Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Calleti

La Liga 2018/2019

68 Beiträge in diesem Thema

real hat wirklich das glück dass barca und atletico auch eher schlecht gestartet sind. barca hab ich zu wenig verfolgt, aber die kommen sowieso immer wieder. atletico hat viel verändert und cholo dürfte auch neues probiert haben, was (noch) nicht so gut funktioniert hat, aber die haben den kader gut verändert und werden mindestens in der CL wieder voll da sein. 

bei real hat man's aber verpasst den kader gut anzupassen und lopetegui scheint (stand jetzt) der absolut falsche für diese situation zu sein. da geht die entwicklung komplett in die falsche richtung. 

bearbeitet von Calleti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja bei Atletico läuft es eigentlich so wie immer (leider). Auf die Offensive wird meist vergessen, man will irgendwie das eine Tor machen und dann sollte es das gewesen sein. Problem dabei ist eben, man kann nicht immer irgendwie ein Tor erzielen und bei nur einem Tor Vorsprung fängt man sich eben relativ schnell den Ausgleich.

Ich sehe Barca vorne, dann Atletico, dann lange nichts und dann erst Real;)

Jahrelang schmeißen sie mit Geld nur so um sich und jetzt wo es sein müsste machen sie nichts, für mich wirklich unverständlich, aber mir gefällts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joga Bonito schrieb Gerade eben:

Passt eh...die Erlösung naht

Wenn der hitzköpfige Ungustl und Defensiv-Fetischist Conte nachfolgt, sehe ich keine Erlösung nahen, im Gegenteil. 

Es gibt derzeit einfach keinen passenden Trainer auf dem Markt. Ich denke, dass jetzt ganz dunkle Zeiten auf uns zukommen werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.