein würde ich damit nicht verbinden wollen. 
Ob sich so einer vielleicht ergibt kann sein, aber es sollte nicht Ziel sein. 
Ziel sollte es sein die Austria zu unterstützen/retten/ihr eine Basis zu geben, und zwar aus dem reinen und puren Wunsch, auch unseren Enkelkindern weiterhin zu ermöglichen die Austria anfeuern zu dürfen.

Meine Abstimmung gilt mal für mich als Privatperson. Ob ich mit einer meiner Firmen noch mitmachen würde ist im Bereich des Möglichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gizmo schrieb vor 1 Minute:

finde die Umfrage grundsätzlich spannend, einen Einfluss im Verein würde ich damit nicht verbinden wollen. 
Ob sich so einer vielleicht ergibt kann sein, aber es sollte nicht Ziel sein. 
Ziel sollte es sein die Austria zu unterstützen/retten/ihr eine Basis zu geben, und zwar aus dem reinen und puren Wunsch, auch unseren Enkelkindern weiterhin zu ermöglichen die Austria anfeuern zu dürfen.

Bin ich schon bei dir. Aber ohne ein "Goodie" neben dem Wunsch des Überlebens der Austria wäre es glaube ich schwierig eine große Masse anzusprechen. Aber vielleicht irre ich. Einfluss ist vielleicht ein zu starkes Wort dafür. 

Was gäbe es Schöneres als eben zB das Trikotdesign mitgestalten zu können und dem Verein was finanziell Gutes zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites
t.m. schrieb vor 11 Minuten:

Würdest du an einer Initiative teilnehmen die sich als Ziel setzt dem Verein als Fan-Sponsor zu unterstützen?

Nicht nur in schwierigen Zeiten wie diesen können wir als Austria Fans einen Beitrag leisten. Die Faninitiative würde sich zum Ziel setzen dem Verein finanziell zu unterstützen und im Gegenzug anstelle von Sponsorenplatzierung einen gewissen begrenzten Einfluss im Verein zu haben. Als Möglichkeit der Mitgestaltung im Verein wäre z.B. eine Abstimmung über das Trikotdesign angedacht.

Abstimmung über die Nike-Vorschläge? Denn sonst kostet unser Sponsoring rasch mehr, als es bringt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gizmo schrieb vor 2 Stunden:

man hat gesehen was rund um den stadionbau an crowdfunding gegangen ist. 
Klar, so Dinge wie Beteiligungen an Transfers sind mittlerweile nicht mehr erlaubt und beim crowdfunding bekommt man im grunde auch dividende zurück, aber ich denke viele viele dieser Leute würden, wenns um Sein oder Nichtsein beim Herzensverein geht auch so investieren. 

Wir reden hier von einer bisher einmaligen Situation seit Bestehen der Austria.
Und ich hätte kein Problem damit in dieser Situation mitzuhelfen dem Verein über eine schwere Zeit zu helfen. 

Müsste ja nicht jeder mit 100 Euro dabei sein, gibt sicher auch Geschsäftsleute,... die mehr geben können und wollen. Eine Chance für Klein(st)sponsoren ihrem Verein zu helfen die halt nicht in Dimensionen von Sponsorpaketen investieren können.

Im Grunde müsste eine Gesellschaft/Verein gegründet werden die zum Zweck hat, den FK Austria Wien zu unterstützen. 
Aus diesem Verein wird dann das gesammelte Geld der Austria zur Verügung gestellt. 

Um das Anzufangen könnte man ein Crowdfunding machen in dem jeder einzahlt. Das Crowdfunding läuft bis zu einem bestimmten Zeitpunkt. Es wird eine Zielsumme (wos was i, 500k) gesetzt. Wird das nicht erreicht, bekommt jeder sein Geld zurück und es war ein netter Versuch.

Da dürfen dann auch die Legenden vor den Vorhang und als Zugpferde einzahlen, oder Leute wie Häupl, Dorfer und co. Solche Zugpferde brauchts um das Ganze publik und "breit" zu machen. 



 

 

t.m. schrieb vor 1 Stunde:

Ein "Goodie" ist mir schon eingefallen. Der Fan-Crowdfunding Trikotsponsor bestimmt das Dressendesign. Abstimmung unter allen Investoren über drei Designs. @Der Mader darf Designvorschläge einbringen. 
Hätte den Vorteil dass wir gleich einen Teilbereich des Merchandise/Marketings ersetzen :v:

 

Gizmo schrieb vor einer Stunde:

"Erzähl deinen Enkeln davon wie du mitgeholfen hast die Austria zu retten"

Allein das muss einem doch einen Hunderter über 3-5 Jahre wert sein :)

ICH habe eine wichtige Rolle dabei gespielt dass es die Austria heute noch gibt...

Das würde mich mit 70 sehr entspannt vorm Kamin sitzen lassen :D

Ich nehm das mal als Input von anderem Thread herein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
brillantinbrutal schrieb Gerade eben:

Abstimmung über die Nike-Vorschläge? Denn sonst kostet unser Sponsoring rasch mehr, als es bringt. 

Das mit den Trikots ist ja nur eine Idee. Aber, ja, über die Trikotauswahl des jeweiligen Ausstatters.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke da muss schon was gehen. 
Nehm ich zB die Capitals zum Vrgleich, da zahlen die Abonnenten für den Grunddurchgang fast 600 Euro fürs Abo und dann für die Playoffs extra.

Ich unterstelle dem durchschnittlichen Austrianer dass ihm die Austria genausoviel Wert ist wie dem Caps Fans sein Eishockeyteam. 

Bei unseren Abopreisen haben wir da noch gut Spielraum der, so denke ich, nicht illusorisch ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
behave yourself schrieb vor 2 Minuten:

Es sollen sich 15.000 ein Abo und eine Mitgliedschaft nehmen, dazu  braucht es kein Crowd funding. 

Ein Abo nimmt dem Verein etwas weg, was er an andere verkaufen kann (Tageskarte). 
Da ist eine Unterstützungsinitiative schon was anderes, die praktisch ohne verpflichtende Gegenleistung dem Verein eine Basis bieten will.

P.S: Dass jeder der da dabei ist vom Verein, so er sie nicht hat, eine Mitgliedschaft bekommt, davon gehe ich sowieso aus.

Edited by Gizmo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gizmo schrieb vor 4 Minuten:

Ein Abo nimmt dem Verein etwas weg, was er an andere verkaufen kann (Tageskarte). 
Da ist eine Unterstützungsinitiative schon was anderes, die praktisch ohne verpflichtende Gegenleistung dem Verein eine Basis bieten will.

P.S: Dass jeder der da dabei ist vom Verein, so er sie nicht hat, eine Mitgliedschaft bekommt, davon gehe ich sowieso aus.

Das Problem hätte MK jetzt gerne, eine Entscheidung zwischen fixer hoher Abosumme für nächste Saison oder die potenzielle Spanne unserer tausenden Tagestickets...

Share this post


Link to post
Share on other sites
behave yourself schrieb Gerade eben:

Das Problem hätte MK jetzt gerne, eine Entscheidung zwischen fixer hoher Abosumme für nächste Saison oder die potenzielle Spanne unserer tausenden Tagestickets...

klar, man kanns auch ins Lächerliche ziehen. 
Was ist schlecht an so einer Initiative, so sie zustande kommt, dass du hier negative Vergleiche bedienen musst?

@t.m. kannst du bei der Umfrage noch eine Option dazugeben dass man bei so einer Aktion NICHT mitmachen würde?
Wäre auch interessant den Anteil zu wissen um eine bessere Übersicht zu haben. Spannend wäre bei diesen Leuten dann noch das "warum". Kann durchaus legitim sein dass man keine Kohle übrig hat,... aber eben auch andere Gründe geben, die als Input dienen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...