Jump to content
k3nny

Euer Fazit zur 1. Saison im Weststadion?

126 posts in this topic

Recommended Posts

von der stimmung her wirds nie so legendär wie im hanappi. da spielen einige faktoren eine rolle, vor allem die leere vip tribüne und der falsch angesetzte auswärtsblock, der ins nordwest eck gehört. somit wäre die nordtribüne nicht so abgeschnitten. vor allem ist aber diese seuchensaison an der eher mageren stimmung verantwortlich. 

trotzdem das schönste stadion in österreich. den hanappi status wird dieses stadion aber so schnell nicht erlangen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schleicha schrieb vor 9 Minuten:

Ich halte mich kurz, mir gefällt das Stadion sehr gut. Fühlt sich auch schon bisschen wie "daheim" an. Für den großen Bezug müssen halt noch die sportlichen Glanzmomente her. Da bleiben mir heuer die ersten beiden Heimspiele, Genk und LASK besonders in Erinnerung.

Verbesserungsmöglichkeiten: 
Größere Tür beim WC
Eine Nebelkühlung im Stadion - es wird einfach unendlich heiß auch schon bei 25 Grad.

Ich war ja nur einmal auf der Ost, bei der Stadioneröffnung für Mitglieder. Bist Du deppat, da ist er mir gestanden, der Schweiss auf der Stirn. Es wundert mich, dass dort noch keiner umgefallen ist.

Ich habe keine Möglichkeit gesehen, wie man das abstellt, aber die Idee mit der Nebelkühlung ist genial. Grosses Lob!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe jedes Spiel in unseren “neuen Hütte” gesehen und mich jedes Mal schon Tage davor darauf gefreut. Wie ein Zuhause fühlt es sich aber noch nicht an. Das dauert wohl noch ein bisschen und dieser Prozess könnte durch sportlichen Erfolg beschleunigt werden. Meine Freude war vor allem groß, weil man sich mit den Abo Kollegen trifft, bei ein paar Bierchen über Rapid plaudert und hofft, dass es sportlich positiv ausgeht.

BAULICH: Außen und innen gelungen; Die Fassade gefällt mir sehr gut; die Steilheit der Tribünen ist ein Traum; keine Fleckerlteppichsitzmusterung, sondern unsere Vereinsfarben, ist sehr sehr positiv;

MINUS: WCs! Der Stau davor nervt; warum hier so enge Türen gewählt wurden, ist mir ein Rätsel; Warum nicht eine Einbahnregelung (Zugang -> Pinkeln -> Waschraum -> Ausgang) umgesetzt wurde, keine Ahnung!

GASTRO: Gegessen habe ich noch nie etwas und kann dazu nichts sagen. Bier: hier bin ich immer noch enttäuscht, dass das im Vorfeld versprochen „Wiener Original“ nicht im ganzen Stadion erhältlich ist, sondern nur für die VIPS. Positiv: Rasche Abwicklung; auch an die Bezahlkarte habe ich mich schon gewöhnt; wobei mir immer etwas der Überblick über bei Guthaben fehlt und ich die Befürchtung habe, mal mit leerer Karte und 5 bestellten Bieren dazustehen :D

STIMMUNG: ich bin zufrieden. Sowohl mit dem BW, als auch mit der Stimmung bei uns auf der Ost. Genauso wollte ich es haben: Gute Stimmung im Block, die je nach Spielverlauf auf die Längsseite überschwappt. Das eine oder andere Echo oder der ein oder andere Lebenssinn hat da schon Gänsehautmomente erzeugt.

 

FAZIT:  Bis auf die WC Problematik bin ich sehr zufrieden. Die Hoffnung auf ein Wiener Original habe ich nicht ganz aufgegeben. Und wenn es nächste Saison auch sportlich passt, und davon bin ich überzeugt, dann werde ich das Weststadion auch sehr bald so richtig als neues Zuhause empfinden. Freue mich jetzt schon, wenn es dann Mitte Juli wieder losgeht! :gruen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
ton1z schrieb vor 15 Minuten:

von der stimmung her wirds nie so legendär wie im hanappi. da spielen einige faktoren eine rolle, vor allem die leere vip tribüne und der falsch angesetzte auswärtsblock, der ins nordwest eck gehört. somit wäre die nordtribüne nicht so abgeschnitten. vor allem ist aber diese seuchensaison an der eher mageren stimmung verantwortlich. 

trotzdem das schönste stadion in österreich. den hanappi status wird dieses stadion aber so schnell nicht erlangen können.

wie gesagt, die VIP Tribüne hätte auf die OST gemusst, und ned auf die WEST!

Drifter schrieb vor 10 Minuten:

Ich war ja nur einmal auf der Ost, bei der Stadioneröffnung für Mitglieder. Bist Du deppat, da ist er mir gestanden, der Schweiss auf der Stirn. Es wundert mich, dass dort noch keiner umgefallen ist.

Ich habe keine Möglichkeit gesehen, wie man das abstellt, aber die Idee mit der Nebelkühlung ist genial. Grosses Lob!

ist so glaube ich auch die einzig technische Möglichkeit, alles andere ist viel zu Kosten intensiv... spätestens bei den ersten Fällen von Bewusstlosigkeit werden sie etwas ändern!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drifter schrieb vor 11 Minuten:

Ich war ja nur einmal auf der Ost, bei der Stadioneröffnung für Mitglieder. Bist Du deppat, da ist er mir gestanden, der Schweiss auf der Stirn. Es wundert mich, dass dort noch keiner umgefallen ist.

Ich habe keine Möglichkeit gesehen, wie man das abstellt, aber die Idee mit der Nebelkühlung ist genial. Grosses Lob!

Vielleicht würde es was bringen, wenn man vereinzelt Dachpanele umbaut, dass man diese bei Schönwetter ein paar cm öffnen kann um mehr Luftzirkulation zu ermöglichen. Das kann ja nicht so ein weltbewegender Aufwand sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, 

+Stadion selbst ist gelungen schaut wirklich schick aus von aussen. Innen fehlt halt ein bisschen an Flair.

+Rapid Marie: Najo irgendwie ist es praktisch aber wennst nachfragen musst wie viel Kohle du drauf hast wennst länger nicht mit der Karte bezahlt hast ist schon blöd.

+Gastronomie: ist ok aber leider nachwievor teuer überhaupt bei die Getränke.

-Begleiterplätze Rollstuhlplatz: ich geh seit fast 12 Jahren mit meiner Freundin im Rollstuhl auf die Heimspiele ABER was sich das Magistrat erlaubt ist nicht fein. Man sieht auf dem Begleiterplatz nix wenn du ganz hinten hockst und dafür musst du zahlen. Der Verein und des Magistrat (weiss ned welches fürn Stadionbau verantwortlich ist) soll eine faire Lösung finden sonst werdens bald Probleme kriegen.

-Depot: find's mühselig jedesmal zu Fragn wo eines ist

GWG

Edited by Ferdi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lucifer schrieb vor 5 Minuten:

wie gesagt, die VIP Tribüne hätte auf die OST gemusst, und ned auf die WEST!

 

wäre mit der röhre baulich auf der ost ohnehin nicht möglich gewesen.

den awayblock hättens neben die vip setzen sollen

Share this post


Link to post
Share on other sites
ton1z schrieb vor 1 Minute:

wäre mit der röhre baulich auf der ost ohnehin nicht möglich gewesen.

den awayblock hättens neben die vip setzen sollen

wieso sollte das baulich nicht möglich gewesen sein? welche Begründung? 

Ach ja ich vergas die Nähe zur VIP-Garage, die ja soundso zu klein ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites

BW: nach dem Eröffnungspiel habe ich mir überlegt es noch einmal zu versuchen, da dies ja eine Katastrophe sonder gleichen war. Was sich dann aber bei den MS und EC Spielen meines Erachtens sehr gut entwickelt hat. Wir stehen meistens auf der rechten Seite (Lions/Lords) so in der Mitte zirka und da gibt's super Sicht und sogar bei den Derbys war noch Platz und kein Gedränge. Was mit aber irrsinnig stört sind die Stufensteher!! Hier runter zu gehen ist wirklich gefährlich da man ja nichts sieht wo die Stufen sind.

Gastro: Rapid Marie funktioniert ohne Probleme und es geht auch recht Rasch mit der Abwicklung. Ausnahme: Cup Spiel gegen Lask, da wollte ich mir einen Tee kaufen und habe in der Schlange bei diesen Kiosk die ganze Pause vergeudet mit der Wartezeit, weil komischerweise auch schon andere Kioske gar nicht geöffnet hatten(??).

WC Anlagen: im BW ist es wirklich sehr eng mit dieser einen schmalen Tür - das WC selbst ist dann aber sehr großzügig angelegt und man muss sich kaum anstellen zum Pinkeln.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lucifer schrieb vor 4 Minuten:

wieso sollte das baulich nicht möglich gewesen sein? welche Begründung? 

Ach ja ich vergas die Nähe zur VIP-Garage, die ja soundso zu klein ist!

das wäre dann alles viel zu nahe am wohnblock, glaube nicht, dass sie das genehmigt hätten.

https://www.allianz-stadion.at/de/das-stadion/facts-figures/

  • Block West (inkl. Zwickel): 10.100 Personen national/ internationale Freundschaftsspiele und 6.100 Personen internationale Bewerbsspiele

10000 offiziell auf der west??? wie soll das gehn? jetzt könnte man aber die 8000 wieder veruchen, jetzt sind ja die kästen der sitze installiert, mit denen ist auf jeden fall mehr platz!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stadion:

++ Endlich wieder in Hütteldorf

+ Außenoptik
+ Steilheit
+ Rapid Marie (auch wenn ich sie so gut wie nie nutze)
+ kaum Wartezeit Eingang BW
+ Fehlerkorrektur(VIP Tribüne, überfüllter BW, kein durchgängiger Bereich unter Tribünen, ...)

~ Problematik leere VIP - Tribüne (wurde gelöst)
 

- (billige) Sitze ohne Abonnenten - Namensschild

- 1. Saison lang auf richtige Wellenbrecher warten
- Hitze
- überfüllte Stiegenabgänge BW
- fehlende Zugänge oben im BW
- lange Warteschlangen vor Osttribüne ( wurde gelöst?!)

-- Lieblose Betonwüste / Fehlender Treffpunkt (Zielpunkt PP bzw. Areal gegenüber würde sich theoretisch anbieten)
-- Zustände beim Eröffnungsspiel

 

In Summe passt für mich die Bezeichnung: Quantität statt Qualität.
Mit einer teils geringeren Kapazität und damit mehr Platz zum Bewegen wären so manche Problem nicht existent.

____________________________________________

 

Block West

++ Choreos

+ neue/abgeänderte Lieder bzw. Art zu singen
+ Vorsänger haben sich gesteigert

~ teils exzessive Rauchtopf-Verwendung
~ Hymne zu singen find ich gut, aber die alte Hymne is halt zaach, vor allem der zweite Teil.

-- teilweise Überfüllung

Edited by Splinta

Share this post


Link to post
Share on other sites
SCR1978 schrieb vor 9 Minuten:

BW: nach dem Eröffnungspiel habe ich mir überlegt es noch einmal zu versuchen, da dies ja eine Katastrophe sonder gleichen war. Was sich dann aber bei den MS und EC Spielen meines Erachtens sehr gut entwickelt hat. Wir stehen meistens auf der rechten Seite (Lions/Lords) so in der Mitte zirka und da gibt's super Sicht und sogar bei den Derbys war noch Platz und kein Gedränge. Was mit aber irrsinnig stört sind die Stufensteher!! Hier runter zu gehen ist wirklich gefährlich da man ja nichts sieht wo die Stufen sind.

Gastro: Rapid Marie funktioniert ohne Probleme und es geht auch recht Rasch mit der Abwicklung. Ausnahme: Cup Spiel gegen Lask, da wollte ich mir einen Tee kaufen und habe in der Schlange bei diesen Kiosk die ganze Pause vergeudet mit der Wartezeit, weil komischerweise auch schon andere Kioske gar nicht geöffnet hatten(??).

WC Anlagen: im BW ist es wirklich sehr eng mit dieser einen schmalen Tür - das WC selbst ist dann aber sehr großzügig angelegt und man muss sich kaum anstellen zum Pinkeln.

 

Mich stört das auch, vor allem da ich auch auf dieser Seite aber viel weiter oben stehe, das war jedoch im Hanappi nichts anderes!

Splinta schrieb vor 2 Minuten:

Stadion:

++ Endlich wieder in Hütteldorf

+ Außenoptik
+ Steilheit
+ Rapid Marie (auch wenn ich sie so gut wie nie nutze)
+ kaum Wartezeit Eingang BW
+ Fehlerkorrektur(VIP Tribüne, überfüllter BW, kein durchgängiger Bereich unter Tribünen, ...)

~ Problematik leere VIP - Tribüne (wurde gelöst)

- 1. Saison lang auf richtige Wellenbrecher warten
- Hitze
- überfüllte Stiegenabgänge BW
- lange Warteschlangen vor Osttribüne ( wurde gelöst?!)

-- Lieblose Betonwüste
-- Zustände beim Eröffnungsspiel

 

____________________________________________

 

Block West

++ Choreos

+ neue/abgeänderte Lieder bzw. Art zu singen
+ Vorsänger haben sich gesteigert

~ teils exzessive Rauchtopf-Verwendung

-- teilweise Überfüllung

dein Ernst? also J. kann ich überhaupt nicht zuhören, der versprüht nichts, weckt kaum Emotionen und kann die Leute aber so überhaupt nicht mitreissen. Der andere ist dahingehend auf einem viel produktiveren Weg!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lucifer schrieb vor 3 Minuten:

dein Ernst? also J. kann ich überhaupt nicht zuhören, der versprüht nichts, weckt kaum Emotionen und kann die Leute aber so überhaupt nicht mitreissen. Der andere ist dahingehend auf einem viel produktiveren Weg!

Nein is Scherzposting :davinci:

Du hast aber Recht, Jakub is auch nicht mein Fall, den anderen(Michi?) find ich ganz gut, der hat sich gesteigert und der fallt mir auch mehr auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ton1z schrieb vor 7 Minuten:

das wäre dann alles viel zu nahe am wohnblock, glaube nicht, dass sie das genehmigt hätten.

https://www.allianz-stadion.at/de/das-stadion/facts-figures/

  • Block West (inkl. Zwickel): 10.100 Personen national/ internationale Freundschaftsspiele und 6.100 Personen internationale Bewerbsspiele

10000 offiziell auf der west??? wie soll das gehn? jetzt könnte man aber die 8000 wieder veruchen, jetzt sind ja die kästen der sitze installiert, mit denen ist auf jeden fall mehr platz!

Da sind die beiden Ecken neben dem BW auch miteingerechnet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...