Jump to content
glatze

ÖFB-CUP: FC Red Bull Salzburg - KSV 1919

526 posts in this topic

Recommended Posts

chrischinger86 schrieb vor 19 Minuten:

Wann ist eigentlich die Auslosung?

Spieltermin für das Semifinale im Samsung Cup ist der 25./26. April 2017. Die Auslosung für die beiden Spiele findet am kommenden Sonntag, 9. April 2017, ab 18.30 Uhr, LIVE in ORFeins, im Rahmen der Sendung Sport am Sonntag – Alles Fußball, statt.

Quelle: http://www.oefb.at/fc-flyeralarm-admira-fc-red-bull-news26613

Share this post


Link to post
Share on other sites

uebrigens typisch ORF, auf sport.orf.at:

Red Bull Salzburg ist mit Hängen und Würgen ins Semifinale des ÖFB-Cups eingezogen. 

Und DAS ist einer der Mitgruende fuer das schlechte Ansehen des Cups in Oesterreich: die generell negative Sichtweise.

Im Vorjahr hat sich z.B. Liverpool im Cup bei einem 4 Klassen tieferem Team gerade noch in der Schlussphase mit dem Ausgleich in ein Wiederholungs-Spiel gerettet.

Der englische Kommentar war BEGEISTERT von beiden Teams, beide seien Sieger! Beim underdog ja klar, die hatten die Chance ihres Lebens und haben verbissen fuer den lucky punch gefightet. Aber auch Liverpool wurde gefeiert, von Fans und Sprecher, fuer den Mut ein paar junge Spieler zu bringen und fuer den KAMPFGEIST, bis zur letzten Sekunde weiter zu druecken und den Ausgleich zu erzwingen. DAS ist CUP! 

Und genau DAS hat Salzburg gestern auch getan. Man hat sich den Erfolg erzwungen - zu 100 % was man sich erhoffen kann

In Oesterreich gibt's dagegen immer nur 2 Verlierer. Einer, weil er weniger Tore hat, der andere, weil er noch viel mehr und viel frueher welche schiessen haette muessen. Aber ich denke, um das anders zu sehen muss man Fussball verstehen und lieben - beides fehlt beim ORF. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Multihunter schrieb vor 4 Stunden:

Wie Edi FInger Junior sagt, es gibt keinen Charme mehr im Fussball. Jeder interessiert nur mehr das Geld. Hat er nicht ganz unrecht. 

in England geht's um noch mehr Geld - entscheidend ist, dass Fachkenntnis und BEGEISTERUNG rueber kommt. 

Man kann z.B. Goldberger, oder die anderen Schi-Kommentatoren belaecheln, aber man spuert bei denen wie sie das ganze foermlich mit leben - und diese Spannung kommt mit hinueber. Jedes Flattern vom Schi, jedes Stauben vom Schnee wird mit Besorgnis zur Kenntnis genommen. Jeder Meter wird mit gezittert, die Hundertstel Sekunden bis zum Ziel angespannt beobachtet.  

man stelle sich aber vor, eine ORF-Schi-Uebertragung er anderen, der "Fussball" Art:

waehrend der Fahrt von Marcel Hirscher werden nur Statistiken erzaehlt. "Hirschers Budget fuer die Vorbereitung ist ja viel hoeher ist, als jenes der Konkurrenz - einige sind ja nicht mal Vollprofis. Mit all dem Geld hat er natuerlich bessere Betreuer und Material. Vom Schi-Kroesus muss man sich da einen Sieg schon erwarten koennen. Zur Zwischenzeit liegt er trotz des hohen Budgets einige Hundertstel hinten - eine glanzlose Fahrt halt, in Anbetracht der finanziellen Moeglichkeiten. Wieder mal so wenige Zuschauer, da ist ja noch so viel Platz am Berg. Kaum Begeisterung, der rutscht ja nur so rum, bei dem Geld sollte das schon besser ausschauen. Achja, mittlerweile im Ziel. Einige Hundertstel Vorsprung, mit Haengen und Wuergen hat er sich also gerade noch eine Blamage erspart. "

 

Genau so kling Fussball im oesterreichischen TV, vorallem ORF. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

aneuling schrieb vor 6 Stunden:

waehrend der Fahrt von Marcel Hirscher werden nur Statistiken erzaehlt. "Hirschers Budget fuer die Vorbereitung ist ja viel hoeher ist, als jenes der Konkurrenz - einige sind ja nicht mal Vollprofis. Mit all dem Geld hat er natuerlich bessere Betreuer und Material. Vom Schi-Kroesus muss man sich da einen Sieg schon erwarten koennen. Zur Zwischenzeit liegt er trotz des hohen Budgets einige Hundertstel hinten - eine glanzlose Fahrt halt, in Anbetracht der finanziellen Moeglichkeiten. Wieder mal so wenige Zuschauer, da ist ja noch so viel Platz am Berg. Kaum Begeisterung, der rutscht ja nur so rum, bei dem Geld sollte das schon besser ausschauen. Achja, mittlerweile im Ziel. Einige Hundertstel Vorsprung, mit Haengen und Wuergen hat er sich also gerade noch eine Blamage erspart. "

Made my day :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@aneuling kannst du deine letzten beiden Beiträge bitte mal an einen Journalisten schicken oder gleich direkt an den ORF. Noch nie hat jemand so den Nagel auf den Kopf getroffen!! :super:

wobei, bringt eh nix, der ORF wird nichts ändern :facepalm: 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim ORF fängt es ja schon mal damit an, dass die Fußball-Experten aufgrund ihrer sportlichen Vergangenheit eher zu den Wiener Klubs tendieren und das kommt leider auch in ihrer Expertise viel zu oft durch, bei den Kommentatoren sowieso. Da fehlt tatsächlich eine gewisse journalistische Distanz. Dass bei RBS oft die Geldkarte gespielt wird, ist ja auch kein neues Phänomen, ich habe mich ehrlich gesagt schon daran gewöhnt. 

Im Wintersport sind die Experten wirklich gut, da gibt es gar nichts, aber journalistisch ist das teilweise auch nicht so toll vom ORF. Wenn da die Schi-Mädels von Hausleitner mit Bussi links, Bussi rechts begrüßt werden, wie will man dann noch eine kritische Frage von ihm erwarten? Die ORF-Experten im Wintersport mit Goldberger, Koch, Raich, Assinger, Knauß sind schon echt top.

Edited by chrischinger86

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich denke, dass die ganze Aufmachung im TV und in den öffentlichen Medien bezüglich österreichische Liga oder Cup viel authentischer ausfallen könnte.

Im Jänner war die Werbung im ORF, dass jetzt bald  die Liga wieder losgeht meiner Meinung teilweise ziemlich nice. Hat mich selber jedes mal motiviert und die Vorfreude auf die Frühjahrssaison ist gewaltig gestiegen bei mir. Das war aber auch schon das einzige.

Gefühlt liest man zum beispiel aber in den Zeitungen mehr von der deutschen Bundesliga als von der eigenen.
Denke dass das auch einen großen Teil dazu beiträgt, dass das öffentliche Interesse in Österreich so bescheiden ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Whoosback schrieb Gerade eben:

Gefühlt liest man zum beispiel aber in den Zeitungen mehr von der deutschen Bundesliga als von der eigenen.
Denke dass das auch einen großen Teil dazu beiträgt, dass das öffentliche Interesse in Österreich so bescheiden ist.

Das hat sicher aber auch mit der zunehmenden Anzahl an Deutschland-Legionären zu tun.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird zwar jetzt immer mehr Off topic, aber trotzdem.

Ich finde, dass auch die Experten bzw .die Berichterstattung im Pay-TV, konkret bei Sky Sport Austria, nicht immer frei von gewissen Tendenzen ist, die man selbst als Laie erkennt. Auch dort sitzen größtenteils Experten mit sportlicher Vergangenheit bei Wiener Klubs (Konsel, Pfeffer, Krankl, Weber). Da kommt Philosoph Tatar bei mir noch am Besten an, Scherb war früher auch wohltuend, weil sehr analytisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

MMH schrieb Gerade eben:

Das hat sicher aber auch mit der zunehmenden Anzahl an Deutschland-Legionären zu tun.  

das kann auf jeden Fall ein Grund dafür sein. trotzdem darf man sich dann nicht wundern wenn sich viele Leute mehr für die deutsche als für die österreichische Bundesliga interessieren. 

abgesehen vom Niveau ist meiner Meinung einfach schade, dass sich die österreichische Bundesliga selber irgendwie lächerlich findet. Es heißt immer, es ist ja nur die österreichische Liga. Scheiß egal wie gut oder schlecht die Teams in der Liga sind. Es gibt trotzdem immer wieder richtig gute Spiele zu sehen und man könnte einfach die ganze "Aufmachung" im TV oder in den Zeitungen viel interessanter gestalten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

mrbonheur schrieb am 6.4.2017 um 09:38 :

 


Nein, das wurde geändert

 

triebfeder war mitunter rapid. umso lustiger wäre es, wenn rapid als cup-finalist nicht am int. geschäft beteiligt wäre. karma und so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...