Wild Man

LT1 OÖ-Liga 2017/18

27 Beiträge in diesem Thema

Linzer1908 schrieb vor einer Stunde:
tobi93 schrieb vor 2 Stunden:
Bei Oedt ist wirklich die Frage wies weitergeht, ob er sie wirklich fallen lässt oder ob sie sich doch halten können in der OÖ-Liga. Zu den Welser-Vereinen: was ich gehört habe, wollen eh beide rauf. Und was ich gehört habe darf derjenige der zuerst in der 2. Liga ist, das neue Stadion nützen, dabei  wird der eine von Blau der andere Verein von Rot unterstützt, aber mal schaun.
 

Um welches Stadion gehts da?

das vom fc wels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tobi93 schrieb vor 20 Stunden:

Bei Oedt ist wirklich die Frage wies weitergeht, ob er sie wirklich fallen lässt oder ob sie sich doch halten können in der OÖ-Liga. Zu den Welser-Vereinen: was ich gehört habe, wollen eh beide rauf. Und was ich gehört habe darf derjenige der zuerst in der 2. Liga ist, das neue Stadion nützen, dabei  wird der eine von Blau der andere Verein von Rot unterstützt, aber mal schaun.

Welche Partei unterstüzt welchen Verein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Homer_Simpson schrieb am 17.4.2018 um 13:04 :

Aus der gestrigen OÖN : 

http://www.nachrichten.at/sport/fussball/unterhaus/Wird-OOE-Liga-Titelkampf-jetzt-zur-grossen-Farce;art103,2869985
 

"Wir fühlen uns in der OÖ-Liga mit den vielen Derbys eigentlich sehr wohl", sagt Sportchef Albert Huspek.

 

Da schaut man ein, zwei Tage nicht auf die OÖN-Seite und verpasst schon wieder was wichtiges :D

Zum Fettgedruckten: 
Glaub ich sofort, da ja Wallern erstens zentral liegt und mit Samarein, Grieskirchen und den zwei Welser Clubs schon ein Drittel in wirklich kurzen Distanzen beinand ist. Die Derbies gegen Samarein und Grieskirchen sind auch hauptsächlich die Partien, wo ich immer vorhabe hinzugehen, wenn es die Zeit zulässt. In der Regionalliga wär das wohl eher nicht mehr so oft der Fall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
soccerfreak89 schrieb vor 15 Stunden:

Da schaut man ein, zwei Tage nicht auf die OÖN-Seite und verpasst schon wieder was wichtiges :D

Zum Fettgedruckten: 
Glaub ich sofort, da ja Wallern erstens zentral liegt und mit Samarein, Grieskirchen und den zwei Welser Clubs schon ein Drittel in wirklich kurzen Distanzen beinand ist. Die Derbies gegen Samarein und Grieskirchen sind auch hauptsächlich die Partien, wo ich immer vorhabe hinzugehen, wenn es die Zeit zulässt. In der Regionalliga wär das wohl eher nicht mehr so oft der Fall.

Ich kann Wallern da auch absolut verstehen. Wenn es Schallerbach rauf schafft, hat man noch ein Derby. Und aus der LL West kommt wohl ein Verein aus Marchtrenk rauf. Ist auch nur ein Katzensprung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Homer_Simpson schrieb vor 2 Stunden:

Wenn es Schallerbach rauf schafft, hat man noch ein Derby

Das wird auch noch sehr interessant in der Landesliga West. Was man so hört, herrscht bei den Schallerbachern etwas dicke Luft nach der Niederlage gegen den Tabellenletzten.

Hab gerade gesehen, dass bei St. Magdalena zwei Spiele strafbeglaubigt wurden. Hat wer Informationen, warum diese Partien so gewertet wurden? Die Ligaportal-Spielberichte geben nicht viel her darüber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
soccerfreak89 schrieb vor 7 Minuten:

Das wird auch noch sehr interessant in der Landesliga West. Was man so hört, herrscht bei den Schallerbachern etwas dicke Luft nach der Niederlage gegen den Tabellenletzten.

Hab gerade gesehen, dass bei St. Magdalena zwei Spiele strafbeglaubigt wurden. Hat wer Informationen, warum diese Partien so gewertet wurden? Die Ligaportal-Spielberichte geben nicht viel her darüber

Von der Magdalena-Homepage :

Punktabzug für den SKM

Aufgrund eines Missverständnisses wurde vom SKM in der Winterpause Yigit Yilmaz beim OÖFV angemeldet

Yigit Sükrü Yilmaz, so seine zwei Vornamen, hatte seiner Meinung nach seine Karriere bei Union Edelweiß beendet und war auch einige Zeit in seiner Heimat Türkei.

Der SKM bekam vom OÖFV die Spielergenehmigung für Sükry Yilmaz und setzte in auch in den beiden Spielen gegen SV Bad Schallerbach (1:2) und USV St. Ulrich (1:1) ein.

Dann stellte sich heraus, dass Yilmaz rechtlich noch Union Edelweiß gehört und daher unberechtigt eingesetzt wurde.

Logische Folge sind vier Spiele Sperre für Yilmaz (wahrscheinlich für falsche Aussage), Geldstrafe für den SKM und ein Punkt Abzug vom Spiel gegen USV St. Ulrich.

Yigit Sükrü Yilmaz ist weiterhin Spieler der Union Edelweiß.

http://www.sk-magdalena.at/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
soccerfreak89 schrieb am 17.4.2018 um 11:44 :

Hast du eine Quelle zu deiner Aussage, dass Wallern nicht aufsteigen kann? das ist mir persönlich jetzt neu

was war damals? da hab ich das noch nicht so verfolgt, dazu war ich noch etwas zu jung :D

Das Thema Wallern wurde eh oben schon beantwortet und auch ich kanns verstehen, in diesem "Grätzel" ist echt eine hohe OÖL-Club Dichte derzeit. Zudem hieß es ja schon zu Regionalliga Zeiten so viel ich mich erinnern kann, das Zauner das Budget etwas verkleinert hat...

Was 2000/01 war? Die Endtabelle schaute so aus:
1) LASK Amateure
2) Union Rohrbach-Berg
3) SK St. Magdalena
4) DSG Union Perg
5) UVB Vöcklamarkt
6) ATSV Sattledt
7) SC Schwanenstadt
...
15)

Die LASK Amateure durften nicht aufsteigen (damals gab es eine Regelung das zwischen erster und zweiter Mannschaft eine Liga dazwischen sein muss) da der LASK in die Erste Liga abstieg. Die Vereine auf den Plätzen 2-6 wollten aus v.a. wirtschaftlichen Gründen nicht und Aufsteiger SC Schwanenstadt marschierte so als siebter durch die OÖL, was halt dort ging, weil man damals noch Geld hatte ehe man sich finanziell überhob... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
saku schrieb vor 1 Stunde:

Was man hört, hat Franz Grad den Sportplatz in Haid (früher glaub ich ASK Nettingsdorf) gekauft... Vielleicht die neue Heimstätte des ASKÖ und nun doch Aufstieg? 

Der Platz hat eine super Anbindung zur Autobahn, also Infrastruktur passt. Da kann Großes entstehen:davinci:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
saku schrieb vor 4 Stunden:

Was man hört, hat Franz Grad den Sportplatz in Haid (früher glaub ich ASK Nettingsdorf) gekauft... Vielleicht die neue Heimstätte des ASKÖ und nun doch Aufstieg? 

keine ahnung ob du da wasserschutzrechtliche einschränkungen hast, aber "platztechnisch" kannst mit dem ex-ask nettingdsorf platz auch nichts machen. kennst den - da ist rundherum kaum was möglich. auch "nebenplätze".

vielleicht macht er dort eher einen lkw-abstellplatz :

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.