Jump to content
01er Veilchen

Die Austria und das liebe Geld

12,556 posts in this topic

Recommended Posts

cyprusfan schrieb vor 2 Stunden:

Naja. Hier freuen sich einige ja schon regelrecht auf die Wiener Liga. Diese Leute werden enttäuscht und müssen sich ärgern. Ihren Frust werfen sie dennoch am Verein abarbeiten.

Ich höre schon die ersten Stimmen, dass der Investor unnötig ist. Der Investor zu unspektakulär ist. Der Investor zu klein ist. Man viel besser arbeiten hätte können. Das kein Renommee ist. Et cetera. Beliebig fortzusetzen. Es wird sicher kommen. 

Also können wir mal Abramowitsch ausschliessen,weil so würde keiner über ihn denken-also unspektakulär,zu klein ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
fak-ler schrieb vor 30 Minuten:

Vermute mal dass der neue strategische Partner ein für die meisten unbekannter sein wird und dass der uns das jetzige Überleben sichert, aber uns kaum in neue höhere Sphären hiefen wird 

Was wär das für ein Investor wenn er keine Ambitionen hat mit dem Verein was zu erreichen? 
 

wenn ich schon Geld in einen Fußballklub stecke will ich ja wohl auch dass da was gutes rauskommt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
neuland schrieb vor 11 Minuten:

Täuscht mich das Gefühl oder freuen sich bei euch wirklich alle über den Investor? 

Was bleibt uns anderes übrig? Entweder ein strategischer Partner, oder uns zreissts .....

Und mit einem guten strategischen Partner, können wir hoffentlich wieder auf die Erfolgsspur zurückkehren.

Edited by hope and glory

Share this post


Link to post
Share on other sites
hope and glory schrieb vor 10 Minuten:

Was bleibt uns anderes übrig? Entweder ein strategischer Partner, oder uns zreissts .....

Und mit einem guten strategischen Partner, können wir hoffentlich wieder auf die Erfolgsspur zurückkehren.

Was sollte an einem strategischen partner auch schlecht sein sofern es ja e nur 49% gibt?

Außerdem haben die grünen ja selbst öfter angefragt in der vergangenheit was man so lesen konnte. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leimi1911 schrieb vor 22 Minuten:

Ja 

 

farii schrieb vor 16 Minuten:

Nicht alle

 

hope and glory schrieb vor 12 Minuten:

Was bleibt uns anderes übrig? Entweder ein strategischer Partner, oder uns zreissts .....

Und mit einem guten strategischen Partner, können wir hoffentlich wieder auf die Erfolgsspur zurückkehren.

Er hätte ja nur paar Beiträge auf der Seite lesen müssen und er wäre selbst drauf gekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leimi1911 schrieb vor 2 Minuten:

Was sollte an einem strategischen partner auch schlecht sein sofern es ja e nur 49% gibt?

Außerdem haben die grünen ja selbst öfter angefragt in der vergangenheit was man so lesen konnte. 

 

Es kommt auf die Strategie an, die der Investor verfolgt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
neuland schrieb vor 3 Minuten:

Täuscht mich das Gefühl oder freuen sich bei euch wirklich alle über den Investor? 

Von mir aus soll geld reinpumpen wer will, solange er es ernst meint und Farben, Wappen - die Tradition in Ruhe lässt und hier nichts verändert wird. Ob da jetzt der hans wurst aus Wien im Kuratorium sitzt oder ein ausländer der was weiter bringt, dann ist mir zweiterer lieber. 

Nachdem man in dieser Situation ist gibt's eben nicht viele Auswege und man ist vorerst froh dass es hoffentlich weiter geht und bald wieder bergauf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leimi1911 schrieb vor 11 Minuten:

Was sollte an einem strategischen partner auch schlecht sein sofern es ja e nur 49% gibt?

Außerdem haben die grünen ja selbst öfter angefragt in der vergangenheit was man so lesen konnte. 

 

Es kommt auf den Preis an den dieser bezahlt. Jedenfalls verzichten wir für kurzfristigen Handlungsspielraum auf langfristige Erträge. Kann natürlich sein, dass 51% einer wieder erstarkten Austria  bereits recht kurzfristig mehr einspielen als langfristig 100% einer Austria die am Boden liegt und nicht mehr von alleine aufstehen kann. Daher schaut man sich ja auch um... 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leimi1911 schrieb vor 15 Minuten:

 

Außerdem haben die grünen ja selbst öfter angefragt in der vergangenheit was man so lesen konnte. 

 

Dort können aber die Mitglieder dagegen stimmen. Die tojner Millionen für die aka würde man dann aber doch wieder nehmen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Früher oder später wird wohl jedes Bundesliga Team mit größeren Absichten einen Investor ins Boot holen müssen (zumindest in Österreich) um international konkurrenzfähig zu bleiben. 
Der moderne Fußball wächst nunmal in diese Richtung. 

Vor Jahren kann ich mich noch an die Diskussionen rund um den Stadionnahmen erinnern. Man erinnere sich zB an das Transparent der Grünen im alten Horr und die GENERALI Anspielung .... irgendwas mit ....“bleiben generell schwul“. Heute haben sie selbst das Allianz Stadion.
 

in 5-10 Jahren werden solche Beteiligungen usus sein und dann wird man auch von dem absurden Gedanken abkommen wie schlecht ja nicht ein Investor ist. 
 

Zumindest bei uns in Österreich wird es wohl anders nicht möglich sein sich dauerhaft international (erfolgreich) zu etablieren. Dafür gibt es hier zu viele äußerliche Aspekte auf die man keinen Einfluss hat (mangelndes Zuschauerinteresse, potente nationale Sponsoren, Infrastruktur, image der Liga ...)

 

Edited by Ezio

Share this post


Link to post
Share on other sites
neuland schrieb vor 51 Minuten:

Täuscht mich das Gefühl oder freuen sich bei euch wirklich alle über den Investor? 

Freust Du dich dass Du  ne Coronaimpfung brauchen könntest um die Gefahr zu minimieren schwer zu erkranken?

Wenn deine Frage ernst gemeint ist, könntest mit a wengerl nachdenken selber auf die Antwort kommen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...