Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
papomilano

UEFA Champions League 2016/17

186 Beiträge in diesem Thema

Roma im Playoff nach einem 1:1 in Porto nun daheim gefordert.

 

0:1 Porto nach gut 10 Minuten

bearbeitet von papomilano

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Roma halt" triffts eh am besten. Bin zum Glück nix anderes gewohnt. Und zum Glück hat Totti so lang gespielt, De Rossi ist ein unwürdiger Kapitän. Lässt die Mannschaft immer dann im Stich, wenn er wirklich gebraucht wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Radja sollte sich schleichen von der Roma, er war der Einzige der sich gestern richtig gewährt hat gegen dieses Ausscheiden.

Nainggolan würde den JUVE Kader perfekt machen, doch das wird es ja leider nicht spielen, dann soll er halt zu Chelsea gehen, CL spielt er ja jetzt auch nicht.

Pjanic kostet uns somit praktisch 5m€ weniger, auch gut :D

bearbeitet von Pinturicchio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....und täglich grüßt das Murmeltier!

Gut, dass ich arbeiten musste und das Spiel so nicht live schauen konnte, hätt mich wahrscheinlich wieder ein paar Monate meines Lebens gekostet...re-live war der übelste Frust bereits verraucht!


Auswärts trotz dummer Aktionen dennoch eine gute Ausgangsposition verschafft darf man das zu Hause einfach nicht mehr so kläglich aus der Hand geben. Aber wenn man den Gegner in zwei Spielen 3 Platzverweise und 1 Tor (0:2) schenkt und selbst beste Gelegenheiten auslässt kann das auf CL-Niveau nicht gut gehen. Wer weiß für was es gut ist. Nächstes Jahr wird uns dann wohl zumindest der mMn überbewertete Manolas verlassen müssen...die einzige Konstante in der Abwehr die letzten 2 Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin gespannt wie sich die Roma ohne CL Belastung in der Meisterschaft schlägt, die EL wird ja denke ich wohl eher hinten an gestellt, die CL Quali für nächstes Jahr über die Liga sollte ja nicht in Frage stehen.

bearbeitet von papomilano

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die erste Tranche der CL Gelder - € 100 Mio. - werden somit zwischen Juve und Napoli aufgeteilt. Juve erhält 55%, also 27,5 Mio., Napoli 45%, das sind 22,5 Mio.

Die zweite Tranche wird erfolgsbasiert, also je nach Abschneiden in der kommenden CL Saison zwischen den beiden Vereinen ausgeschüttet. Idealfall aus Juve-Sicht: Napoli fliegt in der Gruppenphase raus, und wir erreichen zumindest das VF.

Die Roma geht natürlich nicht ganz leer aus - € 10 Mio. und womöglich mehr, je nachdem wie sie sich in der EL anstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoff eigentlich schon, dass sie die EL ernst nehmen. Die Gruppenphase sollte man aich überstehn, wenn man nicht immer die erste Elf spielen lässt und wenn dann Rui und Rüdiger zurück sind, ist der Kader denk ich breit genug für 3 Bewerbe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade ists halt für die 5JW, denn der dritte Platz wäre zum Greifen nah.. Und gerade diesen dritten Platz von den Engländern zu fladern, wär halt Balsam auf die italienischen Fußballseelen :love:

Denn mit City, Leicester, Tottenham und Arsenal hat England jetzt auch nicht unbedingt die stärkste Garde in die CL entsandt, da trau ich eigentlich nur Pep City viele Punkte zu.

Wieso erhält Juve eigentlich 55%, wird dies nach der Liga-Platzierung berechnet oder nach der Topfeinteilung?

bearbeitet von papomilano

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.