Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
misteranonymus

Saison 2018/2019

899 posts in this topic

Recommended Posts

Was noch interessant wäre. Bis zu welchen Platz ist eine Profimannschaft berechtigt aufzusteigen, wenn vor ihr nicht aufsteigsberechtigten Vereine platziert sind ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wattens war ja schon einmal in der höchsten Liga unter " Swarovski Wattens" 😎.

Aber jetzt in Ernst, die nächsten 2-4 Wochen werden zeigen, wohin die Reise gehen wird oder wie sich die einzelnen Klubs da für diese Liga verstärken werden.

Sicher werden da auch finanzielle Grenzen aufkommen, und ich hoffe, dass sich da kein Klub übernimmt.

Eine klare Prognose trau ich mir noch nicht abzugeben. In 3 Wochen dazu mehr von mir.

Hoffnungen darf man aber haben😉.

Und übrigens vergrault es mich auch, dass bei den Amateurteams verstärkungen aus dem Profi Kader möglich sein werden.

Es muss sich halt einspielen, Veränderungen in der Regelauslegung könnten da auch noch kommen im Laufe der Zeit.

Danke an den Thread Ersteller, eine interressante Seite👍.

Wird auch sicher, oder vielmehr ich hoffe eine halbwegs attraktive Liga.

Edited by Karambesi

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKUFA schrieb am 26.5.2018 um 12:57 :

Also die möglichen Absteiger vorauszusagen, finde ich unseriös und unfair. Weiters gibt es auch neben den genannten Bundesligastadien  noch ein paar andere Vereine, die ein wirklich schönes Stadion haben, wo sich ein Besuch allemal lohnt! Glaube, Du warst z.B. noch nie in Amstetten!

S amstetten "stadion" is ideal für amstetten, aber so ehrlich musst sein, was besonderes, selbst für ö verhältnisse, isses nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
oggy4tw schrieb am 26.5.2018 um 13:27 :

Wunsch top 5 : Liefering + 4 Amateurteams :D

So wird die Herbstsaison vermutlich enden. Eventuell Lafnitz noch oben, weil sie als "Amateurteam" nix in die Infrastruktur stecken müssen und dementsprechend alles Geld in Spieler investieren werden. #Nachhaltigkeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ein Unsinn... in den Nachwuchsteams dürfen z.B. gerade mal vier Ü22 Spieler auflaufen. Abgesehen davon schwimmt kein Verein in Österreich so dermassen im Geld, dass er sich eine Nachwuchsmannschaft voller Topspieler leisten kann (Red Bull exklusive). 

Edited by gidi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir haben uns nach unserem umfassenden Artikel im Jänner noch einmal bei einigen Zweitligisten der kommenden Saison umgehört, was sie von der Liga erwarten. Themen waren ein eventuelles sportliches und finanzielles Leistungsgefälle, die größere Anzahl an Amateurmannschaften von Bundesligisten und ob es auch in Zukunft schwer werden wird, 16 Teams zu finden: 
http://www.12termann.at/oefb/bundesliga/ligareform-das-sorgenkind-2-liga/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

In den letzten Jahren sind schon einige Mannschaften in der zweithöchsten Spielklasse ( Austria Klagenfurt Anm.) in Konkurs gegangen.

Stimmt nicht, uns wurde nur die Lizenz aufgrund einer fehlenden Bankgarantie verweigert.

Aber für den Absatz klingts halt besser wenn man mehr als nur ein Beispiel nennen kann. Vor allem, wenn man weiss wie der Konkurs bei Salzburg zustandegekommen ist. :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muerte schrieb vor 6 Minuten:

Stimmt nicht, uns wurde nur die Lizenz aufgrund einer fehlenden Bankgarantie verweigert.

Aber für den Absatz klingts halt besser wenn man mehr als nur ein Beispiel nennen kann. Vor allem, wenn man weiss wie der Konkurs bei Salzburg zustandegekommen ist. :lol:

das waer ja sicherlich auch rueckwirkend gegangen :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muerte schrieb vor 2 Minuten:

Die wollte man halt bis zum Schluss partout nicht abgeben, weil man der Meinung war ein Treuhandkonto reicht auch (was es auch mMn würde). Naja, Svetits und Fani halt :=

wie man an hartberg sieht haette man durchaus den instanzenweg weitergehen koennen ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...