Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Sok

Runde 17: SK Austria Klagenfurt - SV Ried

190 posts in this topic

Recommended Posts

In knapp zwei Wochen geht es wieder los. Zuhause treffen wir im Spiel der Saison auf die SV Ried, die uns kurz vor der Winterpause überholen konnte. Für uns geht es um die Chance mit den Riedern wieder gleichzuziehen und das Aufstiegsduell so offen wie möglich zu gestalten. Verlieren wir, wird es jedenfalls ganz ganz schwer. 

Die letzten drei Duelle:

SV Ried - SK Austria Klagenfurt 1:3

SV Ried - SK Austria Klagenfurt 1:1

SK Austria Klagenfurt - SV Ried 0:0

Screenshot_20200210_151254.jpg

Edited by Sok

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sok schrieb vor 6 Minuten:

Die Vereinsführung will offenbar mit Acts Zuschauer ins Stadion locken. Wers braucht.. 

https://www.skaustriaklagenfurt.at/news/petra-mayer-singt-bei-ried-kracher-843

Die Petra is a Urlovonttolerin. Wir schicken Euch damit alles was wir haben.  ( wer es mag wird sich freuen) Ich persönlich wünsche Euch alle gute in der Hoffnung auf ein Kärntner Derby 2020/2021.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muerte schrieb vor 5 Minuten:

So ein Act passt besser zum WAC als zu uns :facepalm:

Das wird uns nun wohl den einen oder anderen Zuschauer kosten:davinci: Hätte man definitiv anders lösen können wenn es schon ein Live-Act sein muss.

Bin übrigens schon auf die Zuschauerzahl gespannt, knappe 3000 könnten es mMn auf jeden Fall werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Simon96 schrieb vor 3 Minuten:

Hätte man definitiv anders lösen können wenn es schon ein Live-Act sein muss.

Hätte eine ganz absurde Idee: Wir laden keine Acts ein. :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Simon96 schrieb vor einer Stunde:

Das wird uns nun wohl den einen oder anderen Zuschauer kosten:davinci: Hätte man definitiv anders lösen können wenn es schon ein Live-Act sein muss.

Bin übrigens schon auf die Zuschauerzahl gespannt, knappe 3000 könnten es mMn auf jeden Fall werden.

3000 wäre aber (inkl Rieder) echt schwach. Das ist noch viel zu wenig was da gemacht wird. Und Petra Mayer wer soll das sein, die kann gerne dahoam beim WAC auftreten, die kennt ja jenseits von Völkermarkt kein Mensch. Dann lieber z.B. eine Klagenfurter Nachwuchsband o.ä. wenn man schon kein Geld setzen will. Aber da war man wohl auch wieder zu spät dran. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mehr als 3000 kann man sich wohl nicht erwarten. Eigentlich traurig, wenn man bedenkt, dass das der normale Zuschauerschnitt der Rieder bspw. ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sok schrieb vor 4 Minuten:

Mehr als 3000 kann man sich wohl nicht erwarten. Eigentlich traurig, wenn man bedenkt, dass das der normale Zuschauerschnitt der Rieder bspw. ist.

Ried spielte halt großteils in der Bundesliga, während wir im gleichen Zeitraum in der RL rum kickten.

Gute 3000 wären für mich schon ok, könnten unter Umständen auch mehr werden, schwer einzuschätzen mMn. Zu kalt sollte es halt nächsten Freitag auch nicht sein:davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo eh, aber mit dem Argument Kärntner Zentralraum lass ich das ned gelten. Jetzt spielen wir schon die zweite Saison in der 2. Liga und diese Saison sogar um den Aufstieg in die Bundesliga (!) und wenn dann nur 3000 Zuschauer (übrigens nur 500 mehr als zum Saisonauftakt 2015) kommen, dann ist Kritik mMn berechtigt.

Der Kärntner ist ja sonst auch recht vergesslich, wenns um die Vergangenheit geht, dann sollens bei uns auch einmal a Aug' zudrücken. :davinci:

Edited by Sok

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt eh alles so.
Aber der eine oder andere findet halt doch oft eine Ausrede um nicht gehen zu können. Erfahrungsgemäß kannst halt auch jetzt nicht unbedingt den enormen Anstieg an Zuschauern erwarten.

Aber noch sind es ja 11 Tage Zeit, mit der einen oder oder anderen Aktion könnte es doch schnell Richtung knappe 4000 gehen. Schwer abzuschätzen wie viele vom KFV (Trainer, Spieler, Funktionäre) kommen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sok schrieb vor 26 Minuten:

Jo eh, aber mit dem Argument Kärntner Zentralraum lass ich das ned gelten. Jetzt spielen wir schon die zweite Saison in der 2. Liga und diese Saison sogar um den Aufstieg in die Bundesliga (!) und wenn dann nur 3000 Zuschauer (übrigens nur 500 mehr als zum Saisonauftakt 2015) kommen, dann ist Kritik mMn berechtigt.

Der Kärntner ist ja sonst auch recht vergesslich, wenns um die Vergangenheit geht, dann sollens bei uns auch einmal a Aug' zudrücken. :davinci:

Da sind wir wie so oft wieder einer Meinung;-) 3000 wäre wirklich schwach für eine 100.000 Einwohner Stadt. Ried hat 12050 und hätte wohl locker 5000 ohne Mariah Carey aus dem Lavanttal. Und es ist ja nicht so, dass Fußball in Klagenfurt keine Tradition hätte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

jede woche wird irgendeine neue aktion vermeldet um zuschauer zu generieren ... hab vorgestern online 3 karten gekauft und da war noch min. 80% frei ... die vereinsführung befürchtet wohl eine maue kulisse

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...