Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
rbs7

Zuschauerzahlen 2018/19

177 Beiträge in diesem Thema

tproko schrieb vor einer Stunde:

Danke, da kommen gerade wieder eindrucksvolle Erinnerungen hoch... waren 3 geniale Heimspiele und eine perfekte Gruppenphase. :winke:

Nachdem die EL ja erst seit 2009 EL heißt (früher UEFA Cup), waren wir in der EL auch die erste Mannschaft mit 18 Punkten... :D Dann kam leider Lüttich, wo wir auswärts in der 2. Hälfte eine 0:2 Führung verschenkt haben.

Stimmt, bis vor kurzem war das Spiel gegen Lazio meine Lieblingserinnerung ans Stadion.

Seit dem Frühjahr hab ich ein neues, wieder gegen Lazio :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ogris schrieb am 19.9.2018 um 12:59 :

Ging mir genauso.

Ja kann ich mich auch anschließen. 

tommtomm schrieb am 19.9.2018 um 12:02 :

We had Tchoyi, we had fun! :clap: 

Ja, oder ums im ORF Ton wiederzugeben... 

Tchoyi, TSCHYOI, TSSSSSSCCCCHYYYOII tanzt sie alle aus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuschauerzahlen 2018/19

BL1: 29.07.2018: FC RB Salzburg - LASK: 11532

CLQ3: 08.08.2018: FC Salzburg - KF Shkendija: 10050

BL2: 11.08.2018: FC RB Salzburg - FK Austria Wien: 10734

BL3: 18.08.2018: FC RB Salzburg - TSV Hartberg: 7643

CLQ4: 29.08.2018: FC Salzburg - Roter Stern Belgrad: 26500

BL4: 02.09.2018: FC RB Salzburg - Admira Wacker Mödling: 6489

BL5: 22.09.2018: FC RB Salzburg - SK Rapid Wien: 15973

Schnitt BL: 10474 (52371 ZS - 5 Spiele)

Schnitt EC: 18250 (36550 ZS - 2 Spiele)

Fazit: Da ich leider keinen Einblick auf den Ticketverkauf auf der Süd hatte, kann ich keine genauen Zahlen zu den verkauften Tageskarten liefern. Ich gehe aber von ~3500 Tageskarten aus! Was meint ihr: Hätten noch 1300 Platz gehabt? Wurden Tickets in A01/A02 verkauft? Und eins noch: Bekommt Rapid nur mehr den Gästesektor im Unterrang??

PS: Der Schnitt ist wieder auf über 10000 angestiegen. In den kommenden Monaten wird er aber wieder beträchtlich sinken (Ausnahme: Innsbruck und Sturm), ehe wir im Meister-Play-Off wieder gute Zahlen erleben werden. Mich würde es ja interessieren, ob im Fall der Fälle wirklich auf der Kapazität von 17000 beharrt wird? Geht es im Meister-Play-Off noch um was, würden locker +20k kommen... 

Ausblick Celtic: Heute ging wieder einiges weiter: 3er Abos & Tageskarten wurden zahlreich verkauft: Wir stehen bei 16951 verkauften Karten (Zwischen 15:00 & 20:00 gingen 250 Tickets weg!). Mit VIP & Gästen somit schon bei knapp 20000 :eek::clap:

bearbeitet von rbs7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
rbs7 schrieb vor 32 Minuten:

Ausblick Celtic: Heute ging wieder einiges weiter: 3er Abos & Tageskarten wurden zahlreich verkauft: Wir stehen bei 16951 verkauften Karten (Zwischen 15:00 & 20:00 gingen 250 Tickets weg!). Mit VIP & Gästen somit schon bei knapp 20000 :eek::clap:

Somit ist es von nun an nicht mehr möglich, zwischen 3er-Abos und Einzelkarten zu unterscheiden, oder?

Danke für deine Berechnungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mmh1 schrieb vor 4 Minuten:

Somit ist es von nun an nicht mehr möglich, zwischen 3er-Abos und Einzelkarten zu unterscheiden, oder?

Danke für deine Berechnungen!

Jein! In manchen Sektoren schon (B15, A24), die nur für 3er Abos offen sind, in den anderen aber nicht, da sie für Tageskarten und 3er Abos zugänglich sind!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
rbs7 schrieb vor 46 Minuten:

PS: Der Schnitt ist wieder auf über 10000 angestiegen. In den kommenden Monaten wird er aber wieder beträchtlich sinken (Ausnahme: Innsbruck und Sturm), ehe wir im Meister-Play-Off wieder gute Zahlen erleben werden.

Ich glaube gar nicht, dass er sooo sehr sinken wird. Gegen Innsbruck gibts den Bauernherbst, da schätze ich beim Westderby schon mindestens 12.000 Zuschauer. Altach und St. Pölten im Dezember könnten zäh werden, aber da wird am Sonntag jeweils schon um 14:30 gespielt, also sehr familienfreundlich. Wenn man das mit der englischen Runde letztes Jahr Anfang Dezember gegen Mattersburg vergleicht... Und dann geht es eh erst wieder im März mit WAC und Sturm weiter, bevor das Playoff ansteht.

Ich denke, man kann jetzt schon davon ausgehen, dass der Schnitt am Saisonende >10.000 liegen wird. Selbst wenn sich Rapid nicht für das Meisterplayoff qualifizieren sollte. Ich hoffe halt, dass man bei entsprechender Nachfrage weitere Sektoren im Oberrang öffnet. Bei Spielen wie heute ist es genau richtig, aber wenn man ohnehin die Kapazität hat, sollte man diese auch nutzen, um vielleicht weitere neue Fans hinzuzugewinnen. 

Was spricht gegen eine große Meisterparty vor 20- 30.000 Zuschauer, bei der der CL-Einzug gefeiert wird?

bearbeitet von OoK_PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OoK_PS schrieb vor 11 Stunden:

Ich glaube gar nicht, dass er sooo sehr sinken wird. Gegen Innsbruck gibts den Bauernherbst, da schätze ich beim Westderby schon mindestens 12.000 Zuschauer. Altach und St. Pölten im Dezember könnten zäh werden, aber da wird am Sonntag jeweils schon um 14:30 gespielt, also sehr familienfreundlich. Wenn man das mit der englischen Runde letztes Jahr Anfang Dezember gegen Mattersburg vergleicht... Und dann geht es eh erst wieder im März mit WAC und Sturm weiter, bevor das Playoff ansteht.

Ich denke, man kann jetzt schon davon ausgehen, dass der Schnitt am Saisonende >10.000 liegen wird. Selbst wenn sich Rapid nicht für das Meisterplayoff qualifizieren sollte. Ich hoffe halt, dass man bei entsprechender Nachfrage weitere Sektoren im Oberrang öffnet. Bei Spielen wie heute ist es genau richtig, aber wenn man ohnehin die Kapazität hat, sollte man diese auch nutzen, um vielleicht weitere neue Fans hinzuzugewinnen. 

Was spricht gegen eine große Meisterparty vor 20- 30.000 Zuschauer, bei der der CL-Einzug gefeiert wird?

Wenn St. Pölten im Dezember noch auf Platz 2 steht wird´s sowieso das Spitzenspiel. Und ja, spiele im finsteren Herbst um 14.30 werden sicherlich besser angenommen als die letzten Jahre...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OoK_PS schrieb vor 15 Stunden:

 

Was spricht gegen eine große Meisterparty vor 20- 30.000 Zuschauer, bei der der CL-Einzug gefeiert wird?

Aber nur wenn das Meisterschaftsende nach dem CL Finale stattfindet und fix ist, dass der CL Sieger über die Liga qualifiziert ist. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LordVader01 schrieb vor 52 Minuten:

Aber nur wenn das Meisterschaftsende nach dem CL Finale stattfindet und fix ist, dass der CL Sieger über die Liga qualifiziert ist. ;)

Das wäre schön, wenn das schon fix wäre. Klar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LordVader01 schrieb vor 53 Minuten:

Aber nur wenn das Meisterschaftsende nach dem CL Finale stattfindet und fix ist, dass der CL Sieger über die Liga qualifiziert ist. ;)

Könnte aber auch schon bei den Halbfinal-Teilnehmern feststehen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleiner Hinweis, wobei unsere Profis hier werden das vermutlich eh schon gesehen haben :-)

Für die Einzelkarten werden im Vergleich zum 3er Abo auch andere Sitzplätze angeboten.

Muss ev. für eure Auswertung auch berücksichtigt werden.

tickets.PNG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.