Michael2015

Wintertransfers 2018/19

736 Beiträge in diesem Thema

Zugänge:

Abgänge:

 

Mögliche Zugänge: Stangl (AMS)

Mögliche Abgänge:

 

bearbeitet von Michael2015

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juran schrieb vor 40 Minuten:
Zitat

"Es klingt nach Übertreibung, aber wir arbeiten wirklich 365 Tage im Jahr, 20 Stunden am Tag."

Na ganz bestimmt macht er das. Und der Pilot dreht um und fliegt zurück... :rofl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MrColl schrieb vor 1 Minute:

Wobei das was er mit Zulj sagt da dürfte er schon recht haben, ich kann mir sehr schwer vorstellen das wir da noch eine Summe bekomme die wir uns noch vor 2 oder 3 Monaten vorgestellt haben.

Haben wir ja vor 2-3 Monate auch schon nicht bekommen. Wenn er heuer wieder aufgeht, was ich nicht für ausgeschlossen halte, da er durchaus wieder Ansätze zeigte, werden wir schon noch Geld für ihn bekommen. Mir ists aber recht, dass er noch hier ist. Man stelle sich vor, er wäre auch noch abgehauen. Dann wäre das Mittelfeld (bis auf Otar) wirklich mau.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chr1s schrieb vor 3 Minuten:

Haben wir ja vor 2-3 Monate auch schon nicht bekommen. Wenn er heuer wieder aufgeht, was ich nicht für ausgeschlossen halte, da er durchaus wieder Ansätze zeigte, werden wir schon noch Geld für ihn bekommen. Mir ists aber recht, dass er noch hier ist. Man stelle sich vor, er wäre auch noch abgehauen. Dann wäre das Mittelfeld (bis auf Otar) wirklich mau.

Ja da ist halt wirklich das Problem das wir anscheinend aber unsere Spieler schwer auf so ein Level heben können wie es die Wiener Vereine können und wenn uns das ja bei Zulj schon nicht gelungen ist wird es in Zukunft schwer, bin ja gespannt wenn er halt wieder gut spielt wie es im Winter dann aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MrColl schrieb vor 2 Minuten:

Ja da ist halt wirklich das Problem das wir anscheinend aber unsere Spieler schwer auf so ein Level heben können wie es die Wiener Vereine können und wenn uns das ja bei Zulj schon nicht gelungen ist wird es in Zukunft schwer, bin ja gespannt wenn er halt wieder gut spielt wie es im Winter dann aussieht.

Das ist schon klar. 7 Mio (wenn man den Gerüchten glaubt) sind aber auch für die beiden Wiener Vereine nicht selbstverständlich. Wir mussten nicht verkaufen und haben daher recht viel verlangt. Für mich nicht sonderlich überraschend, dass kein Verein das Risiko (bisher kann man ihn ja noch als "One-Season Wonder" bezeichnen) eingeht. Da hätte schon die PL / Championship anrufen müssen - für denen sind solche Summen ja nix.

bearbeitet von Chr1s

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man stelle sich vor Sturm hätte ein 2 Mio Offert angenommen. Dann hätte man jetzt den Katzenjammer. So hat man es nicht und man jammert auch :D Ich hätte ihn um 3 Mio auch verschachert, aber wen hätte man dann noch. Er hat seine Momente und wenn er wieder seine Vorjahresform abrufen kann San ma froh.

Ich mag den Peda.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
blackthunder schrieb vor 3 Stunden:

Sturm hat für Zulj zurecht ein gewisse Summe gefordert. Entweder jemand zahlt oder legt ein Angebot als Verhandlungsbasis oder er bleibt. 

So ist es auch richtig und Usus im modernen Fussball.

 

Von mir aus kann er noch sehr lange bleiben! :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Sachen LV würde ich mir mittlerweile wünschen das man übergangsweise Stefan Stangl holt. 

Weder Schrammel noch Ferreira sind für mich zumindest mittelfristig echte LV wie wir sie brauchen würden. 

Und Hierländer ist einfach verschenkt als LV. 

bearbeitet von Juran

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
soulman schrieb vor 4 Stunden:

Wenn ein LV im Winter kommen sollte, dann bin ich eher für Zwierschitz, oder Valici. Stangl müsste man jetzt holen, damit er im Frühjahr schon integriert ist.

So ist es - wennst im Winter Stangl holst ist der zu Saisonende matchfit :fuckthat:

Schrammel war gegen die Admira immerhin solide und Ferreira sollte man noch nicht abschreiben, wobei mir der schon ein Rätsel ist: 

War Anfang 2018 länger verletzt, spielt dann von März bis Mitte Mai als Stammspieler in der portugiesischen Liga, wechselt 6 Wochen später am 03.07. zu uns und ist dann 10 Wochen lang nicht fit genug für die Startelf??? Ich mein was soll das? Hat der 6 Wochen lang vor dem Wechsel zu uns ein portugiesisches Supersize Me durchgezogen? Oder gabs da eine "geheime" Verletzung bei uns in der Vorbereitung???

Schade dass da bei dem mMn zu unrecht viel gelobten Interview von Kreissl bei BlackFM auch nichts substanzielles rausgekommen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.