Auswärtsspiel

TSV Hartberg - SV RIED

191 Beiträge in diesem Thema

Am Freitag hat unsere Mannschschaft in Hartberg die Chance unseren Gegner im Aufstiegsrennen auf Distanz zu halten. Vorraussetzung dafür wäre nicht weniger als der erste Pflichtspielsieg im Jahr 2018. Für dieses wichtige Spiel kann Chabbi aus dem vollen schöpfen: (mit Ausnahme von Flavio) stehen alle Spieler zur Verfügung, man darf somit gespannt sein, ob nach der internen Aussprache Veränderungen vorgenommen werden. Dabei sind es weniger die eingesetzten Spieler selbst - Qualität ist quer durch die Bank mehr als genug vorhanden - als auf die taktische Ausrichtung: wenn man gegen die Hartberger Abwehrhühnen wieder versucht, mit hohen Bällen durchzukommen, dann wird man nur wenig erfolgreich aus dieser Partie hervorgehen, für welche verlieren verboten ist!

 

SR: Altmann

Gefährdet: -
Gesperrt: -
Verletzt: -
Fehlt: Flavio

Fröschl - Chabbi
Durmus - Grgic - Wießmeier - Walch
Marcos - Boateng - Reifeltshammer - Kerhe
Gebauer

B: Durakovic, Schilling, Haring, Ziegl, Mayer, Prosenik, Surdanovic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

                      Gebauer

Kerhe   Boateng    Haring    Marcos

                Ziegl              Grgic

Walch        Wießmeier     Durmus

                        Chabbi

 

Tip  1 : 2    Chabbi und Wießmeier

bearbeitet von SVR-SCR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der WAC zeigt übrigens Interesse am gegnerischen Trainer Christian Ilzer. Es wäre im Hinblick auf dieses Spiel und den Rest der Saison sicher nicht zu unserem Nachteil, wenn er wechseln würde oder zumindest etwas Unruhe in Hartberg einkehren könnte - nach 3 Niederlagen zu Beginn des Jahres hat man sich ja doch mit einem Unentschieden gegen Wr. Neustadt bzw. einem Sieg gegen BW Linz wieder gefangen.

Notiz am Rande: beim erwähnten WAC könnte mit Robert Ibertsberger unser ehemaliger Akademieleiter zu seinem Bundesligatrainerdebüt kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auswärtsspiel schrieb vor 18 Stunden:

Der WAC zeigt übrigens Interesse am gegnerischen Trainer Christian Ilzer. Es wäre im Hinblick auf dieses Spiel und den Rest der Saison sicher nicht zu unserem Nachteil, wenn er wechseln würde oder zumindest etwas Unruhe in Hartberg einkehren könnte - nach 3 Niederlagen zu Beginn des Jahres hat man sich ja doch mit einem Unentschieden gegen Wr. Neustadt bzw. einem Sieg gegen BW Linz wieder gefangen.

Notiz am Rande: beim erwähnten WAC könnte mit Robert Ibertsberger unser ehemaliger Akademieleiter zu seinem Bundesligatrainerdebüt kommen.

http://www.ligaportal.at/bundesliga/allgemein/3262-wac-praesident-dietmar-riegler-gibt-interimstrainer-bekannt

Damit wird Ilzer wohl leider (für uns) bleiben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wir haben hoffentlich die zeit genutzt, um erstens die mannschaft psychisch aufzubauen und zweitens die bisherigen spiele gegen hartberg zu studieren und unsere lehren daraus zu ziehen. ich bin grundsätzlich zuversichtlich, dass wir am freitag endlich die wende zum positiven erleben werden, auch wenn es nur ein ernudelter sieg wird. aber es wird einer. und zwar zu null.

bearbeitet von elend

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Hartberger sind in der Heimtabelle auf Rang 5. Der letzte Heimsieg gelang in Runde 15. In den letzten drei Partien im eigenen Stadion setzte es drei Niederlagen.
Zumindest zuletzt waren sie also keine Heimmacht.

Wir scheitern allerdings momentan eh eher am eigenen Spiel, als an dem der Gegner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde gern folgendes Team sehen:

                                Fröschl
               Durmus - Wießmeier - Walch
                          Grgic - Grabher
       Schilling - Haring - Reifeltshammer - Kerhe
                               Gebauer

 

Aber ich glaube diesen Gefallen wird mit der Trainer nicht machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.