Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Saclic

Robert Ibertsberger ist neuer Trainer

54 posts in this topic

Recommended Posts

https://www.skn-stpoelten.at/de/aktuelles/robert-ibertsberger-uebernimmt-cheftrainerposten

konnte beim WAC und der Austria nach Eingewöhnungsphase als Interimstrainer schon etwas bewirken, bin gespannt.

Herzlich Willkommen!

Edited by Dansch10

Share this post


Link to post
Share on other sites

nix gegen Alex Schmidt, sicher ein netter Kerl, aber in unserer Situation einfach die richtige Entscheidung. Es hat halt nicht gepasst.

Bei Ibertsberger hoffe ich doch, dass er wie Kühbauer das beste System für die verhandene Mannschaft findet und nicht irgendwelche RB-Visionen umsetzen will.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin kein großer Fan von Ibertsberger und seh in ihm leider nicht den Heilsbringer. Hat sich aber natürlich eine Chance verdient, alles andere als ein Abstieg wäre in der jetzigen Situation eh ein Erfolg, hoffe aufs beste und dass man es vor allem nicht allzu spannend werden lässt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Positiv sehe ich bei Ibertsberger, dass er eine österr. Lösung ist. Er kennt die Liga, er kann sich scheinbar gut auf die Spieler einstellen wie man in Kärnten und Wien gesehen hat.

Alles ist möglich. Bis auf Balic sind eigentlich alle Leistungsträger noch an Bord, die damals mit Kühbauer plötzlich in der Meistergruppe standen. Dazu Neue, die zumindest teilweise Verstärkungen sind (Klarer und Stangl sind bisher positiv aufgefallen).  Spieler, die Schmidt offensichtlich nicht so schätzte (Sakko, Lubi, Drescher ....) bekommen eine neue Chance.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann wünschen wir dem neuen Leitwolf mal viel Erfolg. Persönlich hätte ich mir einen Trainer mit mehr Erfahrung gewünscht. Leider ist am Markt die (leistbare) Auswahl an Trainern zu Zeit aber nicht so groß. Natürlich hat Ibertsberger von jedem Fan jetzt mal eine faire Chance verdient. Vielleicht überrascht er uns ja alle :)

Schlechter als bisher kann es ohnehin kaum mehr laufen. Für mich kam die Beurlaubung von Schmidt trotzdem eine Runde zu spät. Nach dem WAC Spiel war eigentlich klar, dass es so keinen Sinn macht. MMn eine verlorene Trainingswoche für den neuen Trainer.

Hoffe dass der neue Coach es vorallem auch schafft, den kompletten Kader bei Laune zu halten und auch die Spieler jetzt wieder voll mitziehen, die sich bei Schmidt möglicherweise etwas hängen lassen haben.


 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab nicht mehr wirklich an einen baldigen wechsel geglaubt, ist aber sicher die richtige entscheidung. ibertsberger muss jetzt die richtigen impulse setzen - denke schon, dass er das ruder noch herumreißen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat eine komplett hinnige WAC-Mannschaft auf die Siegerstraße geführt und mit einer enttäuschenden Austria mit Platz 4 die Europacup-Quali erreicht. Eigentlich eh an der Zeit dass er mal eine richtige Chance als Cheftrainer bekommt.

Edited by Saclic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke, mit diesem Trainerwechsel haben die SKN Verantwortlichen schon etwas gedacht.

Ich persönlich halte Robert Ibertsberger für eine gute Lösung.

Er kennt die Liga, hat Ahnung von der Materie und ist Ehrgeizig.

Er wird den Draht zur Mannschaft schnell finden und ich wünsche Euch, das es klappt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Artikel dazu in der Nön:
http://meinfussball.at/Bewerbe/Herren/Tipico-Bundesliga-Grunddurchgang/Berichte/SKN-trennt-sich-von-Trainer-Schmidt.html

Scheinbar hält man beim SKN an der Grundausrichtung fest, da Ibertsberger im Sommer schon im Gespräch war und eine ähnliche Linie wie Schmidt vertritt.

Bin gespannt ob Ibertsberger es schafft, die Stellschräubchen richtig zu justieren, welche Schmidt nicht gefunden hat.

Edited by Powerwolf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dansch10 schrieb vor 2 Stunden:

Kann Ibertsberger noch nicht wirklich einschätzen.

ich auch nicht. Aber wie hier schon geschrieben wurde, die Problemzone im Verein saß selten am Trainersessel. Es kann kein Zufall sein:

- dass sich bisher kein Bundesligatrainer zumindest ein Jahr lang hier halten konnte

- dass der Verein abgesehen von einem kurzen Hoch mit Kühbauer in der Tabelle unten herumgrundelt

- dass sich sogar Hauptsponsoren fragen, wo das ganze Geld versickert und prüfen wollen/werden. Ziemlich einzigartige Aktion, aber sehr aussagekräftig.

- dass man von einem Fettnäpfchen ins nächste taumelt wie kaum ein anderer Profiverein, Stichwort Transfersperre usw...

 

Daher hält sich mein Optimismus in Grenzen. Ibertsberger wird den Klassenerhalt schon schaffen, so schlecht ist die Mannschaft nicht wenn man Vorgaben gibt, die sie auch umsetzen kann. Siehe Kühbauer-Monate. Aber dann ist wieder alles gut und jene, die für die Chaos-Saisonen verantwortlich sind, dürfen munter weiterwerken.

Ich versteh inzwischen viele Fußballinteressierte in der Stadt, die sagen, sie wollen mit diesem Verein in dieser Form nichts mehr zu tun haben, weils einfach nur noch von einer Peinlichkeit zur nächsten geht. Die Zuschauerzahlen sprechen Bände.

Und das mit einer Top-Infrastruktur, günstigen Konditionen, Zugriff in eine AKA, die man nicht selbst finanzieren muss usw....  Für solche Voraussetzungen würden sich andere Vereine alle Finger abschlecken. Was machen unsere Entscheidungsträger draus? Sie halten die rote Laterne in der Hand und fragen sich, wie es so weit kommen konnte .... ach ja, ist ja logisch, der Trainer ist schuld. Wie üblich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...