Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
wuschal

ÖFB Cup 2019/20

618 posts in this topic

Recommended Posts

the_old_headbanger schrieb vor 2 Minuten:

ich habe mir die Szene jetzt fünf Mal angesehen und wenn das ein Foul ist dann mußt du jedes Laufduell wo eine stürzt bzw. sich fallen läßt als Foul pfeifen.. Wöber hat nicht einmal mit dem linken Arm angetaucht sondern hat ihn sogar am Körper gelassen. 

Hast du einen Link, dann schau ich es mir auch nochmal an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

man muß auch sagen, Schiedsrichter und der Linienrichter haben freie Sicht auf diese Aktion gehabt und waren gut positioniert.

Nicht einmal der gegnerische Spieler hat da viel reklamiert.

ecomo schrieb vor 2 Minuten:

Hast du einen Link, dann schau ich es mir auch nochmal an.

https://tvthek.orf.at/profile/Fussball-OeFB-Cup/13886325/OeFB-Cup-Viertelfinale-Amstetten-Salzburg/14040907 

bei Minute 24:50 in der Analyse zum Schluß

Edited by the_old_headbanger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerade nochmal angeschaut, wie wir uns beim Freistoß in der 28. defensiv wieder verhalten haben, macht mir Sorgen. In der Mitte wären da 2 Spieler komplett blank gestanden, Mwepu rennt z.B. erst weg, als der Ball in die Mitte geköpft wird :eek: (und da kann er niemals wissen, dass es Abseits war vorher).

Und ganz ehrlich: der Ball kann in der Szene wenn, dann nur SO kommen....versteh ich einfach nicht!

Edited by Ultimate84

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ultimate84 schrieb vor 3 Minuten:

Gerade nochmal angeschaut, wie wir uns beim Freistoß in der 28. defensiv wieder verhalten haben macht mir Sorgen. In der Mitte wären da 2 Spieler komplett blank gestanden, Mwepu rennt z.B. erst weg, als der Ball in die Mitte geköpft wird :eek: (und da kann er niemals wissen, dass es Abseits war vorher).

Und ganz ehrlich: der Ball kann in der Szene wenn, dann nur SO kommen....versteh ich einfach nicht!

Den in der Situation drübersemmeln, war aber auch eine Kunst. :yes:

Das macht mich hinsichtlich Frankfurt auch nervös, denn die sind gerade bei Standards sehr gefährlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
the_old_headbanger schrieb vor einer Stunde:

man muß auch sagen, Schiedsrichter und der Linienrichter haben freie Sicht auf diese Aktion gehabt und waren gut positioniert.

Nicht einmal der gegnerische Spieler hat da viel reklamiert.

https://tvthek.orf.at/profile/Fussball-OeFB-Cup/13886325/OeFB-Cup-Viertelfinale-Amstetten-Salzburg/14040907 

bei Minute 24:50 in der Analyse zum Schluß

Da meine erste Antwort gelöscht wurde, weil ich Hütteldorf erwähnt habe hier noch einmal:

Danke!

Puhh....Wöber drückt mmn schon etwas mit dem linken Arm aber der Amstettener fällt auch ziemlich leicht und plump. Der hat nur auf den Kontakt gewartet. Ich sag mal 5 von 10 Schiris pfeiffen hier Foul.

 

Edited by ecomo

Share this post


Link to post
Share on other sites
ecomo schrieb vor 6 Minuten:

Puhh....Wöber drückt mmn schon etwas mit dem linken Arm aber der Amstettener fällt auch ziemlich leicht und plump. Der hat nur auf den Kontakt gewartet. Ich sag mal 5 von 10 Schiris pfeiffen hier Foul.

 

bei Manuel S. hätte Wöber für das "Foul" sicher glatt Rot bekommen :D

Edited by Ultimate84

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ultimate84 schrieb vor 53 Minuten:

Gerade nochmal angeschaut, wie wir uns beim Freistoß in der 28. defensiv wieder verhalten haben, macht mir Sorgen. In der Mitte wären da 2 Spieler komplett blank gestanden, Mwepu rennt z.B. erst weg, als der Ball in die Mitte geköpft wird :eek: (und da kann er niemals wissen, dass es Abseits war vorher).

Und ganz ehrlich: der Ball kann in der Szene wenn, dann nur SO kommen....versteh ich einfach nicht!

Ich mach mir auch immer gleich sorgen wenn unsere Spieler im ersten Spiel in einer Szene nicht gut aussehen. Werd bis Freitag jetzt wieder täglich meine Baldriantropfen nehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteiger schrieb vor 6 Minuten:

Ich mach mir auch immer gleich sorgen wenn unsere Spieler im ersten Spiel in einer Szene nicht gut aussehen. Werd bis Freitag jetzt wieder täglich meine Baldriantropfen nehmen.

Sorry, war ja das erste Spiel. Ein Profi kann natürlich nicht wissen, dass man in der Mitte mitlaufen sollte, wenn außen einer einen Kopfball gewinnt und man beim ersten Ball schon erkennt, was kommen wird. In der Vergangenheit haben wir bei solchen Aktionen auch immer souveränst agiert. Dürfte also ein Ausrutscher gewesen sein, kannst dir die Tropfen sparen....

Edited by Ultimate84

Share this post


Link to post
Share on other sites
glatze schrieb vor 46 Minuten:

Hat sich jetzt schon wer geäußert zur Frage, ob im Cup gegen den LASK die selbe Beschränkung gilt bei den Zuschauerzahlen wie bei den Bundesligaspielen, oder ob fast 30.000 zusehen dürften?

Nachdems unter der woche ist und zwischen 2 EC wochen, noch dazu im vergleich zur BL auch für Abos extra kostet wäre ich mehr als überrascht wenn wir und diese frage wirklich stellen müssen. Tippe da eher auf knapp über 10000

Share this post


Link to post
Share on other sites
glatze schrieb vor einer Stunde:

Hat sich jetzt schon wer geäußert zur Frage, ob im Cup gegen den LASK die selbe Beschränkung gilt bei den Zuschauerzahlen wie bei den Bundesligaspielen, oder ob fast 30.000 zusehen dürften?

was willst du mit 30000 Zusehern? das wird ein Spiel unter der Woche Anfang März im ungeliebten Cup.

Wenn mehr als 12/13000 da sein werden, wäre ich arg positiv überrascht.

rechne mit 10-12000.

Ich persönlich freu mich mal wieder über ein Cup Heimspiel.

beim letzten Spiel hatte ich ziemlich viel Spaß gegen Austria Wien.

Share this post


Link to post
Share on other sites
glatze schrieb vor einer Stunde:

Hat sich jetzt schon wer geäußert zur Frage, ob im Cup gegen den LASK die selbe Beschränkung gilt bei den Zuschauerzahlen wie bei den Bundesligaspielen, oder ob fast 30.000 zusehen dürften?

Ich denke man wird einen VVK machen analog Buli und bei Bedarf um einzelne OR Sektoren erweitern

Share this post


Link to post
Share on other sites
VALON14 schrieb vor 37 Minuten:

was willst du mit 30000 Zusehern? das wird ein Spiel unter der Woche Anfang März im ungeliebten Cup.

Wenn mehr als 12/13000 da sein werden, wäre ich arg positiv überrascht.

rechne mit 10-12000.

Ich persönlich freu mich mal wieder über ein Cup Heimspiel.

beim letzten Spiel hatte ich ziemlich viel Spaß gegen Austria Wien.

ich will gar nix, außer wissen, ob es theoretisch möglich wäre die Sektoren zu öffnen, oder nicht.

Ob dann 500 oder 20.000 kommen oder ob es realistisch ist, ist mir schnuppe. Darum ging es mir nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...